Fed-Chairman Powell schickt Edelmetalle auf Talfahrt

Nachricht vom 09.09.2019 09.09.2019 (www.4investors.de) - Nach den schwächer als erwartet ausgefallenen US-Arbeitsmarktdaten vom vergangenen Freitag hatte Gold die zuvor erlittenen Verluste noch wettgemacht. Dann aber sprach Fed-Chairman Jerome Powell in der Schweiz…

Powell erklärte, dass sein Ausblick auf die zukünftige Entwicklung der US-Wirtschaft positiv sei und der Arbeitsmarktbericht zeige, dass die US-Wirtschaft in diese Hinsicht „gesund“ sei. Vor allem aber erklärte er, dass die US-Notenbank keine Rezession prognostiziere oder erwarte. Die zur Verfügung stehenden Daten für die USA würden zudem andeuten, dass die US-Wirtschaft weiterhin moderat wachsen werde, der Arbeitsmarkt stark bleibe und die Inflation wieder zulege. Was den Goldpreis in Richtung der Marke von 1.500 USD pro Unze fallen ließ.

Das nächste Treffen des Offenmarktausschusses der Fed ist für den 17. und 18. September angesetzt und laut dem FedWatch-Tool der CME liegt die Wahrscheinlichkeit, dass es eine Zinssenkung von weiteren 25 Basispunkten gibt bei 91,2%. Allerdings sagt das Tool auch voraus, dass die Wahrscheinlichkeit, dass eine Zinssenkung ausbleibt, bei 8,8% liegt. Zuvor betrug diese noch 5,4%.

Die Märkte – oder zumindest die Goldbullen – konzentrieren sich weiterhin auf das Szenario eines harten Brexits und den nach wie vor nicht gelösten Handelsstreit zwischen den USA und China. Hinzu kommt, dass das Haushaltsdefizit der Vereinigten Staaten, das im vergangenen Jahr fast 1 Billion USD betrug, nun auf über 1 Billion USD anschwellen könnte.

Angesichts des starken Goldpreisanstiegs dieses Jahres und des noch stärkeren Aufschwungs im Silberpreis, dürften viele Marktteilnehmer auf eine Gelegenheit gewartet haben, Gewinne mitzunehmen. Das könnte darauf hindeuten, dass der Verkaufsdruck bei den Edelmetallen auch diese Woche anhält, so Marktbeobachter.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de


Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34 WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

Weitere Beiträge der Goldinvest-Redaktion

De Grey Mining: Spannende Entdeckungen auf Hemi
Classic Minerals: Ein absoluter Volltreffer
De Grey Mining: Top-Goldgewinnungsraten auf dem Hemi-Projekt
Excellon Resources gibt dem Silberbergbau im sächsischen Freiberg eine neue Chance
Major Precious Metals: Millionen Unzen Gold und Palladium
Gold: Wird es eine Preisverdopplung geben?
Victoria Gold: Mehrjahreshoch für die Aktie, Meilenstein für die Company
EcoGraf: Materialtests in Deutschland deuten auf gute Eignung für Li-Ionen-Batterien
Goldpreis: Das nächste Kaufsignal, aber das Risiko steigt!
Portofino Resources vergrößert seinen Fußabdruck in Red Lake (Ontario)
Aston Bay beendet COVID-Pause und setzt Bohrungen in Virginia fort
Barrick Gold: Rückschlagsrisiken contra Chancen, das Mehrjahreshoch zu testen
Auch Goldman Sachs rechnet jetzt mit 2.000 USD pro Unze Gold
Portofino mit erstem Explorationserfolg auf South of Otter bei Red Lake
Video: Kalamazoo Resources mit sensationeller Akquisition!
Osino Resources: Frische Millionen für die Goldexploration
Golden Goliath entdeckt die richtige Wirtsgeologie auf dem Kwai-Projekt
De Grey: Spektakuläre Goldfunde steigern Potenzial von Hemi erneut!
Gold: Steht der Ausbruch kurz bevor?
Goldbranche muss bis 2025 Milliarden Dollar investieren!