Rio Tinto meldet für 2013 einen Verlust von 2,9 Mrd. Dollar

Nachricht vom 14.02.2013 14.02.2013 (www.4investors.de) - Der Bergbaugigant Rio Tinto (WKN 852147) wird laut dem neuen CEO Sam Walsh in Zukunft stringente Kostensenkungsmaßnahmen einführen. Damit will man den Aktionären eine bessere Rendite verschaffen.

Walsh erklärte, dass der Konzern nur noch in Projekte investieren werde, die nach einer Überprüfung attraktive Renditen versprechen. Gleichzeitig werde man die Nutzung des Kapitals zwischen Investitionen und Rendite für die Aktionäre besser ausbalancieren, so der neue Konzernchef.

Rio Tinto plant, bis Ende 2014 Einsparungen von insgesamt 5 Mrd. Dollar vorzunehmen. Zudem sollen die Ausgaben für genehmigte und bereits laufende Projekte 2013 auf rund 13 Mrd. AUD zurückgefahren werden. Gleichzeitig sollen die Aufwendungen für Exploration und Bewertung gegenüber 2012 um 750 Mio. Dollar gesenkt werden.

Der Konzern hatte vor einiger Zeit eine Abschreibung in Höhe von 14,4 Mrd. Dollar auf sein Kohlegeschäft in Mosambik und den Wert der Aluminiumsparte vorgenommen, was zum Rücktritt des Ex-CEOs Tom Albanese führte.

Rios Chairman Jan du Plessis erklärte aber heute, dass man trotz dieser Wertberichtigungen im gesamten Geschäftsjahr hohe Cashflows und einen zugrundeliegenden Gewinn von 9,3 Mrd. Dollar erzielt habe. Laut Walsh wiederum erwirtschaftete der Minenkonzern hohe Margen insbesondere bei Kupfer und Eisenerz, was die führende Position des Unternehmens in diesen Sektoren unterstreiche. Allerdings seien die Aluminium- und die Energiesparte einem schwierigen Marktumfeld sowie steigenden Kosten ausgesetzt gewesen.

Für das vergangene Jahr meldete Rio Tinto nun einen Nettoverlust von 2,9 Mrd. Dollar, was 151% niedriger liegt als der Gewinn von 5,8 Mrd. Dollar, den man 2011 meldete. Der zugrundeliegende Gewinn erreichte in diesem Zeitraum wie gesagt 9,3 Mrd. Dollar, was ebenfalls einen deutlichen Rückgang, nämlich von 40%, im Vergleich zum Vorjahr bedeutet, als man noch 15,5 Mrd. Dollar verdiente.

Walsh zeigte sich aber optimistisch für die Zukunft. Die positive Tendenz der letzten drei Monate 2012 habe sich im neuen Jahr fortgesetzt, da das Wachstum der chinesischen Wirtschaft 2013 wieder über 8% liege. Allerdings rechne man mit einer unsicheren Marktlage und schwankenden Preisen, solange die strukturellen Probleme in Europa und den USA nicht gelöst seien, führte er weiter aus.


Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News







Weitere Nachrichten zu Rohstoff-Unternehmen

21.06.2018 - Amani Gold: Zwei Aspekte im Fokus der Arbeiten
21.06.2018 - Pacific Rim macht sich im größten Kobaltmarkt weltweit, China, bekannt
20.06.2018 - Taruga Minerals: Große Chancen im Boommarkt Batteriemetalle
19.06.2018 - Aktie von Goliath Resources schießt auf neues Hoch!
18.06.2018 - Group Eleven: 25% Zink und Potenzial auf Ressourcenausdehnung!
18.06.2018 - AVZ Minerals: Weitere Monster-Bohrlöcher vom Lithiumprojekt Manono
18.06.2018 - Lucapa Diamond: Die Kasse klingelt wieder
15.06.2018 - De Grey Mining: Erneuter Volltreffer auf Goldprojekt Pilbara!
14.06.2018 - Nova Minerals: Neues Kapital beschleunigt Lithium- und Goldexploration
14.06.2018 - Lucapa Diamond: Nächster Erfolg auf dem Explorationsprojekt Brooking
14.06.2018 - M2 Cobalt – Spekulativ kaufen (VSA Capital)
13.06.2018 - Kibaran Resources spürt wieder Rückenwind für Graphitprojekt in Tansania
13.06.2018 - Lithiumexplorer Portofino: Jetzt wird es richtig spannend
12.06.2018 - Pacific Rim Cobalt geht den nächsten Schritt
11.06.2018 - Sibanye-Stillwater für M&A Deal des Jahres ausgezeichnet
11.06.2018 - Hohe Nachfrage: Vale schließt Kobalt-Termingeschäft über 700 Mio. Dollar ab
08.06.2018 - Orinoco Gold: Streik überwunden, Goldbarrenguss nun nächste Woche
06.06.2018 - Global Atomic – Spektakuläre Ressourcensteigerung!
06.06.2018 - American Helium erwirbt weiteres, fortgeschrittenes Explorationsprojekt
04.06.2018 - Agnico Eagle Mines – BMO hebt Rating auf Outperform an


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.06.2018 - Bitcoin Group: Tochter zahlt Dividende
22.06.2018 - Dürr: Nur keine Panik!
22.06.2018 - Ekotechnika: Vorstand ist zufrieden
22.06.2018 - Airbus: Auftrag aus Griechenland
22.06.2018 - Publity strebt eine Kapitalerhöhung an
22.06.2018 - Mutares: Sanierung in Eigenverwaltung bei einer Tochter
22.06.2018 - Delivery Hero: Verkauf in der Schweiz
22.06.2018 - Publity: Gewinn fällt kleiner aus – Absage an eine Dividende
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?


4investors Chartanalysen

22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!
22.06.2018 - Wirecard Aktie: Wohin geht die Reise jetzt?
22.06.2018 - Geely Aktie: Neues Unheil oder eine Bärenfalle
22.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Gute US-News - und nun?
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
21.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das sieht übel aus, aber…
21.06.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kaufsignale - die Rallye geht weiter


4investors Analystenmeinungen

22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen
22.06.2018 - Deutsche Telekom: Konservative Prognose
22.06.2018 - Daimler: Positive Aussagen – Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - Lufthansa: Kerosin und Währungen
22.06.2018 - Daimler: Neues Kursziel nach der Gewinnwarnung
22.06.2018 - Volkswagen: Prognose wird leicht angepasst
22.06.2018 - Allianz: Klare Hochstufung der Aktie
22.06.2018 - BMW: Gefahr einer Warnung steigt an
21.06.2018 - Dialog Semiconductor: Abwärtstrend setzt sich fort


4investors Kolumnen

22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne
21.06.2018 - Gold: Es kriselt trotz Krise... - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - Keine Zinserhöhung der Bank of England erwartet - Commerzbank Kolumne
21.06.2018 - DAX 30 kämpft mit wichtiger Hürde - Donner + Reuschel Kolumne
21.06.2018 - SAP Aktie: In luftigen Höhen - UBS Kolumne
21.06.2018 - DAX: Doppelhoch droht aktiviert zu werden - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR