Nicola Mining verschifft zweite Ladung Gold- und Silberkonzentrat

Nachricht vom 17.09.2021 17.09.2021 (www.4investors.de) - Nicola Mining (TSX.V: NIM; FRA: HLI) teilt mit, dass das Unternehmen inzwischen seine zweite Lieferung von 96,7 Tonnen Gold- und Silberkonzentrat an Ocean Partners UK Limited abgewickelt hat. Die erste Lieferung über 40 Tonnen Konzentrat war am 31. August 2021 gemeldet worden. Zusammengenommen hat das Unternehmen nun insgesamt 136,8 Trockentonnen Konzentrat für einen Gesamtwert von 664.081,36 USD an Ocean Partners geliefert.

Die erste Lieferung (40,075 Tonnen) wurde mit 85 g/t Au und 430 g/t Ag in Rechnung gestellt, während die zweite Lieferung (96,74 trockene metrische Tonnen) mit 93 g/t bzw. 468 g/t Ag in Rechnung gestellt wurde.

Dias Roherz für die Aufbereitung stammt von Blue Lagoon Resources Inc. Die Lieferung zur Aufbereitungsanlage von Nicola hatte am 2. Juli 2021 begonnen. Parallel zur Produktion des Gold- und Silberkonzentrats hat das Unternehmen wichtige Upgrades und den Kauf von Ersatzteilen abgeschlossen, um die Produktionseffizienz weiter zu steigern.

Faktisch der jüngste Gold-/Silberproduzent Kanadas

Peter Espig, Chief Executive Officer, kommentierte: „Die Aufnahme des Mahlbetriebs ist für uns ein bedeutender Meilenstein. Wir sind damit faktisch Kanadas jüngster neuer Gold-/Silberproduzent. In den vergangenen Monaten haben wir ein Explorationsprogramm beim Kupferprojekt New Craigmont abgeschlossen und eine 75-prozentige wirtschaftliche Beteiligung an einem hochgradigen Goldprojekt erworben, für das derzeit eine Genehmigung für Großproben beantragt wird.“

Nicola Mining betreibt seine Mühle und eine Abraumanlage in der Nähe von Merritt, British Columbia. Die moderne Mühlenanlage wird auf einen Wiederbeschaffungswert von 30 Mio. CAD geschätzt. Sie ist zugleich der einzige Standort, der für die Verarbeitung von Material in der gesamten Provinz zugelassen ist.

Darüber hinaus hält Nicola jeweils 100 Prozent an der historischen Kupfermine Craigmont, ebenfalls bei Merritt, sowie an Treasure Mountain, einer hochgradigen Silbermine im Süden von British Columbia.

Erst jüngst hat Nicoal eine 75prozentige wirtschaftliche Beteiligung am hochgradigen Goldprojekt Dominion Creek Project erworben. Siehe dazu auch die aktuelle Unternehmenspräsentation: https://nicolamining.com/investors/corporate-presentation/

Fazit: Im Aktienpreis ist es noch nicht angekommen, dass Nicola den Schalter auf Produktion umgelegt hat. Der Markt will vermutlich sehen, dass die Produktion über einen längeren Zeitraum stabil bleibt. In den kommenden Quartalsberichten wird man dann sehen können, wieviel Marge bei Nicola wirklich hängen bleibt. Allerdings gibt es Anzeichen dafür, dass sich der Cash-Flow bei Nicola aus anderen Geschäftszweigen stabilisiert. Auch das wird man in den kommenden Quartalsberichten ablesen können. In der Zwischenzeit arbeitet das Unternehmen an der Genehmigung für einen 10.000 Tonnen umfassenden Großtest (bulk sample) auf seinem jüngsten Projekt Dominion Creek. Die Verarbeitung des dortigen hochgradigen Materials wäre wirtschaftlich noch viel attraktiver als die Lohnvermahlung für Blue Lagoon.

Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren https://goldinvest.de/gi-newsletter
Folgen Sie uns auf Youtube https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Nicola Mining Inc. halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen oder möchte eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen, über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, eingehen, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Nicola Mining Inc. nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.


Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.

Weitere Beiträge der Goldinvest-Redaktion

Granite Creek: Erste metallurgische Tests erfolgreich abgeschlossen
Goldplay schließt erste Untersuchung neuer Gold- und Kupferprojekte ab
Lucapa Diamond hebt Prognose für 2021 um 45 Prozent an!
Neue Marketmaker-Strategie für mehr Wachstum
Portofino: Lithiumprojekt Yergo nach Übernahme von Neo Lithium im Fokus
P2 Gold stößt erneut auf starke Gold- und Kupfervererzung
ION Energy: Mongolei bietet unbegrenztes Potenzial für Lithium
Matador Mining: Stapelweise Gold nahe der Oberfläche
HPA-Vorreiter FYI Resources startet planmäßig neue Pilottests mit Alcoa
American Rare Earths: Rohstofflieferungen für Pentagon-Forscher
470 Mio. Euro: Rock Tech will Lithium-Konverter in Brandenburg errichten
Grüne Revolution treibt Graphitnachfrage in ungeahnte Höhen
Dundee Precious Metals mit gutem dritten Quartal
Nova Minerals: Bonanza-Grade und Kurssprung von 72,7%
Chinesen schlagen zu: Mega-Deal im Lithiumsektor
Kursexplosion: Silver Hammer Mining verdoppelt Nevada-Landpaket
Sitka Gold: Jetzt alle fünf Bohrkerne von Alpha im Labor
Lithium: Die Rallye geht weiter
Fosters-Research gibt FYI Resources Kursziel von 1,19 AUD
Nova Minerals: Infill-Bohrungen bestätigen Kontinuität der Ressource