Rio Tinto meldet für 2013 einen Verlust von 2,9 Mrd. Dollar

Nachricht vom 14.02.2013 14.02.2013 (www.4investors.de) - Der Bergbaugigant Rio Tinto (WKN 852147) wird laut dem neuen CEO Sam Walsh in Zukunft stringente Kostensenkungsmaßnahmen einführen. Damit will man den Aktionären eine bessere Rendite verschaffen.

Walsh erklärte, dass der Konzern nur noch in Projekte investieren werde, die nach einer Überprüfung attraktive Renditen versprechen. Gleichzeitig werde man die Nutzung des Kapitals zwischen Investitionen und Rendite für die Aktionäre besser ausbalancieren, so der neue Konzernchef.

Rio Tinto plant, bis Ende 2014 Einsparungen von insgesamt 5 Mrd. Dollar vorzunehmen. Zudem sollen die Ausgaben für genehmigte und bereits laufende Projekte 2013 auf rund 13 Mrd. AUD zurückgefahren werden. Gleichzeitig sollen die Aufwendungen für Exploration und Bewertung gegenüber 2012 um 750 Mio. Dollar gesenkt werden.

Der Konzern hatte vor einiger Zeit eine Abschreibung in Höhe von 14,4 Mrd. Dollar auf sein Kohlegeschäft in Mosambik und den Wert der Aluminiumsparte vorgenommen, was zum Rücktritt des Ex-CEOs Tom Albanese führte.

Rios Chairman Jan du Plessis erklärte aber heute, dass man trotz dieser Wertberichtigungen im gesamten Geschäftsjahr hohe Cashflows und einen zugrundeliegenden Gewinn von 9,3 Mrd. Dollar erzielt habe. Laut Walsh wiederum erwirtschaftete der Minenkonzern hohe Margen insbesondere bei Kupfer und Eisenerz, was die führende Position des Unternehmens in diesen Sektoren unterstreiche. Allerdings seien die Aluminium- und die Energiesparte einem schwierigen Marktumfeld sowie steigenden Kosten ausgesetzt gewesen.

Für das vergangene Jahr meldete Rio Tinto nun einen Nettoverlust von 2,9 Mrd. Dollar, was 151% niedriger liegt als der Gewinn von 5,8 Mrd. Dollar, den man 2011 meldete. Der zugrundeliegende Gewinn erreichte in diesem Zeitraum wie gesagt 9,3 Mrd. Dollar, was ebenfalls einen deutlichen Rückgang, nämlich von 40%, im Vergleich zum Vorjahr bedeutet, als man noch 15,5 Mrd. Dollar verdiente.

Walsh zeigte sich aber optimistisch für die Zukunft. Die positive Tendenz der letzten drei Monate 2012 habe sich im neuen Jahr fortgesetzt, da das Wachstum der chinesischen Wirtschaft 2013 wieder über 8% liege. Allerdings rechne man mit einer unsicheren Marktlage und schwankenden Preisen, solange die strukturellen Probleme in Europa und den USA nicht gelöst seien, führte er weiter aus.


Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News


(Werbung)

24.05.2019 - Burcon bietet pflanzliches Protein mit dem Ernährungswert von Fleisch
24.05.2019 - Lithiumgesellschaft Kidman Resources akzeptiert Übernahmeangebot
24.05.2019 - Cannabis: Kalifornischer Markt wächst deutlich
24.05.2019 - CBD-Produkte geplant: Canopy Growth übernimmt britische Kosmetikfirma
23.05.2019 - Converge Technology Solutions legt bei Umsatz und Marge deutlich zu
23.05.2019 - AVZ Minerals: Neue Scoping-Studie liefert positive Ergebnisse
23.05.2019 - Kibaran Resources: Wichtiger Fortschritt Richtung Projektfinanzierung
23.05.2019 - Amani Gold: Frisches Kapital soll Bohrprogramm beschleunigen
23.05.2019 - Davenport Resources: Kalifirma auf den Spuren von Sirius Minerals?
22.05.2019 - Handelskrieg beflügelt Lynas-Aktie
22.05.2019 - Neue Studie: CBD hilfreich bei Behandlung von Opioidabhängigkeit
21.05.2019 - Amani Gold schmiedet an einem weiteren heißen Eisen!
21.05.2019 - Voller Erfolg: De Grey Mining geht von erheblichem Ressourcenanstieg aus
21.05.2019 - FYI Resources steht unmittelbar vor dem Start seiner HPA-Pilotanlage
21.05.2019 - Gewaltige Kaliressourcen mitten in Deutschland
20.05.2019 - Präsidentschaftskandidat Joe Biden für Entkriminalisierung von Marihuana
20.05.2019 - Gewaltiges, globales Potenzial für Medizinalcannabis
17.05.2019 - AVZ Minerals: Potenzielle Abnahmepartner erwarten Metallurgiedaten
16.05.2019 - LeanLife Health: Bereit für die kommerzielle Großproduktion von Omega3
16.05.2019 - Wo liegt die Zukunft von Medizinalcannabis?


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.05.2019 - Max21: Ein sofortiger Verkauf
24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - BayWa denkt über Anleihe nach
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - SMA Solar Aktie: Das steckt hinter dem Kurssprung
24.05.2019 - Epigenomics: Aufsichtsrat kauft Aktien, Aktienkurs steigt
24.05.2019 - The Grounds: Fortschritte bei Projekt in Magdeburg
24.05.2019 - Vonovia will Victoria Park komplett übernehmen
24.05.2019 - Stratec sieht sich im Plan - Gewinn gesteigert
24.05.2019 - Vapiano: Finanzierung steht


4investors Chartanalysen

24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - Steinhoff Aktie: Kommt der Sturz ans Allzeittief?
24.05.2019 - Wirecard Aktie: Nur ein kleiner Funke reicht…
23.05.2019 - Wirecard Aktie: Wenn das mal gut geht…
23.05.2019 - Gazprom Aktie: Kommt die Kursrakete zurück auf den Boden?
23.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Der Dividendenabschlag bringt Chancen
23.05.2019 - BASF Aktie: Kommt die Wende?
23.05.2019 - TUI Aktie: Wo endet die Bärenparty?
23.05.2019 - Steinhoff Aktie: Eine Drama ohne Ende


4investors Analystenmeinungen

24.05.2019 - BASF: Leichtes Aufwärtspotenzial für die Aktie
24.05.2019 - Deutsche Bank: Und was ändert sich?
24.05.2019 - Godewind Immobilien: Klares Kaufvotum
24.05.2019 - CTS Eventim: Aktie wird abgestuft
24.05.2019 - Brenntag: Erwartungen werden leicht verfehlt
24.05.2019 - DFV: Starker Auftakt
24.05.2019 - HWA: Kurzfristige Belastung
24.05.2019 - Borussia Dortmund: Analysten starten mit Kaufvotum
24.05.2019 - Bayer: Klarer Aufwärtstrend
24.05.2019 - Rational: Voll im Trend


4investors Kolumnen

24.05.2019 - Brexit: May kündigt Rücktritt an, ruft zu Kompromissen auf - Nord LB Kolumne
24.05.2019 - DAX: Angst vor einer Eskalation im Handelsstreit - Donner & Reuschel Kolumne
24.05.2019 - Im Blickpunkt: Sorgenkind bleibt die Industrie - Commerzbank Kolumne
24.05.2019 - Silber: Zentrale Unterstützung wird angegriffen - UBS Kolumne
24.05.2019 - DAX: Weitere Verkaufswelle droht - UBS Kolumne
23.05.2019 - ifo-Geschäftsklima: Deutliche Eintrübung - Nord LB Kolumne
23.05.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt im Mai - VP Bank Kolumne
23.05.2019 - Im Blickpunkt: „Dynamic Pricing” für weniger Abfall? - Commerzbank Kolumne
23.05.2019 - Facebook Aktie: Korrekturphase noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne
23.05.2019 - DAX: Bewährungsprobe geht in neue Runde - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR