Grüne Revolution treibt Graphitnachfrage in ungeahnte Höhen

Nachricht vom 11.10.2021 11.10.2021 (www.4investors.de) - Der Übergang zur Elektromobilität, vorzugsweise von Erneuerbaren Energien befeuert, führt zu einem drastischen Anstieg der Graphitnachfrage, zeigt ein neuer Bericht. Denn auch wenn es der Name vielleicht nicht vermuten lässt, ist Graphit doch der größte Bestandteil einer jeden Lithium-Ionen-Batterie.

Schon im vergangenen Jahr schrieb die Weltbank, dass die Graphitnachfrage sowohl absolut als auch in Prozentanteilen gesehen steige, da das Material in den gebräuchlichsten Batterien für Elektroautos, Netzspeicher- aber auch dezentral eingesetzten Batterien verwendet werde.

Und laut den Experten von Benchmark Mineral Intelligence benötigt eine Batterie-Megafabrik, die in der Lage ist, 30 Gigawattstunden pro Jahr zu liefern, rund 33.000 Tonnen Graphit als Anodenmaterial jährlich.

Rechne man das nun auf die mehr als 200 Megafabriken hoch, deren Bau angekündigt sei oder schon begonnen habe, entspreche das bis zu 5,4 Mio. Tonnen Batteriegraphit pro Jahr. So sagt auch die Internationale Energieagentur voraus, dass Elektromobilität und Sektoren mit niedrigem Kohlenstoffausstoß bis 2040 ca. 25 Mal mehr Graphit benötigen werden als heute. Und darin sind die traditionellen Verwendungszwecke wie die Stahlherstellung noch nicht einmal berücksichtigt.

Laut der „Mineral Commodity Summaries 2021“ einem jährlich veröffentlichten Bericht der United States Geological Survey, gibt es in den USA derzeit keine Graphitminen, sodass die US-amerikanischen Produzenten sich auf Importe von 41.000 Tonnen verlassen müssen. Vergangenes Jahr lieferte China rund 59% der Minenproduktion an Graphit, mit weitem Abstand gefolgt von Mosambik (11%), Brasilien (9%) und Madagaskar (4%). Aus Nordamerika (Kanada und Mexiko) stammten 2% der globalen Graphitproduktion.

Wenn es aber um Batteriegraphit als Anodenmaterial geht, das in den Lithium-Ionen-Batterien der Elektromobile zum Einsatz kommt, dann war China 2020 der einzige kommerzielle Produzent! Das Interesse daran, die Vorherrschaft Chinas zu brechen, ist angesichts des zu erwartenden und bereits angelaufenen Booms der Elektromobilität, entsprechend hoch.

Daran arbeiten weltweit zahlreiche Gesellschaften, die teilweise direkt und/oder indirekt von staatlicher Seite stark gefördert werden. Zu diesen gehört auch die australische EcoGraf (WKN A2PW0M), die in Western Australia nicht nur eine Anlage zur Batteriegraphitherstellung errichten will – und dafür auch bereits das nötige Kapital beisammen hat –, sondern darüber hinaus ein ebenfalls EcoGraf genanntes Verfahren entwickelt hat, das auch noch ohne die Verwendung der überaus schädlichen Fluorwasserstoffsäure auskommt, die in China zum Einsatz kommt. Umfangreiche Informationen zu EcoGraf gibt es im Unternehmensprofil auf goldinvest.de.

Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren https://goldinvest.de/gi-newsletter
Abonnieren Sie hier unseren Youtube-Kanal https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der EcoGraf Limited hielten oder halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus besteht zwischen EcoGraf Limited und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Vertragsverhältnis, das beinhaltet, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH über EcoGraf Limited berichtet. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenskonflikt.


Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Enapter: So wird Wasserstoff massentauglich!
Sebastian-Justus Schmidt, CEO von Enapter, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

Weitere Beiträge der Goldinvest-Redaktion

Erfolg in Nevada: P2 Gold findet 1,01 g/t Gold-Äquivalent über 153,9 Meter
Lucapa Diamond: Nur sechs Diamanten erlösen 12,8 Millionen US-Dollar
First Graphene: Revolutionäre Materialien für Superkondensatoren entwickelt
Cybin: FDA gewährt IND-Status für Psychotherapie mit Psilocybin für Klinikpersonal
NV Gold bestätigt Explorationsmodell auf Goldprojekt Slumber in Nevada
Lithium-Company Vulcan Energy meldet Abnahmedeal mit Stellantis!
Group Ten: Endgültige Vereinbarung für Goldprojekt Black-Lake-Drayton
Matador Mining: Erweiterungsbohrungen durchschneiden 32 m mit 2,6 g/t Gold
Nächster Gold-Deal: Hochschild Mining schluckt Amarillo Gold
Element 29 erhält Bohrgenehmigung für zweites Kupferprojekt in Peru
Starker Anstieg der Lithiumnachfrage schon bis 2023
Nickelnachfrage soll 2021 und darüber hinaus deutlich steigen
Nova Minerals: Aktienzusammenlegung lässt Kurs „explodieren“
Granite Creek Copper: Der Nachbar ordnet seine Struktur
Wrainwright-Analysten sehen Cybin-Kursziel jetzt bei 10 Dollar!
First Graphene nimmt erstmals europäischen Markt ins Visier
Befreiungsschlag: EcoGraf meldet Kooperation mit Branchengigant POSCO!
Ist Gold nach dem Rücksetzer eine Kaufgelegenheit?
FYI Resources und Ecograf testen innovative Lithium-Ionen-Batterie-Beschichtungen
Sprotts Uranfonds will weitere Milliarden am Spotmarkt investieren!