Lucapa Diamond: Roherlöse aus Diamantenverkäufen steigen um 80 Prozent

Nachricht vom 19.10.2021 19.10.2021 (www.4investors.de) - Für die ersten neun Monate des Jahres 2021 hat Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) einen ausführlichen Bericht vorgelegt. Er bestätigt eindrucksvoll die im Vergleich zum Vorjahr stark gestiegenen Preise für Diamanten und mit einem Rekordquartal sowohl auf der Lulo- wie auf der Mothae-Mine auch die operative Stärke des Unternehmens.

In den ersten neun Monaten des Jahres konnte Lucapa Roheinnahmen aus seinen Diamantenverkäufen von 46,9 Millionen Australische Dollar (AUD) erzielen. Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres entsprach dies einem Anstieg von 80 Prozent. Durch die starken Erlöse, die besonders durch den gewinnbringenden Verkauf der großen Diamanten ermöglicht wurden, sah sich das Management in die Lage versetzt, seine Prognose für den Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) für das Gesamtjahr 2021 um 45 Prozent auf 26 bis 28 Millionen AUD anzuheben.

Ermöglicht wurde dieser Erfolg nicht allein durch den kräftigen Anstieg der Diamantenpreise. Sie hatten sich 2020 im Zuge der Corona-Pandemie deutlich reduziert. Entscheidend für die Erfolge dieses Jahres war auch, dass auf beiden produzierenden Minen des Unternehmens im dritten Quartal 2021 ein Rekordquartal eingefahren werden konnte.

Die Lulo-Mine sieht das Management auf einem guten Weg, das für das Gesamtjahr anvisierte Produktionsziel zu erreichen. Auch bei der Mothae-Mine hat es im 3. Quartal eine signifikante Verbesserung gegeben. Die Wetterbedingungen, die in der ersten Jahreshälfte sehr herausfordernd waren, haben sich spürbar verbessert und zu einem deutlichen Anstieg der Produktion geführt, sodass sich auch diese Mine in der Zwischenzeit wieder sehr positiv entwickelt.

Auch die Börse in Australien hat auf die Verbesserungen reagiert und stuft Lucapa Diamond fortan wieder als produzierendes Unternehmen ein. Aufgrund des langen Lockdowns in Südafrika war dieser Status im vergangenen Jahr verloren worden, sodass Lucapa wieder als Explorationsunternehmen eingestuft worden war. Mit der nun erfolgten Reklassifizierung erkennt die australische Börse an, dass Lucapa nicht nur nach Diamanten sucht, sondern diese auch gewinnbringend fördert. Ein kleiner, aber für die Investoren sehr wichtiger Unterschied, denn es wird nicht nur wie bei anderen Explorern Geld ausgegeben, sondern auch reichlich Geld verdient.

Background
Die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) ist ein in Australien und Deutschland börsennotiertes Bergbauunternehmen, das sich auf die Produktion hochkarätiger und damit auch sehr hochpreisiger Diamanten spezialisiert hat. Pro Karat erzielt Lucapa Diamond weltweit deshalb die höchste Vergütung im alluvialen Diamantenbergbau. Mehr als 75 Prozent der Einnahmen entstammen mittlerweile dem Verkauf von Diamanten mit einem Gewicht von mehr als 4,8 Karat. Produziert wird in der Mothae-Mine in Lesotho und seit 2015 auch in der Lulo-Mine in Angola. Zusätzlich wird in Australien das Merlin-Projekt entwickelt. Die Mothae-Mine zählt als Kimberlitmine weltweit zu den ganz wenigen Vorkommen dieser Klasse und ist bereits profitabel. Auf der seit 2015 betriebenen Lulo-Mine wurden seitdem bereits über 23 Diamanten mit einem Gewicht von mehr als 100 Karat gefördert. Im Jahr 2021 profitierte Lucapa von den deutlich erholten Diamantenpreisen und einigen besonders großen Steinen, die auf der Lulo-Mine gefördert wurden.

Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren https://goldinvest.de/gi-newsletter
Folgen Sie uns auf Youtube https://youtube.com/user/GOLDINVEST


Disclaimer: Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.axinocapital.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.
Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.
Gemäß §34b WpHG und §48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der Lucapa Diamond Company Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ein weiterer Interessenkonflikt besteht darin, dass zwischen der AXINO Media GmbH und der Lucapa Diamond Company Limited ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag besteht. Demnach wird die AXINO Media GmbH entgeltlich für ihre Berichterstattung entlohnt. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.


Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



Weitere Beiträge der Goldinvest-Redaktion

Granite Creek Copper: Der Nachbar ordnet seine Struktur
Wrainwright-Analysten sehen Cybin-Kursziel jetzt bei 10 Dollar!
First Graphene nimmt erstmals europäischen Markt ins Visier
Befreiungsschlag: EcoGraf meldet Kooperation mit Branchengigant POSCO!
Ist Gold nach dem Rücksetzer eine Kaufgelegenheit?
FYI Resources und Ecograf testen innovative Lithium-Ionen-Batterie-Beschichtungen
Sprotts Uranfonds will weitere Milliarden am Spotmarkt investieren!
Lithiumgigant SQM erwartet bis Jahresende Preisanstieg von 50%!
Analysten sehen Kursziel von Li-Metal bei über 26 CAD
FYI und Alcoa erreichen bei erstem HPA-Testlauf problemlos ihre Ziele
ADX Energy: Finanzierung der Anshof-Bohrung gesichert
American Rare Earths: Erfolgreiche neue Börsennotiz in den USA
Kalamazoo: Bedeutende Explorationspartnerschaft für Lithiumprojekte
Metallic Minerals: Eric Sprott bleibt Keno Hill treu und übt Optionen aus
Cormark glaubt an das Potenzial von Excellons Silver City Projekt in Sachsen
EnviroMetal Technologie liefert hohe Goldausbeute auf Rokmaster Projekt
Finlay Minerals will Zwillinge von Newmonts Equity Silver Mine finden
Li-Metal: Kapazitätserweiterung der Anodenproduktion angelaufen!
Lucapa Diamond: Drei hochkarätige Ziele auf Brooking identifiziert
Lithium Americas gewinnt Bieterkampf um Millennial Lithium!