Amani Gold – Gewaltige Kapitalspritze zu erwarten

Nachricht vom 10.05.2017 10.05.2017 (www.4investors.de) - Amani Gold (WKN A2DJ27 / ASX ANL) setzt seine Arbeiten im Norden der Demokratischen Republik Kongo fort. Man will auf dem Giro Gold Project, an dem Amani Gold 55 Prozent hält, weitere Bohrarbeiten durchführen aber auch weiterführende Studie erstellen. Doch dazu benötigt man frisches Kapital. Am Ende des letzten Quartals waren 3,4 Millionen AUD in der Kasse von Amani Gold.

Dies könnte sich bald ändern. Die Gesellschaft steht kurz davor, 25 Millionen Dollar hereinzuholen. Dafür will man 500 Millionen Aktien zu je 0,05 Dollar ausgegeben. Zudem ist die Ausgabe von 250 Millionen Optionen geplant, die zu 0,07 Dollar innerhalb von zwei Jahren ausgeübt werden können. Gezeichnet werden soll diese Kapitalmaßnahme von Luck Winner Investment, einer Gesellschaft aus Hongkong. Die beteiligten Parteien haben bereits eine Absichtserklärung (memorandum of understanding) unterzeichnet.

Hinter der Luck Winner Investment stehen zwei Investoren aus China: Yu Qiuming und Fu Sheng. Beide haben jahrelange Erfahrung in der Bergbauindustrie. Sowohl die Entwicklung neuer Projekte als auch der Betrieb von Minen ist kein Neuland für die Investoren. Sie fokussierten sich dabei bisher vor allem auf Gold- und Kupferprojekte in China.

Jetzt strecken sie ihre Fühler nach Afrika aus. Noch bis zum 25. Mai läuft eine Due Diligence bei Amani Gold. Danach wird sich entscheiden, ob aus der Absichtserklärung ein wirkliches Investment wird. Vertreter von Luck Winner haben das Areal im Kongo bereits besichtigt.

Mit dem frischen Geld will Amani Gold die weiteren Bohrarbeiten sowie andere Tests auf dem rund 500 Quadratkilometer großen Gebiet durchführen. Ziel ist letztlich eine Machbarkeitsstudie für das Areal. Außerdem richtet Amani Gold sein Augenmerk auf das in der Nähe liegende Tendao Projekt. Falls die dortige Akquisition gelingt, will der Vorstand von Amani rasch ein Explorationsprogramm für Tendao aufsetzen. Auch dafür wird neues Geld benötigt.

Amani-Chairman Klaus Eckhof ist von der aktuellen Entwicklung sehr erfreut: „Die Kapitalerhöhung versetzt Amani in eine sehr starke Position. Durch die Finanzierungsrunde erhalten wir einen neuen Ankerinvestor, der bereit ist, einen deutlichen Aufschlag zu zahlen.“ Sollten die Chinesen nach der Due Diligence grünes Licht für den Einstieg bei Amani geben, würden sie rund 28 Prozent an dem Goldunternehmen halten. Außerdem dürften sie künftig Vorstandsmitglieder nominieren. Vor einer endgültigen Entscheidung müssen aber auch die bisherigen Aktionäre von Amani dem Vorhaben auf einer Aktionärsversammlung noch zustimmen.

Bei den Analysten von RFC Ambrian kommen die Pläne von Amani gut an. Sie loben, dass die Kapitalerhöhung mit einem Aufschlag von 25 Prozent durchgeführt werden soll. Die Experten sehen dies als eine sehr positive Entwicklung an. Durch das neue Geld könnte sich Amani ganz auf die kommenden Explorationsarbeiten fokussieren.

Die Analysten bewerten die Aktien von Amani Gold mit „speculative buy“.


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche/journalistische Berichte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Mitarbeiter, Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Amani Gold halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und Amani Gold ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News







Weitere Nachrichten zu Rohstoff-Unternehmen

25.04.2018 - Desert Lion Energy: Das ist der Durchbruch!
24.04.2018 - Immer mehr Batteriehersteller sichern sich Kobalt direkt von der Mine
24.04.2018 - Barrick Gold: Quartalsgewinn schlägt die Erwartungen knapp
23.04.2018 - Desert Lion: Erste Lithiumauslieferung noch diese Woche geplant!
19.04.2018 - Generic Gold übernimmt fortgeschrittenes Goldprojekt Summit im Yukon
19.04.2018 - M2 Cobalt: Weitere, große Neuentdeckung in Uganda!
18.04.2018 - First Graphene: Spannende Kooperation im Satellitensektor
18.04.2018 - Desert Lion: Spektakuläre Lithiumgehalte von bis zu 2,66% Li2O!
17.04.2018 - Advantage Lithium: Erneut hohe Lithiumwerte bringen neue Ressource näher
16.04.2018 - Lucapa Diamond: Diamantproduktion und Gehalte steigen deutlich
16.04.2018 - FYI Resources: Neues Bohrprogramm soll wichtige Erkenntnisse bringen
13.04.2018 - Industrielle Silbernachfrage steigt zum ersten Mal seit 2013
12.04.2018 - Barrick Gold: Eigene Prognosen zum ersten Quartal erfüllt
12.04.2018 - Kupferdefizit voraus: Bis 2035 schließen weltweit 200 Minen
11.04.2018 - Desert Lion Energy: Unmittelbar vor dem Aufstieg zum Lithiumproduzenten
10.04.2018 - Mawson Resources weist abermals hohe Goldgehalte in Finnland nach!
09.04.2018 - Advantage Lithium landet den nächsten Treffer!
06.04.2018 - Kanadas größter Rohstoffkonzern Teck bleibt bullish für Zink und Kupfer
05.04.2018 - Global Atomic: Bohrergebnisse sprengen die Skala!
05.04.2018 - Expertenmeinung: Gold könnte 2018 die Marke von 1.450 USD testen


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.04.2018 - Sixt hebt Gewinnprognose an
25.04.2018 - Hamborner REIT wird etwas optimistischer
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - NanoRepro überschreitet operativ die Gewinnschwelle
25.04.2018 - Varta bestätigt den Ausblick
25.04.2018 - Gigaset will sich zweistelligen Millionenkredit holen
25.04.2018 - Steinhoff: Naht der Poco-Verkauf?
25.04.2018 - Intershop: Schwenk auf die Cloud hinterlässt Spuren
25.04.2018 - Sleepz kündigt Kapitalerhöhung an
25.04.2018 - Advanced Blockchain: Kapitalerhöhung naht


4investors Chartanalysen

25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenparty und ein Rettungsanker
25.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine Einladung für risikobereite Trader?
25.04.2018 - Evotec Aktie: Bärenfalle oder nur ein Pullback?
25.04.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Schlechte News, aber…
25.04.2018 - Aumann Aktie: Lohnt sich eine Spekulation?
25.04.2018 - RIB Software Aktie unter Druck: Baissewarnung!
25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye zurück?
24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung scheint gelungen, aber…
24.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hier tut sich Wichtiges!


4investors Analystenmeinungen

25.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Analysten sind optimistisch bis neutral
24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie


4investors Kolumnen

25.04.2018 - Schulden tilgen als Investition - Vorteile im Überblick
25.04.2018 - Türkei: Vorgezogene Neuwahlen sorgen nur kurzfristig für Erholung - Commerzbank Kolumne
25.04.2018 - DAX lotet Marken aus: Punktlandung und Ping-Pong - Donner + Reuschel Kolumne
25.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Kurzfristig weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
25.04.2018 - DAX: Die Schaukelbörse setzt sich fort - UBS Kolumne
24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne
24.04.2018 - Im Euroraum stabilisiert sich die Unternehmensstimmung - Commerzbank Kolumne
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Trendverstärkung voraus - UBS Kolumne
24.04.2018 - DAX: Reversal zu Wochenbeginn stimmt positiv - UBS Kolumne
24.04.2018 - Was ist schon normal? – Sarasin Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR