Portofino Resources will Erfolg von Great Bear für sich nutzen

Nachricht vom 13.02.2020 13.02.2020 (www.4investors.de) - Erfolg macht sexy. Das gilt für Explorationsgesellschaften in besonderer Weise: Great Bear Resources (TSXV: GBR) dürfte wohl einer der erfolgreichsten Goldexplorer der vergangenen Jahre sein. Das Dixie-Projekt südlich des berühmten Red Lake Districts (siehe Abbildung 1) liefert immer neue hochgradige Entdeckungen entlang eines kilometerlangen Trends. Die Aktie von Great Bear ist seit Mitte 2018 von 0,50 CAD auf mittlerweile 9,25 CAD gestiegen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich in der Nachbarschaft einen regelrechten Staking Rush gegeben hat.

Angesichts der massiven Konkurrenz ist es umso bemerkenswerter, dass sich die kleine Portofino Resources (POR: TSX-V; FRA: POT), die sich bislang eher erfolglos an Lithium-Sole-Projekten in Argentinien versucht hat (man war einfach zu spät dran), ein großes Filetstück nahe Great Bear gesichert hat. Die Explorationslizenz stammt sogar vom gleichen Prospector, dem auch Great Bear seine Liegenschaft verdankt. Da hat Portofino ein Coup gelandet, der nach unserer Recherche nur durch langjährige persönliche Beziehungen möglich war.

Die Chancen, Geld für die Exploration auf diesem Projekt zu bekommen, dürften angesichts des breiten Interesses an dem neuen Distrikts recht gutstehen. Auf jeden Fall hat das Portofino Management angesichts der Flaute im Lithiummarkt das einzig Richtige getan. Explorationsgesellschaften leben schließlich davon, dass sie dem Markt Assets anbieten, die dieser auch finanzieren will.

Abbildung 1: Die Liegenschaften von Great Bear und Portofino liegen nur 8 Kilometer auseinander.

Abbildung 2: Detailansicht mit zugrundeliegender Geologie.

Erste Explorationsarbeiten haben jetzt begonnen

Portofino hat jetzt ein erstes Explorationsteam auf sein Konzessionsgebiet South of Otter im Bergbaugebiet Red Lake entsandt. Geplant sind in der ersten Phase des Explorationsprogramms geophysikalische VLF-/EM-Bodenmessungen sowie geochemische Erdreichuntersuchungen über rund 25 Linienkilometer. Das Ziel des Programms besteht darin, Mineralisierungsstrukturen in Verbindung mit ehemaligen Gold- und Basismetallentdeckungen in der Region abzugrenzen und Ziele für anschließende Grabungen und Bohrungen zu ermitteln. Direkt nördlich und direkt südlich der Grenzen des Konzessionsgebiets wurden mehrere Lagerstätten und Prospektionsgebiete mit Gold-, Kupfer- und Zinkmineralisierungen entdeckt.

Das 5.120 Hektar große Konzessionsgebiet South of Otter liegt innerhalb des Grünsteingürtels Birch-Uchi-Confederation Lakes, der die weltweit bekannten Goldlagerstätten Red Lake sowie das Projekt Dixie, in dem Great Bear Resources Ltd. („GBR“) derzeit Bohrungen absolviert, beinhaltet. Das Konzessionsgebiet von Portofino liegt rund 8 Kilometer östlich der Konzessionen von GBR.

Das Konzessionsgebiet South of Otter ist auch nur weniger als 6 Kilometer vom Grundbesitz von BTU Metals Corp. („BTU“) entfernt. BTU berichtete kürzlich über Bohrerfolge, einschließlich eines Analyseergebnisses von 1,14 Prozent Kupferäquivalent auf 44,3 Metern, wobei einige Abschnitte bis zu 5,56 Prozent Kupfer, 99,6 Gramm Silber pro Tonne und 2 Gramm Gold pro Tonne enthielten.

Das Portofino Management und auch der Prospector, aus dessen Portfolio das Projekt stammt, vermuten, dass das Konzessionsgebiet von Portofino Zielgebiete für eine Goldmineralisierung des Red Lake-Typs beinhaltet, aber auch Potenzial für Industriemetalle besteht. Die historischen Arbeiten auf den Konzessionen umfassten Prospektionen, Probenahmen und einige Diamantbohrungen sowie geophysikalische Flugmessungen der Magnetfeldstärke. Die Ergebnisse der Bohrungen, die 1986 von BP Resources Canada Ltd. durchgeführt wurden, beinhalteten eine goldhaltige Probe mit 0,25 Prozent Kupfer und 1,25 Prozent Zink auf 2 Metern.

Wir erwarten, dass Portofino die zu erwartenden Explorationsergebnisse nutzen wird, um das Unternehmen in Kürze frisch zu finanzieren.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Portofino Resources halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Portofino Resources nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



(Werbung)

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

VERIANOS-Vorstand Tobias Bodamer spricht im Interview mit der 4investors-Redaktion über Immobilien in Spanien und Deutschland, das Geschäftsmodell, Fonds und eine mögliche Anleihe-Emission.VERIANOS Real Estate: Immobilien mit überdurchschnittlich attraktiven Renditen

Weitere Beiträge der Goldinvest-Redaktion

Osino Resources entwickelt erstes 3D Modell für Twin Hills-Lagerstätte
Mineral Mountain meldet 60 Meter Erzintervall im Homestake-Stil
Sixth Wave: Pilottests zur Nanotech-CBD-Extraktion erfolgreich!
MegumaGold mit spannender Entdeckung auf Goldprojekt Killag
Nova Minerals: Das Potenzial steigt
Gold über 1.600 USD: Profitieren jetzt auch kleinere Goldgesellschaften?
Sixth Wave: Disruptive Nanotechnologie für Gold und Cannabis
BHP kündigt zweithöchste Dividende der Unternehmensgeschichte an
Aktie von FYI Resources im Vorfeld der Feasibility-Studie stark
Trend zu farbigen Edelsteinen erreicht die Londoner Börse
Nova Minerals: Großes Bohrprogramm auf Estelle angelaufen
AVZ Minerals: Manono wird zur Sonderwirtschaftszone!
Pacific Rim Cobalt: Weg frei für strategischen Partner
2019 war ein außergewöhnliches Jahr für Yamana Gold
Kinross überrascht positiv
Portofino Resources will Erfolg von Great Bear für sich nutzen
Roskill sieht hohe Nachfrage für HPA bei Hochtechnologie
Nicola Mining beweist wirtschaftliches Potenzial historischer Abraumterrassen
Starke Quartalszahlen von Gold-Majors erwartet
Monument Mining: Probeabbau auf dem Goldgebiet Perangghi angelaufen