Halbjahresgewinn von Lithiumproduzent Orocobre stark gestiegen

Nachricht vom 22.02.2019 22.02.2019 (www.4investors.de) - Der sowohl in Australien als auch in Kanada gelistete Lithiumproduzent Orocobre (WKN A0M61S / ASX ORE / TSX ORL) hat für die sechs Monate bis Ende Dezember einen Nettogewinn nach Steuern von 24 Mio. USD gemeldet. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres erzielte das Unternehmen lediglich einen Nettogewinn von 8,2 Mio. USD.

Das sei vor allem auf eine starke Performance des Olaroz-Lithiumproduktionsbetriebs zurückzuführen, hieß es aus dem Unternehmen. Die Produktion des Berichtszeitraums lag auf Olaroz demzufolge bei 6.075 Tonnen.

Orocobre generierte in der zweiten Jahreshälfte 2018 aus dem Verkauf von 5.163 Tonnen Lithiumkarbonat dabei einen Umsatz von 63,5 Mio. USD aus dem nach Abzug der Exportsteuern ein EBITDA von 36,6 Mio. USD resultierte.

Das Unternehmen erzielte dabei einen durchschnittlichen Verkaufspreis von 12.295 USD pro Tonne. Im gleichen Zeitraum 2017 hatte man nur 11.415 USD pro Tonne erlöst. Die Bruttoumsatzrendite lag angesichts der Produktionskosten von nur 4.251 USD pro Tonne bei starken 65%. Laut Orocobre gehört Olaroz damit weltweit zu den Lithiumchemikalienproduzenten mit den niedrigsten Kosten. Die Bruttobarmarge stieg von 7.079 USD pro Tonne im Vorjahreszeitraum auf nun 8.044 USD pro Tonne.

Orocobre wies somit zum 31. Dezember 2018 verfügbare Barmittel in Höhe von 284 Mio. USD aus. Bezieht man Cash und Projektverbindlichkeiten von SDJ und Borax mit ein, verbleiben im Konzern noch Nettobarmittel von 207,7 Mio. USD.

Weniger schön ist, dass Orocobre für das erste Quartal angesichts der Preisentwicklung im Dezemberquartal für das erste Quartal 2019 nur mit einem durchschnittlichen Verkaufspreis von rund 9.000 USD pro Tonne (FOB, Free On Board) rechnet. Das Unternehmen hatte zudem erklärt, dass man davon ausgeht, dass die Produktion des laufenden Jahres gegenüber 2018 auf Grund von Beeinträchtigungen durch schwere Regenfälle in Argentinien nicht steigen, sondern wieder bei rund 12.470 Tonne Lithiumkarbonat liegen wird. (Wir berichteten. https://www.goldinvest.de/aus-der-redaktion/2497-orocobre-regen-in-argentinien-beeintraechtigt-die-produktion)

Allerdings hatten Orocobre und deren Partner Toyota im letzten Quartal des Kalenderjahres 2018 die Expansion der Anlagen beschlossen, sodass die Produktionskapazität bei Fertigstellung 42.500 Tonnen pro Jahr betragen wird. Daraus sollen zukünftig 17.500 Tonnen batteriefähiges Lithiumkarbonat, 9.500 Tonnen Lithiumkarbonat technischen Grades für die geplante Lithiumhydroxidanlage in Japan und 15.500 Tonnen Lithiumkarbonat technischen Grades erzeugt werden.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“

19.08.2019 - Treasury Metals: Downhole-IP auf Goliath-Goldprojekt erfolgreich
19.08.2019 - Nicola Mining findet auf Craigmont neue Kupfervorkommen
19.08.2019 - Nova Minerals: Snow Lake Resources sorgt erneut für Aufsehen!
19.08.2019 - Amani Gold: Erste positive Ergebnisse vom Goldprojekt Gada
19.08.2019 - First Graphene: newGen stockt Graphenorder um die Hälfte auf!
16.08.2019 - Kibaran Resources: Pionier für umweltfreundliches Batteriegraphit
16.08.2019 - Monument Mining will Tiefenpotenzial des Murchison-Projekts definieren
16.08.2019 - Amani Gold: Aufregende Phase eingeläutet
16.08.2019 - Global Atomic: Auf dem besten Weg
15.08.2019 - Canopy Growth mit Milliardenverlust im ersten Quartal
15.08.2019 - Metallic Minerals: Was für Perspektiven!
15.08.2019 - Harte Gold: Es geht voran
14.08.2019 - Cerro de Pasco Resources: Unmittelbar vor Mega-Akquisition in Peru?
14.08.2019 - Barrick Gold verkauf Super Pit-Anteil, Northern Star gut im Rennen
14.08.2019 - Rating-Agentur Fitch sieht Zukunft von Minengigant BHP positiv
14.08.2019 - Empower Clinics: Auf dem richtigen Weg
13.08.2019 - Gold: Vor nächstem Rallye-Schub Rücksetzer auf 1.400 USD?
13.08.2019 - Canopy Growth: Was bringen die Zahlen?
13.08.2019 - AVZ Minerals treibt Arbeiten an Lithiumprojekt Manono voran
12.08.2019 - Barrick Gold: Zahlen erfüllen die Erwartungen


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.08.2019 - Gateway Real Estate: 242 Millionen Euro für Immobilien-Portfolio
19.08.2019 - Pantaflix: Hallmann stockt weiter auf
19.08.2019 - Evotec Aktie: „Insider” schlägt zu!
19.08.2019 - EQS Group will eigene Aktien erwerben
19.08.2019 - Sporttotal zeigt ab September Basketball
19.08.2019 - Wirecard Aktie: So ganz rund läuft es (noch?) nicht
19.08.2019 - Dierig Holding: Textilsparte macht Sorgen
19.08.2019 - mwb fairtrade baut Sparte Corporates & Markets aus
19.08.2019 - 1&1 Drillisch Aktie: Jetzt steht eine entscheidende Kurs-Zone im Fokus
19.08.2019 - Varta Aktie: Es ist nicht alles eitel Sonnenschein


4investors Chartanalysen

19.08.2019 - Wirecard Aktie: So ganz rund läuft es (noch?) nicht
19.08.2019 - 1&1 Drillisch Aktie: Jetzt steht eine entscheidende Kurs-Zone im Fokus
19.08.2019 - Varta Aktie: Es ist nicht alles eitel Sonnenschein
19.08.2019 - Medigene Aktie: Erholungsrallye gestartet - oder nur eine kurze Reaktion?
19.08.2019 - Commerzbank Aktie: Auf Comeback-Kurs
19.08.2019 - Evotec Aktie: Kommt jetzt die Erholungsrallye?
19.08.2019 - Wirecard Aktie: Starker Wochenstart voraus? Das sieht gut aus!
16.08.2019 - Commerzbank Aktie: Hier trifft die Erholung auf erste Hürden
16.08.2019 - Grenke Aktie im Erholungsmodus - Ausverkauf beendet?
16.08.2019 - Nordex Aktie: Der Schock sitzt tief


4investors Analystenmeinungen

19.08.2019 - Leoni: Kursziel für die Aktie drastisch gesenkt
19.08.2019 - Mutares Aktie: Kursziel gesenkt, signifikanter Abschlag zum inneren Wert
19.08.2019 - Aurelius Aktie: Ein Polster gegen negative Entwicklungen
19.08.2019 - Heidelberger Druck Aktie: Neues Kursziel
19.08.2019 - K+S Aktie: Mehr als 60 Prozent Kurspotenzial
19.08.2019 - BASF Aktie im Plus: Brudermüller contra Analystenstimme
19.08.2019 - E.On Aktie: Kaufsignal und zwei neue Analysten-Einschätzungen
19.08.2019 - Zalando Aktie: Kursziel wird erhöht
17.08.2019 - United Internet Aktie: Unglaubliche Reaktionen…
17.08.2019 - Eckert & Ziegler Aktie: Der faire Wert steigt


4investors Kolumnen

19.08.2019 - Börse: Handelskrieg hinterlässt Bremsspuren - Weberbank-Kolumne
19.08.2019 - DAX: Wichtige Unterstützungslinie verteidigt - UBS Kolumne
19.08.2019 - Tesla Aktie: Bären haben gerade noch die Kurve bekommen - UBS Kolumne
19.08.2019 - Hilfspaket für den DAX 30? - Donner & Reuschel Kolumne
16.08.2019 - Die südkoreanische Börse leidet weiter unter den Handelsstreitigkeiten - Commerzbank Kolumne
16.08.2019 - Silber: Kursrally geht unvermindert weiter - UBS Kolumne
16.08.2019 - DAX: Neues Mehrmonatstief - UBS Kolumne
15.08.2019 - US-Einzelhandelsumsätze: Der Konsument stemmt sich gegen den Abschwung - Nord LB Kolumne
15.08.2019 - Preise für Flüssiggas (LNG) erheblich unter Druck - Commerzbank Kolumne
15.08.2019 - Bayer Aktie: Halten die Käufer weiter dagegen? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR