BHP Billiton stößt Kupfermine für 650 Mio. Dollar ab

Nachricht vom 29.04.201329.04.2013 - Autor des Textes:  Autor:

(www.4investors.de) - Der größte Bergbaukonzern der Welt BHP Billiton (WKN 908101) hat zugestimmt, seine Kupfermine Pinto Valley für 650 Mio. Dollar an Capstone Mining (WKN A0JDER) zu verkaufen. Zu dem Deal gehört zudem eine Bahnverbindung in Arizona. Damit hat der Konzern deutlich mehr für die Mine erzielt als erwartet.

BHP und andere große Bergbaugesellschaften haben Minen und Projekte im Wert von Milliarden Dollar zum Verkauf gestellt, um ihre Kosten zu senken, Verbindlichkeiten abzubauen und sich auf ihre am rentabelsten arbeitenden Assets zu konzentrieren. Mit Pinto Valley hat BHP beispielsweise in den vergangenen zwölf Monaten Assets im Wert von 5 Mrd. Dollar abgestoßen.

Der australische Konzern hatte Anfang des Jahres erklärt, ungefähr zehn Projekte verkaufen zu wollen, ohne diese aber zu benennen. Analysten hatten daraufhin erklärt, dass ein Verkauf von Pinto Valley wahrscheinlich sei und einige Aluminium-, Mangan- und Ölprojekte ebenfalls als mögliche Kandidaten genannt.

Am Markt wurde viel darüber spekuliert, ob die Großkonzerne überhaupt Abnehmer für ihre nicht mehr erwünschten Assets finden würden, da sich viele kleinere Produzenten finanziellen Engpässen gegenüber sehen und selbst chinesische Firmen, denen es in der Regel nicht an Geld fehlt, auf Druck aus Peking zuletzt wählerischer geworden sind.

BHP Billiton aber konnte für Pinto Valley einen wesentlich höheren Preis erzielen, als im Vorfeld erwartet wurde. Die Deutsche Bank beispielsweise hatte geschätzt, dass die Mine rund 274 Mio. Dollar einbringen könnte, während die UBS den Wert von Pinto Valley auf 500 Mio. Dollar geschätzt hatte. Wie hoch der Gewinn aus dem Verkauf genau ausfiel, wollte BHP allerdings nicht mitteilen.

Capstone jedenfalls verfügt mit Pinto Valley jetzt über eine dritte produzierende Mine. Deren Ausstoß wird auf 130 bis 150 Mio. Pfund Kupfer in Konzentrat und rund 10 Mio. Pfund Elektrolytkupfer pro Jahr geschätzt. Damit würde sich die Produktion von Capstone mehr als verdoppeln.

Die Cashkosten der Mine werden auf 1,80 USD pro Pfund des roten Metalls geschätzt, erklärte Capstone. Der Kupferpreis liegt aktuell bei ca. 3,19 USD je Pfund.

Mehr zum Thema: Realtime Goldpreis und Gold-News | Realtime Silberpreis und Silber-News




Weitere Nachrichten aus der Goldinvest-Redaktion

16.09.2019 - AVZ Minerals meldet ermutigende Metallurgieresultate
13.09.2019 - Skeena Resources: Hochgradige Bohrergebnisse eröffnen neues Potenzial
12.09.2019 - Exploration läuft: Sonoro Metals bereitet nächste Bohrkampagne vor
12.09.2019 - Kibaran Resources arbeitet auf US$ 60 Mio. Darlehen hin
12.09.2019 - Aurora Cannabis verfehlt selbst bereits gesenkte Prognosen
11.09.2019 - Vertrauensbeweis: Pacific Rim-CEO kauft eigene Aktien am Markt
11.09.2019 - Nova Minerals: Erste Ressource von gewaltigen 2,5 Mio. Unzen Gold!
10.09.2019 - Cloud-Computing: Megatrend der Dekade – Converge Technology mittendrin
10.09.2019 - US-Cannabismarkt 2019 mit Wachstum von 32%
10.09.2019 - Trotz Rücksetzer: Citigroup hält 2 000 USD Goldpreis für möglich
10.09.2019 - Pacific Rim Cobalt: Starke Bohrergebnisse inmitten des Nickelbooms
09.09.2019 - Starke Investmentnachfrage schmälert Überschuss im Platinmarkt
09.09.2019 - Fed-Chairman Powell schickt Edelmetalle auf Talfahrt
06.09.2019 - IntelGenx: Einführung des oralen Cannabis-Strips mit Tilray rückt näher
06.09.2019 - Gold und Silber unter Druck
05.09.2019 - Kibaran Resources: Unterstützung von ganz oben
05.09.2019 - Treasury Metals Partner meldet Bohrerfolg auf Weebigee-Sandy Lake
04.09.2019 - Gold: Signifikanter Anstieg erwartet
04.09.2019 - Goldexplorer Great Bear Resources weiter im Aufwind
03.09.2019 - Aurora Solar meldet größten Einzelauftrag der Unternehmensgeschichte!


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.09.2019 - M1 Kliniken: Mit Schönheit zu neuen Kurshöhen
16.09.2019 - Traumhaus Aktie: Keine Panik, es ist ein Split!
16.09.2019 - Merkur Bank schließt Kapitalerhöhung ab
16.09.2019 - Morphosys: Tremfya sorgt weiter für „good news”
16.09.2019 - publity beruft außerordentliche Hauptversammlung ein
16.09.2019 - CropEnergies: Quartalsgewinn steigt dank Ethanol-Sparte
16.09.2019 - Wirecard-Aktie profitiert von einigen guten News - und nun?
16.09.2019 - Nel ASA Aktie: So langsam wird es Zeit…
16.09.2019 - Heidelberger Druck Aktie: Diese Hürde war zu hoch
16.09.2019 - Baumot: Hat die Aktie mehr als 50 Prozent Aufwärtspotenzial?


4investors Chartanalysen

16.09.2019 - Wirecard-Aktie profitiert von einigen guten News - und nun?
16.09.2019 - Nel ASA Aktie: So langsam wird es Zeit…
16.09.2019 - Heidelberger Druck Aktie: Diese Hürde war zu hoch
16.09.2019 - Baumot: Hat die Aktie mehr als 50 Prozent Aufwärtspotenzial?
16.09.2019 - Deutsche Bank Aktie: Die Gefahr von Gewinnmitnahmen
16.09.2019 - Grenke-Aktie: Chancen auf den Ausbruch Richtung 100 Euro
16.09.2019 - Evotec-Aktie vor dem Durchbruch: Darauf müssen Trader jetzt achten!
16.09.2019 - Commerzbank Aktie: Geht die Aufholjagd weiter?
13.09.2019 - Deutsche Bank Aktie: Mit wichtigen Signalen Richtung Wochenende
13.09.2019 - Verbio Aktie: Ein „Hammer” zum Wochenende


4investors Analystenmeinungen

16.09.2019 - PNE: Analysten starten Beobachtung
16.09.2019 - Wirecard: Der China-Trumpf
16.09.2019 - wallstreet:online: Wachablösung
16.09.2019 - TLG Immobilien: Refinanzierung des Aroundtown-Deals
16.09.2019 - Corestate: Eine hohe Dividendenrendite
16.09.2019 - Compugroup: Ein übertriebenes Minus
16.09.2019 - Wirecard: Alles andere als eine Eintagsfliege
16.09.2019 - FCR Immobilien: Weiter im Wachstumsmodus
16.09.2019 - Lufthansa: Der Öl-Schock
13.09.2019 - Bayer Aktie: Großes Aufwärtspotenzial, wenn dieser Experte richtig liegt


4investors Kolumnen

16.09.2019 - Fed: Die FOMC-Sitzung im Blickpunkt - Allianz Global Investors Kolumne
16.09.2019 - SNB: Interventionen halten sich in Grenzen - VP Bank Kolumne
16.09.2019 - Tesla Aktie: Vor Durchbruch nach oben? - UBS-Kolumne
16.09.2019 - DAX: Widerstandszone hat bisher gehalten - UBS-Kolumne
16.09.2019 - DAX: EZB wirkt nach, Fed-Sitzung im Fokus - Donner & Reuschel Kolumne
15.09.2019 - Börse: Ein Blick auf die Details ist lohnenswert - Weberbank-Kolumne
13.09.2019 - US-Einzelhandelsumsätze: Der Verbraucher ist der Lionel Messi Nordamerikas - Nord LB Kolumne
13.09.2019 - EZB beschließt Lockerungspaket – Märkte reagieren zum Teil enttäuscht - Commerzbank Kolumne
13.09.2019 - EUR/USD: Marke von 1,10 USD im Fokus - UBS-Kolumne
13.09.2019 - DAX: Kursziel erreicht - UBS-Kolumne