LeanLife Health: Bereit für die kommerzielle Großproduktion von Omega3

Nachricht vom 16.05.2019 16.05.2019 (www.4investors.de) - LeanLife Health Inc. (CSE: LLP; FRA: A2JBV4) steht nach Aussage ihres CEO’s Stan Lis an der Schwelle zur kommerziellen Großproduktion von pflanzenbasierten Omega3 Fettsäuren. Erstmals sei das Unternehmen in der Lage, große Mengen Omega3 herzustellen und ggf. auch Großaufträge von Kunden erfüllen zu können, so Lis.

Wie das Unternehmen jetzt bekannt gab, wurden erste Produktionsmuster aus der Testproduktion per Luftkurier an potenzielle Kunden in Europa geliefert. Die Muster werden von LeanLifes eigener Vertriebsmannschaft an zahlreiche Interessenten verteilt, die schon seit längerem auf Produktproben warten. Zu den potenziellen Kunden gehören einige der größten europäischen Hersteller von Brot, Nudeln, Käse, Joghurt und Butter.

Die jetzt versandten Muster stammen aus der jüngsten Testproduktion von LeanLife, die beim kanadischen Unternehmen Ecovatec Solutions nahe Vancouver hergestellt wurden. Die Muster übertreffen laut Leanlife hinsichtlich ihrer Qualität frühere Omega3-Produkte, die das Unternehmen vor einiger Zeit in Polen hatte herstellen lassen. Es sei Leanlife gelungen, die Effizienz des Produktionsprozesses erheblich zu verbessern, was erstmals die Produktion im großen Maßstab ermöglicht. Leanlife CEO Stan Lis äußerte sich zuversichtlich, dass Leanlife ab jetzt auch Großaufträge von Kunden erfüllen könne. Das war in der Vergangenheit nicht der Fall.

Vor der Musterlieferung an die Unternehmen hatte Leanlife selbst die Qualität des Omega3 Produkts an der Fakultät für Chemie der Simon Fraser University ("SFU") untersuchen lassen. Zur unabhängigen Absicherung dieser positiven Tests hat Leanlife weitere Proben an das Zertifizierungsunternehmen SGS gesendet, das einen weltweiten Ruf als führendes Inspektions-, Verifizierungs-, Test- und Zertifizierungsunternehmen genießt. Die unabhängige Bestätigung der Qualität und Spezifikationen durch SGS wird in Kürze erwartet.

Erste Produktmuster gehen nach Europa

Einer der potenziellen Leanlife-Kunden dürfte namentlich die Schweizerische Aryzta AG sein, einer der weltweit größten Hersteller von Tiefkühlbackwaren. Aryzta kennt das Leanlife Omega3-Produkt schon aus der Vergangenheit. Das Unternehmen hatte eine frühere Version des Omega3-Produkts, die seinerzeit in Polen aufwändig hergestellt worden war, u.a. in Broten und Brötchen verarbeitet und in mehr als 2.700 Läden verkauft. Das Omega3 von Leanlife aus polnischer Herstellung war von Aryzta über mehrere Monate getestet worden. Auch die Verbraucherakzeptanz war als zufriedenstellend eingestuft worden. Die polnischen Produktionskapazitäten von Leanlife waren allerdings begrenzt und das verwendete Batchverfahren mit seinen mehrfach wiederholten Reinigungsstufen erwies sich als zu aufwändig, um dauerhaft eine Produktion im kommerziellen Maßstab zu ermöglichen.

Flaschenhals auf dem Weg zur Massenproduktion überwunden

Diesen Flaschenhals auf dem Weg zur Massenproduktion hat Leanlife laut CEO Stan Lis durch den Einsatz einer verbesserten Produktionstechnik jetzt überwunden. Er sei deshalb überzeugt, dass das Unternehmen an der Schwelle zu ersten Umsätzen stehe, sagte Lis. Erstmals sei LeanLife in der Lage, große Mengen kommerziell zu produzieren. Die Lieferung von Produktionsmustern sei daher ein bedeutender Schritt. Die Vertriebsmitarbeiter in Europa hätten mit Spannung auf die Gelegenheit gewartet, potenzielle Kunden erneut zu besuchen.

LeanLife Health zielt auf einen schnell wachsenden, riesigen Markt. Der weltweite Omega-3-Markt erreichte 2016 ein Volumen von 33 Milliarden USD und wird laut einem Bericht von Grand View Research, Inc. bis 2025 voraussichtlich auf ein Volumen von mehr als 57 Milliarden USD wachsen.

Bei den Produkten von LeanLife Health handelt es sich um lagerstabile Extrakte aus Leinsamen. Das gewonnene Omega3 ist also ein rein pflanzliches Produkt, wogegen das meiste industriell verwendete Omega3 heute noch tierischen Ursprungs ist. Leinöl gilt als eine besonders reiche pflanzlichen Quelle von Omega-3. Die Omega3-Produkte können als Lebensmittelzusatzstoffe oder als Nutrazeutika verwendet werden und wurden zur Herstellung von Brot, Nudeln, Käse, Joghurt, Saft und Milchprodukten für den europäischen Markt eingesetzt. Die Omega-3-Produktformulierungen von LeanLife Health sind von höchster Qualität und enthalten kein Cholesterin. Die Produkte sind in Öl-, Emulsions- und Pulverform erhältlich.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/cannabisstocks/newsletter


Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News


(Werbung)

24.05.2019 - Burcon bietet pflanzliches Protein mit dem Ernährungswert von Fleisch
24.05.2019 - Lithiumgesellschaft Kidman Resources akzeptiert Übernahmeangebot
24.05.2019 - Cannabis: Kalifornischer Markt wächst deutlich
24.05.2019 - CBD-Produkte geplant: Canopy Growth übernimmt britische Kosmetikfirma
23.05.2019 - Converge Technology Solutions legt bei Umsatz und Marge deutlich zu
23.05.2019 - AVZ Minerals: Neue Scoping-Studie liefert positive Ergebnisse
23.05.2019 - Kibaran Resources: Wichtiger Fortschritt Richtung Projektfinanzierung
23.05.2019 - Amani Gold: Frisches Kapital soll Bohrprogramm beschleunigen
23.05.2019 - Davenport Resources: Kalifirma auf den Spuren von Sirius Minerals?
22.05.2019 - Handelskrieg beflügelt Lynas-Aktie
22.05.2019 - Neue Studie: CBD hilfreich bei Behandlung von Opioidabhängigkeit
21.05.2019 - Amani Gold schmiedet an einem weiteren heißen Eisen!
21.05.2019 - Voller Erfolg: De Grey Mining geht von erheblichem Ressourcenanstieg aus
21.05.2019 - FYI Resources steht unmittelbar vor dem Start seiner HPA-Pilotanlage
21.05.2019 - Gewaltige Kaliressourcen mitten in Deutschland
20.05.2019 - Präsidentschaftskandidat Joe Biden für Entkriminalisierung von Marihuana
20.05.2019 - Gewaltiges, globales Potenzial für Medizinalcannabis
17.05.2019 - AVZ Minerals: Potenzielle Abnahmepartner erwarten Metallurgiedaten
16.05.2019 - Wo liegt die Zukunft von Medizinalcannabis?
16.05.2019 - Harte Gold: Die Chancen steigen


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.05.2019 - Max21: Ein sofortiger Verkauf
24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - BayWa denkt über Anleihe nach
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - SMA Solar Aktie: Das steckt hinter dem Kurssprung
24.05.2019 - Epigenomics: Aufsichtsrat kauft Aktien, Aktienkurs steigt
24.05.2019 - The Grounds: Fortschritte bei Projekt in Magdeburg
24.05.2019 - Vonovia will Victoria Park komplett übernehmen
24.05.2019 - Stratec sieht sich im Plan - Gewinn gesteigert
24.05.2019 - Vapiano: Finanzierung steht


4investors Chartanalysen

24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - Steinhoff Aktie: Kommt der Sturz ans Allzeittief?
24.05.2019 - Wirecard Aktie: Nur ein kleiner Funke reicht…
23.05.2019 - Wirecard Aktie: Wenn das mal gut geht…
23.05.2019 - Gazprom Aktie: Kommt die Kursrakete zurück auf den Boden?
23.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Der Dividendenabschlag bringt Chancen
23.05.2019 - BASF Aktie: Kommt die Wende?
23.05.2019 - TUI Aktie: Wo endet die Bärenparty?
23.05.2019 - Steinhoff Aktie: Eine Drama ohne Ende


4investors Analystenmeinungen

24.05.2019 - BASF: Leichtes Aufwärtspotenzial für die Aktie
24.05.2019 - Deutsche Bank: Und was ändert sich?
24.05.2019 - Godewind Immobilien: Klares Kaufvotum
24.05.2019 - CTS Eventim: Aktie wird abgestuft
24.05.2019 - Brenntag: Erwartungen werden leicht verfehlt
24.05.2019 - DFV: Starker Auftakt
24.05.2019 - HWA: Kurzfristige Belastung
24.05.2019 - Borussia Dortmund: Analysten starten mit Kaufvotum
24.05.2019 - Bayer: Klarer Aufwärtstrend
24.05.2019 - Rational: Voll im Trend


4investors Kolumnen

24.05.2019 - Brexit: May kündigt Rücktritt an, ruft zu Kompromissen auf - Nord LB Kolumne
24.05.2019 - DAX: Angst vor einer Eskalation im Handelsstreit - Donner & Reuschel Kolumne
24.05.2019 - Im Blickpunkt: Sorgenkind bleibt die Industrie - Commerzbank Kolumne
24.05.2019 - Silber: Zentrale Unterstützung wird angegriffen - UBS Kolumne
24.05.2019 - DAX: Weitere Verkaufswelle droht - UBS Kolumne
23.05.2019 - ifo-Geschäftsklima: Deutliche Eintrübung - Nord LB Kolumne
23.05.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt im Mai - VP Bank Kolumne
23.05.2019 - Im Blickpunkt: „Dynamic Pricing” für weniger Abfall? - Commerzbank Kolumne
23.05.2019 - Facebook Aktie: Korrekturphase noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne
23.05.2019 - DAX: Bewährungsprobe geht in neue Runde - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR