Excellon bohrt 2.490 G/T Silberäquivalent über 2,9 Meter auf Platosa

Nachricht vom 14.01.2022 14.01.2022 (www.4investors.de) - Excellon Resources Inc. (TSX:EXN; NYSE:EXN; FRA:E4X2) hat bei Nachfolgebohrungen zur Erweiterung seiner Platosa Mine in Mexiko in der Zone 817 unterhalb von Manto 623 eine Zone mit hochgradiger Silbermineralisierung identifiziert. Der beste Abschnitt enthielt 2.490 g/t Silberäquivalent ("AgEq") auf 2,9 Metern (1.430 g/t Ag, 12,0 % Pb, 21,7 % Zn) und 5.089 g/t AgEq auf 0,4 Metern (4.035 g/t Ag, 25,2 % Pb, 11,8 % Zn).

Weitere Höhepunkte waren 3.905 g/t AgEq auf 1,8 Metern (2.398 g/t Ag, 14,2 % Pb und 33,2 % Zn) in EX21UG760; 2.124 g/t AgEq auf 2,8 Metern (1.267 g/t Ag, 7,5% Pb und 19,0% Zn) in EX21UG812; 4.939 g/t AgEq auf 0,9 Metern (4.060 g/t Ag, 29,7 % Pb, 3,3 % Zn) in EX21UG769 sowie 3.158 g/t AgEq auf 1,0 Metern (2.956 g/t Ag, 6,1 % Pb und 1,3 % Zn) in EX21UG770.

Excellon setzt die Untertagebohrungen fortgesetzt, um unterhalb der historisch abgebauten Gebiete potenzielle vertikale Zonen zu erproben.

Jorge Ortega, Vice President Exploration kommentierte: „Die Bohrungen bei Platosa im Anschluss an die Zone 817 haben eine vertikal ausgerichtete, hochgradige Mineralisierung über einen Streichen von etwa 30 Metern und eine vertikale Ausdehnung von 30 Metern definiert. Die Nähe der bestehenden Infrastruktur sollte den Zugang zu dieser Zone in den kommenden Monaten ermöglichen und die Produktion im ersten und zweiten Quartal ergänzen. Wir setzen die Untertagebohrungen fort, um Gebiete vor der Produktion anzupeilen, die Ausdehnung der Mineralisierung um die Grubenbaue zu testen und nach vertikalen Mineralisierungszonen zu suchen.“

Wie bereits am 5. Januar 2022 gemeldet, prüft Excellon weiterhin, ob die Aufrechterhaltung eines konsistenten Produktionsplans bei der Mine Platosa über Mitte 2022 hinaus bei erreichbaren Entwässerungsraten und mit akzeptablen Kapitalausgaben möglich ist.

Fazit: Die neuen hochgradigen Funde könnten für Excellon in kurzer Frist produktionsrelevant werden, da die Infrastruktur zur Gewinnung und Verarbeitung der Vorkommen größtenteils schon besteht. Dennoch hält sich Excellon derzeit noch offen, wie es ab dem Sommer dieses Jahres auf Platosa weitergeht. Im Hintergrund schwelt eine rechtliche Auseinandersetzung die Excellon zuletzt gezwungen hatte, erhebliche Rückstellungen in der Bilanz vorzunehmen. Excellon betont jedoch, dass die Ansprüche der Kläger jeder Grundlage entbehren.

Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Youtube https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Excellon Resources halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen, was den Kurs der Aktien von Excellon Resources beeinflussen könnte. Zudem besteht ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag zwischen Excellon Resources und der GOLDINVEST Consulting GmbH, womit ein weiterer Interessenkonflikt gegeben ist, da Excellon Resources die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Excellon Resources entlohnt.


Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



(Werbung)

Weitere Beiträge der Goldinvest-Redaktion

Universal Copper knüpft an jüngsten Bohrerfolg auf Poplar an
Desert Gold mit bisher längstem und breitesten Goldkorridor auf Gourbassi North West!
„Überaus erfolgreich“: FYI und Alcoa denken über Verkürzung der HPA-Pilotphase nach
Sonoro Gold: Diese Hintergrundinformationen sollte man kennen
Kalamazoo entdeckt neue Goldanomalien auf Goldprojekt Ashburton
Nach Rio Tinto-Rausschmiss aus Serbien: Lithiumdefizit könnte sich ausweiten
Neue US-Gesetzgebung zu Seltenen Erden befeuert den Sektor
Desert Gold Ventures: Analysten sehen gewaltiges Wachstumspotenzial
Kalamazoo Resources Neue Goldmineralisierungen auf Ashburton-Projekt bestätigt
Sitka Gold vermutet 2 Kilometer langen Goldkorridor auf RC Gold im Yukon
First Graphene: Neue Kooperation stärkt Position im Zementmarkt

Voller Erfolg: Element 29 erbohrt mehr als 900 Meter Kupfervererzung!
Ecograf liefert Update zu seiner australischen Lithium-Ionen-BAM-Anlage
Nova Minerals: Geophysik bestätigt Bedeutung der RPM-Zone
First Graphene: Forschung an Superkondensatoren ist gesichert
Kursausbruch: Universal Copper erbohrt massive Kupfervererzung!
Brascan Gold verhandelt über Earn-in für spannendes Goldprojekt im Nordosten Brasiliens
Lithiumproduzent Allkem erwartet 80% höhere Preise im zweiten Halbjahr
FYI Resources: HPA-Produktionsoptimierung geht in die dritte Runde