DGAP-News: CANCOM setzt profitables Wachstum im ersten Quartal 2016 fort

Nachricht vom 12.05.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: CANCOM SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

CANCOM setzt profitables Wachstum im ersten Quartal 2016 fort
12.05.2016 / 09:43


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
CANCOM setzt profitables Wachstum im ersten Quartal 2016 fort

- Konzernumsatz: 234,7 Mio. Euro (+18,4 Prozent gg.über Q1/2015)

- Konzern-EBITDA: 16,1 Mio. Euro (+50,5 Prozent gg.über Q1/2015) / EBITDA-Marge: 6,9 Prozent (Q1/2015: 5,4 Prozent)

- Konzern-EBIT: 10,9 Mio. Euro (+101,9 Prozent gg.über Q1/2015)

München, 12. Mai 2016 - Der CANCOM Konzern hat das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres mit starken Finanzkennzahlen abgeschlossen. Der Konzernumsatz wuchs um 18,4 Prozent auf 234,7 Mio. Euro (Q1/15: 198,2 Mio. Euro). Das Konzern-EBITDA sowie Konzern-EBIT stieg um 50,5 beziehungsweise 101,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Entsprechend zeigten die ebenfalls gesteigerten Ergebnismargen die weiter verbesserte Profitabilität des Konzerns. CANCOM verzeichnete durch den anhaltenden Trend zum Cloud Computing sowie durch die damit einhergehende Nachfrage nach IT-Lösungen wie Mobility, Security oder Big Data eine gute Geschäftsentwicklung in den beiden Geschäftssegmenten IT Solutions und Cloud Solutions.

Der Rohertrag der CANCOM Gruppe wuchs im Wesentlichen durch den erfolgreichen Ausbau des höherwertigen Dienstleistungsgeschäfts um 10,5 Prozent auf 71,3 Mio. Euro nach 64,5 Mio. Euro im Q1/2015. Beim Ergebnis pro Aktie aus fortzuführenden Geschäftsbereichen schloss CANCOM die ersten drei Monate des laufenden Geschäftsjahres mit 0,43 Euro gegenüber 0,22 Euro im Vorjahr ab, das entspricht einem Anstieg um fast 100 Prozent.

Die bilanzielle Stärke der CANCOM Gruppe zeigt sich an einem unverändert soliden Eigenkapital in Höhe vom 275,8 Mio. Euro zum 31. März 2016 und einer Eigenkapitalquote von 56,7 Prozent.

Kontakt:
Beate Rosenfeld
Manager Corporate Communication & IR
CANCOM SE
Erika-Mann-Straße 69
80636 München
Germany
Phone: +49 (0) 89 / 54054 5193
mail to: beate.rosenfeld@cancom.de
www.cancom.de









12.05.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
CANCOM SE



Erika-Mann-Straße 69



80636 München



Deutschland


Telefon:
+49-(0)89/54054-0


Fax:
+49-(0)89/54054-5119


E-Mail:
info@cancom.de


Internet:
http://www.cancom.de


ISIN:
DE0005419105


WKN:
541910


Indizes:
TecDAX


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Terminbörse EUREX







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

462757  12.05.2016 




(Werbung)
PfeilbuttonOhne Depotgebühren. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR BANK.

4investors Exklusiv-Berichte und Interviews:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus noch genug Renditepotenziale“
PfeilbuttonStern Immobilien: In den attraktivsten Nischenmärkten Europas tätig
PfeilbuttonPNE Wind: Lesser sieht „attraktive Opportunitäten für Zukäufe“
PfeilbuttonIPO-Kandidat STEMMER IMAGING AG: „Wir wollen den europäischen Markt weiter konsolidieren“

Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.02.2018 - Heliad Equity Partners: Gewinnplus dank FinTech Group
21.02.2018 - Telefonica Deutschland kündigt Dividende an
21.02.2018 - Intershop will 2018 erneut operativ schwarze Zahlen erzielen
21.02.2018 - GFT Technologies kündigt 30 Cent Dividende je Aktie an
21.02.2018 - Qiagen hofft auf zusätzliches Geschäft in den USA
21.02.2018 - Baumot Aktie in Hausselaune - aktuelle News!
21.02.2018 - Siemens Gamesa und Senvion melden neue Aufträge
21.02.2018 - init: Zukauf in Finnland
21.02.2018 - Sygnis: Neue Verträge mit Anbieter von Forschungswerkzeugen
21.02.2018 - CLIQ Digital: Übernahme abgeschlossen


Chartanalysen

21.02.2018 - Baumot Aktie profitiert von Daimler-News - Kaufsignal
21.02.2018 - Evotec Aktie: Kommt die Kursrallye wirklich?
21.02.2018 - 4SC Aktie: Das Ende der Kursparty?
20.02.2018 - Aumann Aktie: Kaufsignal und TecDAX-Phantasie
20.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Achtung, Kaufsignal!
20.02.2018 - Steinhoff Aktie unter Druck: Schlechte News, aber…
20.02.2018 - Daimler Aktie: „Bad news” bringen keinen großen Schaden
20.02.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht sehr interessant aus!
19.02.2018 - Steinhoff Aktie: Ein interessanter Blick auf den Aktienkurs
19.02.2018 - Bitcoin Group Aktie: Neuer Schwung für die Kurserholung?


Analystenschätzungen

21.02.2018 - Deutsche Börse: Prognose erscheint konservativ
21.02.2018 - Patrizia Immobilien: Prognose kommt gut an
21.02.2018 - Rheinmetall: Langfristiger Wachstumswert
21.02.2018 - Covestro: 20 Euro Aufschlag
21.02.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Interessante Dividende möglich
21.02.2018 - Puma: Aktie wird hochgestuft
21.02.2018 - Vestas: Nordex-Konkurrent fliegt von der Liste
20.02.2018 - Volkswagen: Ein starkes Kursziel
20.02.2018 - Lufthansa: Auf Wachstumskurs
20.02.2018 - Aareal Bank: Aktie wird abgestuft


Kolumnen

21.02.2018 - Ende der Schönwetterperiode – Sarasin Kolumne
21.02.2018 - Aufbruchsstimmung in Südafrika - Commerzbank Kolumne
21.02.2018 - BASF Aktie: Weiteres Erholungspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
21.02.2018 - DAX: Neuer Anlauf auf 12.500-Punkte-Widerstand - UBS Kolumne
20.02.2018 - ZEW-Umfrage: Positives Konjunkturbild lässt Inflationserwartungen steigen - Nord LB Kolumne
20.02.2018 - Schwellenländerbörsen korrigieren nach glänzendem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
20.02.2018 - DAX: Bearish-Engulfing und schlechter ZEW - Donner + Reuschel Kolumne
20.02.2018 - Adidas Aktie: Seitwärtsphase hält an - UBS Kolumne
20.02.2018 - DAX: Erneut an wichtigem Widerstand abgeprallt - UBS Kolumne
19.02.2018 - Allianz Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne

Werbung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR