Cannabis-Highflyer setzt rasante Einkaufstour fort

Nachricht vom 06.02.2019 06.02.2019 (www.4investors.de) - Nabis Holdings sichert sich führende Cannabis-Softwareplattform

Es war zu erwarten: Die kanadische Nabis Holding (WKN A14RQ8 / CSE NAB) setzt ihre Expansion im Cannabis-Sektor nahtlos fort. Dieses Mal allerdings sichert sich das Unternehmen eine speziell auf die Branche zugeschnittene Technologie, die sowohl die Beschaffungskette als auch den Verkauf revolutionieren soll!

Dazu wird Nabis von der Momentum Ideas Company die Assets der Bloombox LLC übernehmen. Und dazu gehören eine führende, intelligente Cannabissoftwareplattform zum Verkauf an Endkunden sowie für die Beschaffung, darunter die Bloombox-Software und Integrationsplattform. Das Ziel ist klar umrissen: Die Vorreiterrolle von Bloombox im Cannabis-Markt soll genutzt werden, um eine dominierende Präsenz im US-amerikanischen Cannabis-Markt zu erreichen.

Nabis will von der „revolutionären“ Bloombox-Plattform profitieren, die die Interaktion mit den Endkunden über Daten neu definiert und ein ganz neues Level an Personalisierung auf diesem Niveau bietet. Integrierte System für Menüs, Bestellung, Inhalte, Endkunden-Marketing, Kundenbindungsprogramme und mehr sollen den Erfolg sowohl bei bestehenden Kunden als auch bei Neukunden sichern. UND: Mit der aktuellen Kundenpipeline von Bloombox sowie der Kundenpipeline von Nabis soll diese Plattform noch 2019 in sieben bis zehn US-Bundesstaaten im Einsatz sein!

Das Bloombox-Team wird so eng wie irgendmöglich mit Nabis zusammenarbeiten, die Company wird unter anderem Sam Gammon, Gründer und CEO von Bloombox, als neuen Chief Technology Officer beschäftigen, sobald die Transaktion abgeschlossen ist. Dabei sollen Soft- und Hardware-Entwicklung bei Bloombox weiter vorangetrieben werden. Gleichzeitig wird Nabis die Bloombox-Technologie anderen Interessenten als anzumietende Dienstleistung (Software-as-a-Service (SaaS)) zur Verfügung stellen.

Shay Shnet, CEO von Nabis, sieht in Bloombox eine strategische Investition, da man so ein bereits etabliertes Einzelhandels- und Beschaffungsökosystem schaffe, dass im gesamten Netzwerk der von Nabis erworbenen Cannabis-Ausgabestellen (Dispensaries) in den USA zum Einsatz kommen werde. Und wie Herr Gammon betont, werde man in der Lage sein, dieses System zu einem Preis anzubieten, mit dem andere Betreiber nicht mithalten können.

Nabis wird diese Übernahme zunächst 2 Mio. Aktien zu einem angenommenen Preis von 1,00 CAD pro Aktie kosten. Sollte die Aktie innerhalb von vier Monaten und einem Tag nach Abschluss des Deals, der noch für Februar erwartet wird, nicht bei 1,65 CAD oder mehr notieren, werden noch einmal 500.000 Nabis-Aktien fällig.

Nach Investitionen in Cannabis-Ausgabestellen und Produktionsstätten deckt Nabis Holdings nun also auch den Software- Technologiebereich des Cannabis-Geschäfts ab und will damit, ganz wie es die Strategie des Unternehmens vorsieht, die Effizienz der übernommenen Assets weiter steigern. Unserer Ansicht nach zeigt der heutige Deal einmal mehr, dass das Unternehmen von wirklichen Kennern der Branche geführt wird, die alle Aspekte des Geschäfts im Blick haben. Man wird sehen, wie sich Bloombox im Detail auf das Geschäft des Unternehmens auswirken wird, wir glauben aber, dass Nabis hier eine wichtige Weichenstellung vorgenommen hat.

Wir werden für unsere Leser an dieser spannenden Story natürlich dranbleiben.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Nabis Holdings halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Nabis Holdings) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Nabis Holdings profitieren. GOLDINVEST Consulting wird von dieser dritten Partei für die Erstellung von Artikeln zu Nabis Holdings entgeltlich entlohnt, was einen weiteren Interessenkonflikt darstellt.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonmicData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“

24.04.2019 - Nabis Holdings: Aus Ankündigungen werden Fakten
24.04.2019 - Chemesis International steigert Produktionskapazität auf 500 Tonnen
23.04.2019 - Metallic Minerals: 2019 wird ein sehr spannendes Jahr!
23.04.2019 - Chemistree Technology: Fortschritte in Kalifornien und Washington State
23.04.2019 - Nevada-Joint Venture von Barrick und Newmont nimmt große Hürde
18.04.2019 - B2Gold: Produktion und Absatz über den Erwartungen
18.04.2019 - FYI Resources minimiert Risiken auf dem Weg zur Machbarkeitsstudie
18.04.2019 - Empower Clinics stößt Cannabis-Informationskampagne mit Cannvas an
17.04.2019 - Kibaran Resources: Neue Studie stützt Batteriegraphitpläne!
17.04.2019 - Advantage Lithium: Jetzt kann es losgehen!
16.04.2019 - Starke Aktienmärkte belasten Gold – zumindest kurzfristig
16.04.2019 - Managing Director von FYI Resources kauft 2 Mio. Aktien zu 0,06 AUD
16.04.2019 - Chemistree Technology: Cannabis-Dream Team will US-Markt erobern
15.04.2019 - Chemistree Technology streckt die Fühler nach New Jersey aus
15.04.2019 - Chemesis International übernimmt weitere Produktionsanlage – in Arizona
15.04.2019 - De Grey Mining: Bonanza-Goldgehalte und mächtige Bohrabschnitte
12.04.2019 - Group Ten: Bester Teil der Camp Zone auf Stillwater West nie getestet
11.04.2019 - Euro Sun Mining: Nächste Hürde für Goldprojekt Rovina Valley gefallen
11.04.2019 - Empower Clinics: Neuer Name demonstriert verstärkten Fokus auf CBD
10.04.2019 - Global Atomic: Alles läuft nach Plan!


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.04.2019 - Petro Welt Technologies: Keine Dividende
24.04.2019 - DocCheck: Operatives Ergebnis steigt an
24.04.2019 - Mayr-Melnhof: Rappold geht
24.04.2019 - alstria office: Neues aus Hamburg
24.04.2019 - OTI Greentech: Neue Vertriebspartnerschaft
24.04.2019 - Wirecard Aktie plötzlich wieder unter Druck: Die nächste Attacke der „FT”
24.04.2019 - Wirecard Aktie - neue Kaufsignale: Die Rallye macht sich selbständig
24.04.2019 - VTG kündigt Kapitalerhöhung an
24.04.2019 - Steinhoff Aktie: Plötzliche Schwankungen - was ist hier los?
24.04.2019 - Deutz: Guter Jahresauftakt


4investors Chartanalysen

24.04.2019 - Wirecard Aktie - neue Kaufsignale: Die Rallye macht sich selbständig
24.04.2019 - Steinhoff Aktie: Plötzliche Schwankungen - was ist hier los?
24.04.2019 - E.On Aktie: Jetzt wird es kritisch!
24.04.2019 - Aurelius Aktie: Geht die Party in die nächste Runde?
24.04.2019 - TUI Aktie - aufpassen: Kommt jetzt die Erholungsrallye?
24.04.2019 - Paragon Aktie: Kater oder neuer Kaufrausch?
23.04.2019 - Wirecard Aktie: Kleiner Kaufrausch am Nachmittag
23.04.2019 - Softing Aktie: Wo stoppt die Rallye?
23.04.2019 - SFC Energy Aktie: Mit Schwung raus aus der Konsolidierung
23.04.2019 - Commerzbank Aktie: Deutsche Bank - Aufsichtsrat verdirbt die Party


4investors Analystenmeinungen

24.04.2019 - Wirecard: Der nächste Schock!
24.04.2019 - Deutz: Neue Schätzungen nach den Quartalszahlen
24.04.2019 - Lufthansa: Ostern und der Kerosinpreis
24.04.2019 - Volkswagen: Gedämpfte Zuversicht
24.04.2019 - DWS: Fusionsgerüchte
24.04.2019 - SAP: Analysten nehmen Prognosen zurück
24.04.2019 - Wirecard: Kaufvotum für die Aktie
24.04.2019 - ProSiebenSat.1: Sorge um das operative Ergebnis
24.04.2019 - Wirecard: Fast 200 Euro – Viel Lob für den Softbank-Deal
24.04.2019 - SAP: Zahlen übertreffen die Erwartungen


4investors Kolumnen

24.04.2019 - ifo-Geschäftsklima: Auslandsnachfrage und Politik drücken die Stimmung - Nord LB Kolumne
24.04.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt wieder - VP Bank Kolumne
24.04.2019 - DAX: Wird die Luft nun dünn? - UBS Kolumne
24.04.2019 - EuroStoxx 50: Scheitern die Bullen an der 3.500-Punkte-Marke? - UBS Kolumne
24.04.2019 - DAX: Strahlende Frühlingssonne entspricht intaktem Chartmuster - Donner & Reuschel Kolumne
23.04.2019 - DAX: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne
23.04.2019 - DAX: Stabilisierung über der 12.000er Marke - Donner & Reuschel Kolumne
19.04.2019 - Aktien steigen inmitten einer Abkühlung der Weltwirtschaft - Weberbank-Kolumne
18.04.2019 - DAX: Gewinnmitnahmen vor dem Osterwochenende - Donner & Reuschel Kolumne
18.04.2019 - Lufthansa & Co.: Konsolidierung der europäischen Fluglinien - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR