DGAP-News: FC Schalke 04 Anleiheemission 2016 vorzeitig überzeichnet

Nachricht vom 17.06.2016 (www.4investors.de) -


Corporate News: FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. / Schlagwort(e): Anleiheemission/Finanzierung

FC Schalke 04 Anleiheemission 2016 vorzeitig überzeichnet
17.06.2016 / 14:35

Veröffentlichung einer Corporate News.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
FC Schalke 04 Anleiheemission 2016 vorzeitig überzeichnet
Gelsenkirchen, 17. Juni 2016 - Der FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. hat die
vorzeitige Refinanzierung seiner 6,75 %-Anleihe 2012/2019 (WKN: A1ML4T)
durch Begebung von zwei neuen Anleihen gesichert. Die Nachfrage nach den
neuen Anleihen aus dem Umtauschangebot für die Inhaber der Anleihe
2012/2019, aus der Mehrerwerbsoption und der Zeichnung über die Webseite
des FC Schalke 04 sowie aus der Privatplatzierung über die equinet Bank AG
ergab bereits knapp eine Woche vor Ende der geplanten Zeichnungsfrist ein
Gesamtvolumen von rund 101,3 Mio. Euro. Dies entspricht mehr als dem
Zweifachen des angestrebten Emissionsvolumens von 50 Mio. Euro. Daher wurde
das öffentliche Angebot vorzeitig beendet; die geplante
Zeichnungsmöglichkeit vom 20. bis 23. Juni an der Börse Frankfurt wird
nicht stattfinden.
Das am 16. Juni abgelaufene Umtauschangebot wurde von den bestehenden
Anleihegläubigern im Volumen von rund 29,5 Mio. Euro für die neuen Anleihen
ausgeübt. Das entspricht einer Umtauschquote von 58,9 %. Im Rahmen des
öffentlichen Angebots über die Webseite des FC Schalke 04 vom 13. bis 15.
Juni und die Mehrerwerbsoption für Inhaber der Anleihe 2012/2019 wurde ein
Volumen von 36,8 Mio. Euro der neuen Anleihen gezeichnet.
Die Zuteilung der neuen Anleihen erfolgt am 23. Juni 2016. Inhaber der
Anleihe 2012/2019, die das Umtauschangebot angenommen haben, erhalten ihr
Angebot vollständig zugeteilt. Das gilt auch für die Zeichnungen über die
Webseite. Zeichnungen im Rahmen der Mehrerwerbsoption für bestehende
Anleiheinhaber werden repartiert. Zeichnungen im Rahmen der
Privatplatzierung können trotz des sehr hohen Interesses nicht
berücksichtigt werden. Die Aufteilung des Zeichnungsvolumens auf die beiden
Anleihen und die Zuteilungsquote werden am 23. Juni bekanntgegeben. An
diesem Tag wird voraussichtlich auch die vollständige Kündigung der Anleihe
2012/2019 zum 11. Juli 2016 erklärt. Bestehende Anleiheinhaber, die das
Umtauschangebot nicht angenommen haben, erhalten voraussichtlich am 11.
Juli 2016 den Rückzahlungsbetrag von 103 % des Nennwerts ihrer Anleihen
zuzüglich der aufgelaufenen Zinsen ausbezahlt.
Peter Peters, Finanzvorstand von Schalke 04: "Für uns ist die Emission ein
voller Erfolg. Nicht nur, weil wir unsere Finanzierung optimieren können,
sondern auch, weil unsere wirtschaftliche und sportliche Entwicklung am
Kapitalmarkt so gewürdigt wird. Wir werden auch in Zukunft alles daran
setzen, das Vertrauen unserer Anleiheinvestoren zu bestätigen."
Der Handelsstart an der Börse Frankfurt (Handel per Erscheinen) unter
Einbeziehung in den Entry Standard für Anleihen ist für Freitag, den 24.
Juni 2016, vorgesehen. Emissionsvaluta bleibt der 7. Juli 2016. Begleitet
wird die Anleiheemission von der equinet Bank AG als Lead Manager, Warth &
Klein Grant Thornton als Debt Advisor, Clifford Chance als Rechtsberater
und IR.on AG als Kommunikationsberater der Transaktion.

Disclaimer
Diese Mitteilung stellt kein Angebot von Wertpapieren dar. Eine
Entscheidung, in Schuldverschreibungen des Fußballclubs GelsenkirchenSchalke
04 e.V. zu investieren, sollte lediglich auf Basis des
Wertpapierprospekts der von der Luxemburgischen Wertpapieraufsichtsbehörde
(Commission de Surveillance du Secteur Financier - CSSF) gebilligt und an
die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sowie die
Österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) notifiziert wurde und auf
der Webseite www.anleihe.schalke04.de veröffentlicht ist, getroffen werden.
Diese Mitteilung und die darin enthaltenen Informationen sind nicht zur
Verbreitung, direkt oder indirekt, in oder innerhalb der Vereinigten
Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan bestimmt.










17.06.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

472519  17.06.2016 




(Werbung)

PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonShop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
PfeilbuttonQSC will an der Börse und bei Kunden in die Offensive
PfeilbuttonSTARAMBA SE: „Das Potenzial für STARAMBA.spaces ist riesig“


Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.01.2018 - S Immo kündigt Neuemission von zwei Anleihen an
19.01.2018 - Steinhoff: Eine interessante Entwicklung
19.01.2018 - Pantaflix: „Hot Dog” verdrängt „Star Wars”
19.01.2018 - wallstreet:online: Zahlen übertreffen die Prognose
19.01.2018 - Süss Microtec: Gewinnwarnung lässt Aktienkurs phasenweise einbrechen
19.01.2018 - Nordex Aktie: Droht ein Kurseinbruch?
19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Steinhoff Aktie klettert deutlich - das sind die Gründe!
19.01.2018 - asknet hebt Ergebnisprognose an


Chartanalysen

19.01.2018 - Aixtron Aktie: Kaufsignal vor dem Wochenende?
19.01.2018 - Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!
19.01.2018 - Daimler Aktie: Kommt endlich neue Dynamik in den Aktienkurs?
19.01.2018 - Gazprom Aktie: Auf schmalem Grat unterwegs!
19.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Der Aktienkurs will nach oben, aber…
19.01.2018 - Infineon Aktie: Das wird dramatisch!
18.01.2018 - Gilead Aktie: Geht die Kursrallye weiter?
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
18.01.2018 - Bitcoin Group Aktie: Entwarnung vom Chart?
18.01.2018 - Wirecard Aktie: Die Bullen wehren sich!


Analystenschätzungen

19.01.2018 - Airbus Aktie: Emirates-Deal verschafft Luft, aber…
19.01.2018 - BASF: Kursziel für die Aktie wird erhöht
19.01.2018 - BMW Aktie: Neue Analystenstimmen
19.01.2018 - Ceconomy: Analysten gelassen, Börse in Panik
19.01.2018 - Software AG: Das sagen die Experten
19.01.2018 - BASF Aktie: Gute News bringen höheres Kursziel
19.01.2018 - Daimler Aktie bekommt neues Kursziel
19.01.2018 - Volkswagen: Ein neues Kursziel
19.01.2018 - Morphosys: Abstufung sorgt für Kursminus
18.01.2018 - Nokia: Doppelte Abstufung der Aktie


Kolumnen

19.01.2018 - USA: Lässt sich der „shut down” der Verwaltung noch vermeiden? - National-Bank Kolumne
19.01.2018 - Lufthansa: Einer der Gewinner aus der Marktkonsolidierung - Commerzbank Kolumne
19.01.2018 - Infineon Aktie: Neues zyklisches Hoch in Greifweite - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: Technische Erholung sorgt für Entlastung - UBS Kolumne
19.01.2018 - DAX: „Inverse SKS“ und „Morning Star“ - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Gold: Auf zum nächsten Widerstand? - Donner & Reuschel Kolumne
18.01.2018 - Der Green-Bonds-Boom geht 2018 weiter - AXA IM Kolumne
18.01.2018 - China BIP: Wachstumsverlangsamung nur eine Frage des Timings!? - Nord LB Kolumne
18.01.2018 - Wie wird es den US-Politikern gelingen, den shut down zu verhindern? - National-Bank Kolumne
18.01.2018 - Inflationsraten wieder auf normaleren Niveaus - Commerzbank Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR