4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Chartanalyse

Evotec Aktie: Gute und schlechte News!

Bild und Copyright: Dragon Images / shutterstock.com.


22.08.2019 13:08 - Autor: Michael Barck auf twitter


In der Nähe des Tiefpunktes haben wir auf die Erholungschancen bei der Evotec Aktie hingewiesen - das war ein Volltreffer. Seitdem sich die Biotechaktie gestern bei 18,19 Euro fangen und nach oben abdrehen konnte, läuft eine dynamische Erholungsbewegung. Die Umsätze sind zwar nicht so hoch wie an den jüngsten enorm schwachen Tage, die einen Absturz bei Evotecs Aktienkurs von 25,73 Euro auf 18,19 Euro brachten. Doch erste wichtige Kaufsignalen prägen aktuell in der technischen Analyse das Bild bei der Evotec Aktie.

Ein Blick auf den Kursverlauf zeigt einen stabilen Ausbruch über charttechnische Hürden zwischen 19,10 Euro und 19,26/19,32 Euro, die im Falle eines Pullbacks nun erste Unterstützungsmarken für die Biotech-Aktie wären. Dass die Deutsche Bank nach dem vorangegangenen Kurssturz heute eine neue Kaufempfehlung für die Evotec Aktie ausgesprochen hat, gehört ebenfalls zu den guten Nachrichten des Tages. Die Experten haben zugleich das Kursziel mit 25 Euro bestätigt und sehen hoch attraktive Wachstumschancen bei dem Biotech-Konzern. 2019 solle stark ausfallen und zudem wären die Experten nicht überrascht, wenn Evotec die Prognose im Laufe des Jahres weiter anhebt. Den derzeitigen Ausblick sieht man als konservativ an.

Auslöser des Kursrutsches scheint nach Ansicht der Experten ein Faktor zu sein, der eigentlich längst bekannt war, aber einige auf den falschen Fuß erwischt habe: Der Wegfall von Sanofi-Zuschüssen an Evotec ab April des kommenden Jahres. Die Analysten der Deutschen Bank beziffern die Auswirkungen auf den Umsatz des TecDAX-notierten Unternehmens auf rund 15 Millionen Euro. Doch dies war angekündigt und gut bekannt an der Börse.

Doch der Donnerstag bringt auch schlechte News für die Evotec Aktie - und die kommen ebenso von der Charttechnik wie die letzten positiven Impulse. Im Tagesverlauf zeigt sich ein deutlicher Widerstand bei 20,61/20,66 Euro für den Aktienkurs des Hamburger Biotech-Unternehmens. Das passt aber durchaus ins jüngst von uns skizzierte charttechnische Szenario, das eine Widerstandsmarke um 20,52/20,78 Euro für die Evotec Aktie identifiziert hat. Bei einem Ausbruch hierüber könnte es Richtung 21,51 Euro und an die 22-Euro-Marke nach oben gehen.

Die Erholungsrallye ist aber nur erst einmal ins Stocken geraten. Ob dies nur eine kurze Verschnaufpause ist oder die Bullen ihr Pulver schon verschossen haben, muss sich zeigen. Bei 20,19/20,27 Euro zeigt sich im Intraday-Chart übrigens Unterstützung.

Zur Übersicht der Evotec - Aktie
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors Exklusiv:

VERIANOS Real Estate: Immobilien mit überdurchschnittlich attraktiven Renditen
VERIANOS-Vorstand Tobias Bodamer spricht im Interview mit der 4investors-Redaktion über Immobilien in Spanien und Deutschland, das Geschäftsmodell, Fonds und eine mögliche Anleihe-Emission.

4investors-News - Evotec

13.02.2020 - Evotec Aktie: Die Entwicklung lässt Sorgen wachsen! ...
12.02.2020 - Evotec: Amerikaner geben ab ...
06.02.2020 - Evotec Aktie: Nächste Kursrallye - oder kommt die Konsolidierung? ...
30.01.2020 - Evotec Aktie: Bringt diese Bayer-News neuen Schwung? ...
28.01.2020 - Evotec Aktie: Neues Kursziel - und was für eins! ...
28.01.2020 - Evotec Aktie: Kurs auf die mächtigen Widerstandsmarken ...
23.01.2020 - Evotec Aktie: Sichtbare Schwierigkeiten an der Hürde ...
23.01.2020 - Evotec mit News - Aktie: Unterwegs zum Top? ...
20.01.2020 - Evotec Aktie: Hammer-News am Nachmittag! ...
17.01.2020 - Evotec Aktie: Kaufsignal im Anmarsch… ...
16.01.2020 - Evotec: Nach Merck der nächste Just-Deal in den USA ...
14.01.2020 - Evotec und Merck arbeiten zusammen - News aus den USA ...
09.01.2020 - Evotec und Bayer Arm in Arm - millionenschwerer neuer Deal ...
08.01.2020 - Evotec Aktie: Nach der Bärenfalle Richtung 27 Euro? ...
07.01.2020 - Evotec Aktie im Plus: Top-News zum Tages-Start, aber… ...
20.12.2019 - Evotec Aktie: Starke Signale - jetzt Richtung 27 Euro? ...
19.12.2019 - Evotec: Millionen von Sanofi ...
18.12.2019 - Evotec Aktie mit „sell on good news” - noch ist nichts verloren ...
18.12.2019 - Evotec: „Big news” gegen die Shortseller - was macht die Aktie? ...
17.12.2019 - Evotec Aktie: „She did it!!!!!” ...

DGAP-News dieses Unternehmens

30.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND BAYER ÜBERFÜHREN WEITERES PROGRAMM IN KLINISCHE ...
23.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND INDIVUMED GEBEN ZWEITES GEMEINSAMES FORSCHUNGSPROJEKT ...
20.01.2020 - DGAP-Adhoc: Evotec SE: Anhebung der Ergebnisprognose für Geschäftsjahr 2019 ...
16.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS SCHLIE?T VEREINBARUNG MIT ONCORESPONSE ZUR ...
14.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS BEGINNT MIT DEM BAU DER ERSTEN ...
14.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS UND MSD GEHEN MEHRJÄHRIGE KOOPERATION RUND ...
09.01.2020 - DGAP-News: BAYER UND EVOTEC SCHLIESSEN NEUE STRATEGISCHE ALLIANZ MIT FOKUS AUF ...
07.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND BRISTOL-MYERS SQUIBB ERWEITEREN ...
02.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTORENKONFERENZEN ...
19.12.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERREICHT DRITTEN MEILENSTEIN IN ZELLTHERAPIE-ALLIANZ MIT ...