Dundee Capital Markets: Wellgreen Capital – Kursziel von 1,20 CAD bekräftigt

Nachricht vom 11.12.2014 11.12.2014 (www.4investors.de) - Anfang November bot der chilenische Buntmetallproduzent Antofagasta (WKN 867578) 0,45 Dollar pro Aktie für die kanadische Duluth Metals (WKN A0LEK6), um deren 60%ige Beteiligung an der Kupfer-, Nickel- und Platingruppenmetalllagerstätte Twin Metals zu erlangen. Die Analysten von Dundee Capital Markets nahmen das zum Anlass, die Ähnlichkeiten und die Attraktivität der Wellgreen-Lagerstätte von Wellgreen Platinum (WKN A1XBAJ) im Vergleich zu Twin Metals aufzuzeigen.

Denn auch bei Wellgreen handle es sich, so die Experten, um eine große, polymetallische Lagerstätte mit erheblichem Potenzial auf Metalle der Platingruppe (PGM) in einer stabilen Jurisdiktion. Wie Dundee ausführte, zahle Antofagasta das 0,46fache des Nettovermögenswerts für Duluth. Das liege deutlich über dem Durchschnittswert sowohl für Buntmetall- als auch PGM-Projektentwickler, die derzeit mit dem 0,23fachen bzw. dem 0,38fachen gehandelt würden. Das zeige, dass ein Markt sowohl für polymetallische als auch Einzelmetallprojekte bestehe.

Das Kursziel von Dundee Capital für Wellgreen von 1,20 CAD basiere beispielsweise auf dem Faktor 0,3 in Bezug auf den errechneten Nettovermögenswert von 3,97 CAD pro Aktie. Bei einem Faktor von 0,46 würde das Kursziel für die Wellgreen-Aktie hingegen bei 1,85 CAD liegen.

Nach Ansicht der Analysten sind diese polymetallischen Projekte insbesondere interessant, da sie eine Quelle für Metalle der Platingruppe außerhalb Südafrikas (größter Platinproduzent und zweitgrößter Palladiumproduzent der Welt) darstellen. Sowohl die Twin Metals- als auch die Wellgreen-Lagerstätte weisen nach Ansicht von Dundee moderate Nickel-, Kupfer- und Platingruppenmetallgehalte auf, die aber auf Äquivalentbasis überzeugen ausfallen würden. Zwar sei Twin Metals erheblich größer und verfüge über mehr als das Doppelte an enthaltenem Metall, doch sei der Kupferanteil dieser Lagerstätte groß, während bei Wellgreen Nickel und die PGMs überwiegen würden.

Die Experten glauben zudem, dass Wellgreen eine bessere Wirtschaftlichkeit aufweisen sein dürfte. Die vorläufige Machbarkeitsstudie von Duluth aus diesem Jahr weise einen Nettobarwert nach Steuern von 257 Mio. USD bei einem Abschlag von 10% aus sowie einen internen Zinsfuß von 11,4% bei einem Untertagebetrieb mit einer Kapazität von 50.000 Tonnen pro Tag. Zudem seien die Investitionskosten mit 2,7 Mrd. Dollar sehr hoch und die Preisannahmen der Studie auch höher als die von Dundee. Für Wellgreen errechnen die Analysten hingegen einen Nettobarwert (mit einem Abschlag von 12%) von 668 Mio. Dollar bei einer Kapazität von 25.000 Tonnen pro Tag, die später auf 40.000 Tonnen pro Tag gesteigert wird. Zudem geht Dundee hier von wesentlich geringeren anfänglichen Investitionskosten von „nur“ 558 Mio. Dollar aus.

Dundee Capital Markets weist zudem darauf hin, dass beide Lagerstätten über das Potenzial verfügen, zu beachtlichen Platingruppenmetallproduzenten zu werden. Bei Wellgreen sei eine Jahresproduktion von 150.000 Unzen an PGM und Gold möglich, bei Twin Metals sogar von 338.000 Unzen.

Insgesamt ist Dundee Capital der Ansicht, dass Antofogastas Übernahme von Duluth Metals wegen des Twin Metals-Projekts zeigt, dass Minenunternehmen mit Ahnung von der Materie in polymetallischen Projekten wie Wellgreen Chancen sehen. Die Analysten selbst betrachten Wellgreen Platinum als „spekulativen Kauf“ und bekräftigen ihr Kursziel von 1,20 CAD pro Aktie – basierend auf dem 0,3fachen des von ihnen geschätzten Nettovermögenswerts. Sie gehen zudem davon aus, dass dieser Faktor steigen wird, wenn Wellgreen Platinum das Projekt vorantreibt und dessen Risiko senkt.


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Media GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonmicData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“

18.04.2019 - B2Gold: Produktion und Absatz über den Erwartungen
18.04.2019 - FYI Resources minimiert Risiken auf dem Weg zur Machbarkeitsstudie
18.04.2019 - Empower Clinics stößt Cannabis-Informationskampagne mit Cannvas an
17.04.2019 - Kibaran Resources: Neue Studie stützt Batteriegraphitpläne!
17.04.2019 - Advantage Lithium: Jetzt kann es losgehen!
16.04.2019 - Starke Aktienmärkte belasten Gold – zumindest kurzfristig
16.04.2019 - Managing Director von FYI Resources kauft 2 Mio. Aktien zu 0,06 AUD
16.04.2019 - Chemistree Technology: Cannabis-Dream Team will US-Markt erobern
15.04.2019 - Chemistree Technology streckt die Fühler nach New Jersey aus
15.04.2019 - Chemesis International übernimmt weitere Produktionsanlage – in Arizona
15.04.2019 - De Grey Mining: Bonanza-Goldgehalte und mächtige Bohrabschnitte
12.04.2019 - Group Ten: Bester Teil der Camp Zone auf Stillwater West nie getestet
11.04.2019 - Euro Sun Mining: Nächste Hürde für Goldprojekt Rovina Valley gefallen
11.04.2019 - Empower Clinics: Neuer Name demonstriert verstärkten Fokus auf CBD
10.04.2019 - Global Atomic: Alles läuft nach Plan!
10.04.2019 - Australien fördert Batterieforschung mit 135 Mio. AUD
10.04.2019 - Nabis Holdings lässt Worten Taten folgen
09.04.2019 - Cannabis-Legende Nico Escondido wird Director bei Chemistree Technology
09.04.2019 - Euro Sun Mining verstärkt Board mit führender Rechtsexpertin
09.04.2019 - Chemesis International: Einstieg in Puerto Ricos CBD-Markt hat begonnen


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.04.2019 - Wirecard Aktie: Der Bann ist vorbei - BaFin
18.04.2019 - Tom Tailor: Vorstand gibt keine Empfehlung ab
18.04.2019 - 4SC: Geld reicht bis 2020
18.04.2019 - PEH Wertpapier: Hohe Dividendenrendite
18.04.2019 - SinnerSchrader bestätigt die Prognose
18.04.2019 - Kulmbacher Brauerei: Veränderung im Aufsichtsrat
18.04.2019 - wallstreet:online: BaFin trifft Entscheidung
18.04.2019 - DF Deutsche Forfait: Hoffnung für 2019
18.04.2019 - Medios: Neue Zahlen und ein fehlerhafter Abschluss
18.04.2019 - Elanix: Neue Aufsichtsräte


4investors Chartanalysen

18.04.2019 - TUI Aktie: Die Bullen wittern Morgenluft - Trendwende voraus?
18.04.2019 - Mutares Aktie: Wie hoch steigt der Aktienkurs des „Dividenden-Monsters” noch?
16.04.2019 - Deutsche Bank Aktie: Gelingt endlich der Durchbruch nach oben?
16.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Trendwendeszenario vor der Vollendung!
15.04.2019 - Commerzbank Aktie: Gelingt der große Durchbruch nach oben?
15.04.2019 - BASF Aktie: Der Befreiungsschlag
15.04.2019 - Aixtron Aktie: Kursrallye, Teil 2?
12.04.2019 - BASF Aktie: Ein starkes Kaufsignal winkt!
12.04.2019 - Medigene Aktie: Hat der Aktienkurs die Kurve bekommen?
12.04.2019 - TUI Aktie: Das könnte was werden!


4investors Analystenmeinungen

18.04.2019 - Nordex: Aktie wird abgestuft
18.04.2019 - Bayer: Positive Stimme
17.04.2019 - Rheinmetall: Schätzungen werden angepasst
17.04.2019 - Deutsche Telekom: Es wackelt in den USA
17.04.2019 - Wirecard: Ende der Stille – Diese Nachricht macht Investoren glücklich
17.04.2019 - Tele Columbus: Noch viel mehr Potenzial
17.04.2019 - Lufthansa: Es hat Tradition
16.04.2019 - Compugroup: Kaufen nach der Personalie
16.04.2019 - Adyen: Hohes Abwärtsrisiko beim Wirecard-Mitbewerber
16.04.2019 - Siltronic: Hohe Unsicherheiten


4investors Kolumnen

19.04.2019 - Aktien steigen inmitten einer Abkühlung der Weltwirtschaft - Weberbank-Kolumne
18.04.2019 - DAX: Gewinnmitnahmen vor dem Osterwochenende - Donner & Reuschel Kolumne
18.04.2019 - Lufthansa & Co.: Konsolidierung der europäischen Fluglinien - Commerzbank Kolumne
18.04.2019 -
18.04.2019 - DAX: Neuer Rallyschub erreicht Widerstand - UBS Kolumne
17.04.2019 - DAX: Jetzt wird es spannend - UBS Kolumne
17.04.2019 - EuroStoxx 50: Wann geht den Käufern die Luft aus? - UBS Kolumne
17.04.2019 - US-Industrieproduktion tritt auf der Stelle - Commerzbank Kolumne
17.04.2019 - China: BIP-Zuwachs bleibt im 1. Quartal verhältnismässig schwach - VP Bank Kolumne
17.04.2019 - Chinas Wirtschaftswachstum gibt Hoffnung - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR