GGX Gold: Vielversprechendes Grabenprogramm gestartet

Nachricht vom 17.10.2018 17.10.2018 (www.4investors.de) - Der kanadische Goldexplorer GGX Gold (WKN A2AS/U / TSX-V GGX) hat zuletzt immer wieder hervorragende Bohrergebnisse von den Goldadersystemen Everest und COD auf seinem Gold Drop-Projekt geliefert. Nachdem die Flut der Zahlen zuletzt etwas nachgelassen hatte, geht es jetzt mit neuen, aussichtsreichen Arbeiten weiter.

Denn wie GGX mitteilt, hat man ein Grabungsprogramm auf Gold Drop begonnen, mit dem man auf die goldhaltigen Erzgänge Silent Friend und Ken in der Nähe der Gold Drop- und North Star-Adersysteme im östlichen Teil der Liegenschaft abzielt. Dort hatte in der Vergangenheit der Großteil der historischen Erkundungs- und Abbauarbeiten stattgefunden.

GGX hat auf Gold Drop in gleich mehreren Bereichen gold- und silberhaltige Erzgänge nachgewiesen, die in historischen Proben Gehalte von teilweise mehr als 1 Unze Gold erbrachten. Auch aus den Bohrungen auf COD und Everest konnte man übrigen solch hohe Werte nachweisen, darunter unter anderem 50,1 g/t Gold über 2,05 und 54,9 g/t Gold über 1,47 m.

2017 hatte das Unternehmen Prospektionsprogramm durchgeführt, das signifikante Ergebnisse erbrachte, darunter 297 Gramm g/t Gold und 1.290 g/t Silber in einer Probe aus einer Quarzhalde. GGX vermutet, dass diese aus dem südlichen Bereich von Silent Friend stammt. Proben aus einer Minenschachthalde nördlich dieses Aufschlusses lieferten bei der Analyse 6,98 g/t Gold und 38,6 g/t Silber und damit ebenfalls hohe Metallgehalte. Weitere Proben aus einem Minenschacht weiter südlich, den man für den Minenschacht Ken hält, ergaben 4,47 g/t Gold und 23,0 g/t Silber. Das Gebiet klingt angesichts dessen für uns äußerst aussichtsreich.

Ziel des Programms ist es nun, die Quarzerzgänge in den Bereichen zwischen den historischen Abbaustätten aufzuspüren und nachzuverfolgen. Schon bei den anderen Erzgängen / Erzgangsystemen auf Gold Drop hatten sich Grabungen mit modernen Techniken bei der Erweiterung dieser Systeme als hilfreich erwiesen. Die historischen Grabungen hatten in dieser Hinsicht hingegen versagten. Als Beispiel führt GGX Gold die jüngste Entdeckung des Ausläufers des Erzgangs Gold Drop im Süden der historischen Abbaustätten an, die man im September dieses Jahres machte.

GGX Gold ist wie viele (Gold-) Explorer zuletzt angesichts des schwierigen Marktumfelds unter Druck geraten – obwohl das Unternehmen immer wieder hochgradige Bohrergebnisse vorlegen konnte. Aktuell bringt es GGX so nur noch auf eine Marktkapitalisierung von rund 3,2 Mio. CAD (nicht verwässert). Das ist angesichts des schon Erreichten und der Chancen auf weitere Entdeckungen unserer Ansicht nach ein sehr attraktives Level. Natürlich handelt es sich bei GGX Gold als Explorer weiterhin um eine hochriskante Spekulation. Chancen sehen wir aber wie gesagt dennoch.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der GGX Gold Corp. halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen GGX Gold Corp. im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen GGX Gold Corp. und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, da die GOLDINVEST Consulting GmbH u.a. für die Berichterstattung zu GGX Gold Corp. entgeltlich entlohnt wird.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News


(Werbung)

17.07.2019 - Nova Minerals: Estelle-Goldvorkommen wohl viel größer als gedacht!
16.07.2019 - De Grey Mining: Deutlicher Zuwachs der Pilbara-Goldressource!
16.07.2019 - First Graphene: Wichtige Fortschritte an vielen Stellen!
16.07.2019 - Imagin Medical erhält positives Echo bei Urologen für seine Digitaloptik für Blasenkrebs
15.07.2019 - Chemesis International: Ein wichtiger Vertrag
15.07.2019 - De Grey Mining: Großes Explorationspotenzial
12.07.2019 - AVZ Minerals sichert sich renommierten Partner für Manono-Studie
12.07.2019 - Neustart mit Cannabisphantasie: Centurion Minerals erhält 1,48 Mio. CAD an frischem Kapital
11.07.2019 - De Grey Mining: Die Tests gehen weiter
11.07.2019 - Nicola Mining darf 4,1 Mio. CAD an Steuerverbindlichkeiten aus der Bilanz tilgen
11.07.2019 - Mawson Resources: Opaxe zeigt, wie wichtig diese Rajapalot-News war!
09.07.2019 - Barrick Gold Aktie: Alles steht in der Schwebe
08.07.2019 - Calima Energy: Die Schätzungen steigen!
05.07.2019 - Nova Minerals: Aufregende Monate stehen an
05.07.2019 - Harte Gold: Spannende Entdeckung bei Explorationsarbeiten
04.07.2019 - Sonoro Metals: Jetzt wird es erst richtig spannend
04.07.2019 - FYI Resources Ltd. erhält Bergbaulizenz in Rekordzeit
04.07.2019 - ML Gold: Eisenerzprojekt Block 103 sorgt für gigantische Phantasie
03.07.2019 - Converge Technology verstärkt sich durch Zukauf von Nordisk Systems
03.07.2019 - Portofino Resources meldet Fortschritte auf dem Salar Hombre Muerto


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.07.2019 - Wirecard Aktie unter Druck: Was läuft hier?
18.07.2019 - Villeroy & Boch: Halbjahreszahlen enttäuschen
18.07.2019 - zooplus bestätigt Ausblick auf 2019
18.07.2019 - First Sensor bewertet Übernahmeofferte als angemessen
18.07.2019 - ad pepper media: Gewinnprognose erhöht
18.07.2019 - InVision springt in die schwarzen Zahlen
18.07.2019 - Ekosem-Agrar expandiert nahe St. Petersburg
18.07.2019 - Blue Cap: Bleibt Schubert im Vorstand?
18.07.2019 - DIC Asset platziert Schuldschein-Darlehen
18.07.2019 - TLG Immobilien: Bauvorbescheid für „Wriezener Karree”


4investors Chartanalysen

18.07.2019 - Wirecard Aktie unter Druck: Was läuft hier?
18.07.2019 - Nordex Aktie: Nächste Verkaufssignale - wo stoppt die Talfahrt?
18.07.2019 - Evotec Aktie: Eine alles entscheidende Phase!
18.07.2019 - Nel Aktie: Es droht der Absturz
18.07.2019 - Geely Aktie: Hält dieses wichtige Chart-Signal?
17.07.2019 - Medigene Aktie: Ein Rückschlag für die Bullen
17.07.2019 - Nel Aktie: Wann kommt die nächste große Kursbewegung?
17.07.2019 - Lufthansa Aktie: Befreiungsschlag oder nächster Baisse-Schub
17.07.2019 - Deutsche Bank Aktie: Sieht gut aus, aber die Warnung bleibt!
17.07.2019 - SFC Energy: Wende bei der Wasserstoff-Aktie?


4investors Analystenmeinungen

18.07.2019 - Heidelberger Druckmaschinen: Heftige Enttäuschung
18.07.2019 - euromicron: Klares Kaufvotum
18.07.2019 - 1&1 Drillisch: Eine heftige Abstufung der Aktie
18.07.2019 - Siemens Healthineers: Eine kleine Veränderung
18.07.2019 - Commerzbank: Minus 10 Prozent
18.07.2019 - Bayer: Überraschung bei den Zahlen?
18.07.2019 - Deutsche Telekom: Mehr Konkurrenz – Aktie wird abgestuft
18.07.2019 - BASF: Weiteres Minus möglich
17.07.2019 - Deutsche Bank Aktie: Zinssenkungen als Gefahr
17.07.2019 - ProSiebenSat.1 Aktie: Weit genug gefallen?


4investors Kolumnen

18.07.2019 - Mehr Strom aus Wind- und Solarenergie als aus Kohle - Commerzbank Kolumne
18.07.2019 - Amazon Aktie: Auf zu neuen Ufern - UBS Kolumne
18.07.2019 - DAX: Verkäufer schlagen zu - UBS Kolumne
18.07.2019 - DAX: Konsolidierung hält an - Kampf um die 12.408 - Donner & Reuschel Kolumne
17.07.2019 - Konjunktur: US-Haushalte im Juni sehr konsumfreudig - Commerzbank Kolumne
17.07.2019 - EuroStoxx 50: Bullen versuchen es erneut - UBS Kolumne
17.07.2019 - DAX: Käufer weiter in der Überzahl - UBS Kolumne
16.07.2019 - USA: Kämpft Powell gegen eine Phantom-Rezession? - Nord LB Kolumne
16.07.2019 - ZEW-Umfrage: Lage in Deutschland schlecht, Aussichten noch schlechter - Nord LB Kolumne
16.07.2019 - S&P 500: Bullen hatten weiter das Sagen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR