Nova Minerals: Newmont-Joint Venture trägt goldene Früchte

Nachricht vom 24.01.2019 24.01.2019 (www.4investors.de) - Der australische Goldexplorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) hat viele interessante Projekt im Portfolio. Derzeit sticht aber das Goldprojekt Officer Hill heraus, das man im Joint Venture mit Branchengigant Newmont Mining (WKN 853823) betreibt. Denn von dort kommen wiederholt positive Bohrergebnisse.

Wie Nova beispielsweise heute mitteilte, stieß man mit den Bohrungen OHD0004 bis OHD0006 auf vielversprechende Vererzungsabschnitte mit teilweise hohen Goldgehalten. Unter anderem waren das 1,0 Meter mit 8,31 g/t Gold (OHD0004), 7,0 Meter mit 0,48 g/t Gold (OHD0005) und 1,0 Meter mit 1,25 g/t Gold (OHD0006).

Erst vor Kurzem hatte das Unternehmen aus Kernbohrung OHD0003 auf Officer Hill 2,49 g/t Gold über 4 Meter nachgewiesen, davon 12,6 g/t Gold über 0,5 Meter. Etwas weiter unten in der Bohrung kamen noch einmal 19,69 g/t Gold über 1 Meter hinzu.

Der Grund für Newmonts Interesse, vertreten über das Joint Venture zwischen der 100igen Tochtergesellschaft Newmont Tanami und Nova Minerals, an Officer Hill bzw. der Nova-Konzession EL23150 ist offensichtlich. Denn die Liegenschaft erstreckt sich über 206 Quadratkilometer südwestlich der Lagerstätte Callie, die zu Newmonts Goldmine Tanami gehört. Ziel der Arbeiten ist deshalb, innerhalb der Konzession von Nova Minerals Vererzung nachzuweisen, die der in der Callie-Lagerstätte entspricht.

Novas Managing Director Avi Kimelman betrachtet die neuesten Ergebnisse entsprechend als sehr ermutigend. Man wolle mit den laufenden Explorationsaktivitäten ein großes Gebiet überprüfen, um das Ausmaß des Vererzungssystems abzustecken. In der Folge sollen weitere Bohrungen dann eine wirtschaftliche Goldvererzung nachweisen.

Offensichtlich kommen die Joint Venture-Partner dabei gut voran. Wir werden berichten, wie es mit diesem und den anderen Projekten von Nova Minerals weitergeht.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Nova Minerals halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Nova Minerals steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, da diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Nova Minerals entlohnt. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien der Nova Minerals halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Nova Minerals profitieren. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



Weitere Beiträge der Goldinvest-Redaktion

Champignon Brands erwirbt fortgeschrittene Psychedelika-Gesellschaft
Portofino Resources schließt Arbeiten auf Goldprojekt wie geplant ab
Platin- und Palladiumpreise steigen nach Minenschließungen steil an
Champignon Brands sichert sich herausragende Expertise
De Greys Hemi-Entdeckung entwickelt sich zu einem wahren Goldmonster!
Sprott: Jetzt ist die Zeit für Gold und Goldaktien
Nächste Fusion im Goldsektor: MegumaGold übernimmt Osprey Gold!
Konsolidierung im Goldsektor: Endeavour Mining und SEMAFO fusionieren
First Graphene entwickelt neuartige Hybrid-Graphenmaterialien
Champignon Brands: CEO schlägt am Markt zu + Rückkaufprogramm
Champignon Brands: Die nächste Übernahme kommt!
Nicola Mining: Kurzfristig könnte unsere Goldmühle für ein Re-Rating sorgen
Portofino Resources: Neuer Player im berühmten Red Lake-Distrikt
De Grey Mining: Die Hemi-Entdeckung wird immer größer
Sixth Wave Innovations: Nanotech für die Goldgewinnung
Ecograf: Graphitreinigungsprozess erfolgreich mit Standardmaterial getestet
Champignon Brands: Erste Akquisition soll Kapazitäten erweitern
Euro Manganese: Verhandlungen mit potenziellen Kunden kommen gut voran
MegumaGold: Wir bringen das Projekt sehr schnell voran
Sonoro Metals: Potenzial auf eine wesentlich größere Goldressource