Volltreffer: Excellon meldet hochgradige Silbervererzung aus Mexiko

Nachricht vom 26.10.2021 26.10.2021 (www.4investors.de) - Die Platosa-Mine von Excellon Resources (TSX EXN / NYSE EXN; FRA E4X2) ist die Silbermine mit den höchsten Gehalten Mexikos. Die Company bohrt dort insbesondere, um neue Vorkommen für die Produktion zu definieren – um „vor der Ausbeutung zu bleiben“. Dabei konnte Excellon zuletzt einige sehr hochgradige Bohrergebnisse präsentieren.

Dazu gehörten von den heute vorgelegten Resultaten aus den Mantos 623, NE-1, NE-1S und Pierna (flachliegenden Erzkörpern):

- 3.043 g/t Silberäquivalent (AgÄq) über 2,2 Meter (2.160 g/t Ag, 24,6% Pb, 7,2% Zn);
- 764 g/t AgÄq über 7,5 Meter mit (648 g/t Ag, 2,6% Pb, 1,4% Zn);
- 1.008 g/t AgÄq über 3,4 Meter (766 g/t Ag, 4,7% Pb und 3,5% Zn);
- 801 g/t AgÄq über 3,4 Meter (501 g/t Ag, 5,8% Pb, 4,4% Zn);
- 5.110 g/t AgÄq über 0,5 Meter (4.451 g/t Ag, 8,8% Pb, 12,2% Zn und 0,2 g/t Au) sowie
- 903 g/t AgÄq über 2,6 Meter (523 g/t Ag, 3,5% Pb, 8,5% Zn)!

Eröffnet sich Excellon eine ganz neue Dimension?

Damit liefern die Untertagebohrungen, was sie sollen und definieren und begrenzen hochgradige Silbervererzung, um die Minenplanung zu unterstützen, wie auch Jorge Ortega, bei Excellon verantwortlich für die Exploration, erklärt. Man konzentriere sich auf Bestimmungsbohrungen, um die Planung für die anstehende und zukünftigen Produktion zu ermöglichen und teste darüber hinaus jetzt auch die kürzlich entdeckte, hochgradige und vor allem vertikale Vererzungszone.

In diesem Bereich, in dem eine erste Bohrung 2.860 g/t Silberäquivalent über 7,5 Meter erbracht hatte, hat Excellon laut Herrn Ortega mittlerweile 20 weitere Bohrlöcher abgeteuft und wartet nun auf die Laborergebnisse. Sollte sich die vertikale Ausrichtung dieser Vererzungszone bestätigen, so Ortega weiter, würde das eine ganz neue Dimension der Platosa-Lagerstätte eröffnen.

Fazit: Die Bohrungen zum Ausgleich der laufenden Ausbeutung auf Platosa laufen gut und erbringen immer wieder hochgradige Silber-, Blei- und Zinkvererzung, was Gutes für die (nähere) Zukunft verspricht. Besonders interessant ist aber unserer Ansicht nach die Aussicht auf eine neue, vertikale Vererzungszone der Platosa-Lagerstätte in geringerer Tiefe. Wir sind gespannt, was die Laborergebnisse zeigen werden!

Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Youtube https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Excellon Resources halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen, was den Kurs der Aktien von Excellon Resources beeinflussen könnte. Zudem besteht ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag zwischen Excellon Resources und der GOLDINVEST Consulting GmbH, womit ein weiterer Interessenkonflikt gegeben ist, da Excellon Resources die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Excellon Resources entlohnt.


Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Enapter: So wird Wasserstoff massentauglich!
Sebastian-Justus Schmidt, CEO von Enapter, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

Weitere Beiträge der Goldinvest-Redaktion

TD Securities erwartet starken Goldpreis im ersten Halbjahr 2022
Granite Creek: Neue interessante Ergebnisse zur Minenplanung liegen vor
Erfolg in Nevada: P2 Gold findet 1,01 g/t Gold-Äquivalent über 153,9 Meter
Lucapa Diamond: Nur sechs Diamanten erlösen 12,8 Millionen US-Dollar
First Graphene: Revolutionäre Materialien für Superkondensatoren entwickelt
Cybin: FDA gewährt IND-Status für Psychotherapie mit Psilocybin für Klinikpersonal
NV Gold bestätigt Explorationsmodell auf Goldprojekt Slumber in Nevada
Lithium-Company Vulcan Energy meldet Abnahmedeal mit Stellantis!
Group Ten: Endgültige Vereinbarung für Goldprojekt Black-Lake-Drayton
Matador Mining: Erweiterungsbohrungen durchschneiden 32 m mit 2,6 g/t Gold
Nächster Gold-Deal: Hochschild Mining schluckt Amarillo Gold
Element 29 erhält Bohrgenehmigung für zweites Kupferprojekt in Peru
Starker Anstieg der Lithiumnachfrage schon bis 2023
Nickelnachfrage soll 2021 und darüber hinaus deutlich steigen
Nova Minerals: Aktienzusammenlegung lässt Kurs „explodieren“
Granite Creek Copper: Der Nachbar ordnet seine Struktur
Wrainwright-Analysten sehen Cybin-Kursziel jetzt bei 10 Dollar!
First Graphene nimmt erstmals europäischen Markt ins Visier
Befreiungsschlag: EcoGraf meldet Kooperation mit Branchengigant POSCO!
Ist Gold nach dem Rücksetzer eine Kaufgelegenheit?