Erster Deutscher Hanf Aktienfonds


Glencore Xstrata vor milliardenschweren Abschreibungen?

Nachricht vom 19.08.2013 19.08.2013 (www.4investors.de) - Der Bergbaukonzern Glencore Xstrata (WKN A1JAGV) wird am Dienstag die Zahlen zum ersten Halbjahr 2013 vorlegen – zum ersten Mal seit dem Zusammenschluss der beiden Firmen. Beobachter erwarten, dass dabei Abschreibungen von bis zu 7 Mrd. Dollar auf die mit der Übernahme von Xstrata geerbten Assets bekannt gegeben werden.

Von null musste Glencore bei der Prüfung von Xstratas Assets nicht anfangen, hatte man doch schon länger einen Anteil von 34% an dem Unternehmen gehalten. In den vergangenen drei Monaten aber hatte das Glencore-Management noch einmal ganz genau hingesehen.

Analysten und Branchenquellen sagten am Wochenende, dass die konzernweiten Abschreibungen, vor allem auf Xstrata-Assets, wahrscheinlich zwischen 5 und 7 Mrd. Dollar liegen würden. Dabei dürfte ein Großteil der Wertberichtigungen auf das Nickelsegment entfallen – Xstratas 5 Mrd. Dollar schwere Koniambo-Mine in Neukaledonien eingeschlossen. Denn der Nickelpreis liegt bei unter einem Drittel der Hochs aus 2007 und das Angebot übertrifft auch weiterhin die Nachfrage. Doch auch der Wert anderer Assets wie beispielsweise von Kupferprojekten, die einen großen Teil der Wachstumspipeline von Xstrata ausmachen, könnte betroffen sein.

Die Bergbaubranche wird seit Jahresbeginn von Milliarden Dollar schweren Abschreibungen erschüttert. Damit zahlt man den Preis für überteuerte Deals und extrem teure Projekte, die in den Boomjahren angegangen wurden und die bei den niedrigeren Metallpreisen deutlich an Rentabilität einbüßten. Allein Branchengigant Rio Tinto (WKN 852147) gab im Januar Abschreibungen in Höhe von 14 Mrd. Dollar in Bezug auf schlecht laufenden Kohleminen in Mosambik und das schwache kanadische Aluminiumgeschäft bekannt. Was dazu führte, dass der damalige CEO seinen Hut nehmen musste. Eine offizielle Stellungnahme von Glencore gab es bislang nicht.

Die Analysten erwarten von Glencore Xstrata in den ersten sechs Monaten dieses Jahres ein EBITDA von 5,88 Mrd. Dollar sowie einen Nettogewinn von 1,7 Mrd. Dollar.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News



13.12.2018 - Vielversprechender Deal: Khiron Life schließt ILANS-Übernahme ab
13.12.2018 - TriStar Gold: Erfolgreiches Jahr 2018 ist erst der Anfang
13.12.2018 - Kommt die Jahresendrallye im Gold?
12.12.2018 - Gold braucht vor wirklicher Erholung erstmal eine Pause
12.12.2018 - Kirkland Lake: 2021 soll die Goldproduktion 1 Million Unzen erreichen
12.12.2018 - Harte Gold: Kommerzielle Goldproduktion in Reichweite!
11.12.2018 - Analysten erwarten guten Dezember für Gold und Silber
11.12.2018 - First Graphene: Forschungszentrum in Manchester offiziell eröffnet
11.12.2018 - Chemesis International: Beeindruckende Umsatzzahlen aus Puerto Rico
10.12.2018 - Orinoco Gold: Potenzial für Konglomeratgoldproduktion in Brasilien
06.12.2018 - Steigende Nachfrage und schwacher Dollar sollen Gold 2019 beflügeln
06.12.2018 - Sonoro Metals weist zahlreiche Goldtrends auf Cerro Caliche nach
05.12.2018 - Metallic Minerals weist mehrere, große Anomalien auf Silberprojekt nach
05.12.2018 - Lucapa Diamond: Zweite Diamantmine nimmt kommerzielle Produktion auf
04.12.2018 - Goldpreis zunächst weiter im Aufwind
04.12.2018 - Mexiko: Khiron Life erhält Genehmigung für Vertrieb von CBD-Produkten
04.12.2018 - Neuvorstellung: Ist das der Goldexplorer für das Jahr 2019?
03.12.2018 - Nova Minerals: Das Ziel liegt jetzt bei bis zu 5,3 Mio. Unzen Gold
30.11.2018 - Luxemburger Regierungskoalition will Cannabislegalisierung
30.11.2018 - AVZ Minerals meldet gewaltige neue Lithiumressource


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.12.2018 - DGH Deutsche Grundwert Holding: Anleihe soll Wachstum fördern
14.12.2018 - secunet: Besser als erwartet dank öffentlicher Aufträge
14.12.2018 - Sleepz steigt bei Online-Möbelhändler ein
14.12.2018 - BioEnergie Taufkirchen: Vorzeitige Rückzahlung einer Anleihe
14.12.2018 - Vectron Systems: Markt erscheint verunsichert – Zündet die Strategie?
14.12.2018 - CropEnergies: Ethanolpreis lässt Geschäfte besser als erwartet laufen
14.12.2018 - Noxxon Pharma: NOX-A12 mit „klaren klinischen Nutzen für die Patienten”
14.12.2018 - RIB Software Aktie: Nach dem Crash …
14.12.2018 - Coreo: Verzehnfachung geplant
14.12.2018 - Daimler: China zuckt und die Aktie steigt


4investors Chartanalysen

14.12.2018 - RIB Software Aktie: Nach dem Crash …
14.12.2018 - Aixtron Aktie trifft jetzt auf zahlreiche charttechnische Unterstützungszonen
14.12.2018 - Siltronic Aktie: Verkaufswelle grassiert - was sagt der Chart?
14.12.2018 - Vectron Systems Aktie: Die Talfahrt geht weiter
14.12.2018 - Freenet Aktie: Sturz auf neue Mehrjahrestiefs?
14.12.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Boden gefunden? Aber da fehlt noch was!
14.12.2018 - Rocket Internet Aktie: Da muss noch was kommen!
14.12.2018 - Viscom Aktie: Weisen „Insiderkäufe” den Weg?
14.12.2018 - Deutsche Bank Aktie: Guten Morgen, liebe Sorgen
13.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Das hat geklappt für die Bullen!


4investors Analystenmeinungen

14.12.2018 - Dr. Hönle: Kaufvotum trotz Enttäuschung
14.12.2018 - Deutsche Bank: Reizvoller Gedanke
14.12.2018 - Deutsche Telekom: Überraschung in Italien
14.12.2018 - Leoni: Aktie gerät unter Druck
14.12.2018 - Cytotools: Aktie hat hohes Aufwärtspotenzial
14.12.2018 - RWE und die DAX-Gefahr
14.12.2018 - Bayer: Panik ist nicht angebracht
13.12.2018 - E.On Aktie: Skepsis bei Morgan Stanley
13.12.2018 - Freenet Aktie: TV-Geschäft macht Sorgen
13.12.2018 - Commerzbank Aktie: Mittlerweile attraktiv bewertet


4investors Kolumnen

14.12.2018 - USA: Der Konsument bleibt am Drücker und die Wirtschaft freut sich! - Nord LB Kolumne
14.12.2018 - EZB beschließt Ende der Nettokäufe, beendet lockere Geldpolitik aber nicht - Commerzbank Kolumne
14.12.2018 - Platin: Erholung vor dem Aus? - UBS Kolumne
14.12.2018 - DAX: Die Ruhe vor dem Sturm - UBS Kolumne
13.12.2018 - US-Wirtschaftswachstum hat Zenit überschritten und steuert auf Rezession 2021 zu - AXA IM Kolumne
13.12.2018 - EZB nimmt Abschied von Nettoankäufen – Risiken für Normalisierungspfad - Nord LB Kolumne
13.12.2018 - EZB stoppt Netto-Anleihekäufe - VP Bank Kolumne
13.12.2018 - Schweiz: SNB lässt die geldpolitische Ausrichtung unverändert - VP Bank Kolumne
13.12.2018 - Aktienmarkt in Südkorea versucht Bodenbildung - Commerzbank Kolumne
13.12.2018 - Bayer Aktie: Erholung an entscheidender Unterstützung - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR