4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Chartanalyse

Nel Aktie: Es scheint noch nicht vorbei zu sein…

Man kann trefflich darüber streiten, ob die Börsianer derzeit kräftig nach unten übertreiben aufgrund der sich ausbreitenden Pandemie-Panik. Doch die charttechnischen Verkaufssignale bei der Nel Aktie sind als Folge dieser Panik derzeit nicht wegzudiskutieren oder umdeutbar. Bild und Copyright: Phonlamai Photo / shutterstock.com.


26.02.2020 08:17 - Autor: Michael Barck auf twitter


An der Frankfurter Börse hat sich die Panik vor dem Coronavirus weiter nicht beruhigt. Es leiden vor allem Titel, die zuletzt gut gelaufen waren - so wie die Nel Aktie nach ihrer Hausse auf 1,539 Euro. Massive Gewinnmitnahmen prägten die letzten Tage aus charttechnischer Sicht. Der Aktienkurs des norwegischen Wasserstoff-Konzerns ging auf Talfahrt, deren bisheriges Tief am Montag bei 1,06 Euro erreicht wurde. Gestern endete eine Zwischenerholung bei 1,21 Euro und damit im Bereich einer Hürde bei 1,228 Euro. Der Druck, der anschließend wieder aufkam, setzt sich heute fort. Aktuell notiert Nels Aktienkurs bei 1,07 Euro mit mehr als 6 Prozent Minus auf Tagestief.

Man kann trefflich darüber streiten, ob die Börsianer derzeit kräftig nach unten übertreiben aufgrund der sich ausbreitenden Pandemie-Panik. Doch die charttechnischen Verkaufssignale bei der Nel Aktie sind als Folge dieser Panik derzeit nicht wegzudiskutieren oder umdeutbar.

Und es drohen weitere bearishe Impulse für die Wasserstoff-Aktie: Diese hat aktuell knapp eine Unterstützungszone bei 1,073/1,095 Euro unterschritten, die unter anderem auf das frühere Haussetop bei 1,073/1,078 Euro zurück geht. Stabilisiert sich dieses Verkaufssignal und kommt es im Anschluss zu einem Rutsch unter das Tief vom Montag bei 1,06 Euro, könnte die markante charttechnische Unterstützungszone an der 1-Euro-Marke und dem früheren Top bei 1,004 Euro wieder getestet werden. Derweil werden unterschrittene charttechnische Unterstützungsmarken zu Widerstandszonen für die Nel Aktie.

Zur Übersicht der Nel ASA - Aktie
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors Exklusiv:

Northern Data: „Die Nachfrage übersteigt unsere Kapazitäten um das Dreißigfache“
Aroosh Thillainathan, CEO bei Northern Data, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-News - Nel ASA

03.04.2020 - Nel ASA Aktie: Diese Signalmarken gewinnen immer mehr an Kraft ...
01.04.2020 - Nel ASA: Sehr interessante Fakten zur Wasserstoff-Aktie! ...
26.03.2020 - Nel Aktie: Genau hinschauen, hier warten wichtige News! ...
25.03.2020 - Nel Aktie: „Erholungs-Party” schon wieder vorbei? ...
24.03.2020 - Nel Aktie: Ist die Luft schon wieder raus? ...
23.03.2020 - Nel Aktie: Hohe Vola und ein gutes Zeichen! ...
20.03.2020 - Nel Aktie: Kaufsignal folgt auf Kaufsignal… ...
19.03.2020 - Nel ASA Aktie gewinnt an Wert - aber reicht das für mehr? ...
18.03.2020 - Nel Aktie: Folge-Kaufsignale fehlen - wie geht es weiter? ...
17.03.2020 - Nel ASA Aktie: Stabilität ist der Schlüssel zur Erholungsbewegung ...
16.03.2020 - Nel Aktie: Neue Verkaufswelle oder geht es Richtung 81 Cent nach oben? ...
13.03.2020 - Nel Aktie: Hat die Erholungsrallye begonnen? ...
12.03.2020 - Nel Aktie erreicht Tief „Corona-Crashtief” - und nun? ...
11.03.2020 - Nel ASA Aktie: In welche Richtung kippt die Waage? ...
10.03.2020 - Nel Aktie: Hat die Erholungsrallye begonnen? Erste Widerstände nicht weit! ...
09.03.2020 - Nel Aktie: Trotz Crash-Kurs ein Schimmer der Hoffnung? ...
06.03.2020 - Nel Aktie: Kein guter Start in den Börsentag, aber… ...
05.03.2020 - Nel Aktie im Tiefflug - Gewinnmitnahmen nach Zahlen beendet? ...
05.03.2020 - Nel ASA: Die Zahlen sind da - Aktie unterwegs zum Allzeithoch? ...
04.03.2020 - Nel Aktie: Achtung, man zockt auf die Zahlen! ...

DGAP-News dieses Unternehmens