K+S: Ein Problem weniger

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 11.10.2018 11.10.2018 (www.4investors.de) - Seit geraumer Zeit schon prägen Die Fragen um die Entsorgung von Produktionsrückständen und -Abwässern bei K+S immer wieder die Schlagzeilen und die Kursentwicklung der Aktie. Nun hat das Unternehmen aus Kassel ein Problem weniger: Der Antrag auf Erweiterung der Rückstandshalde am Standort Hattorf wurde vom Regierungspräsidium Kassel genehmigt, meldet die Gesellschaft am Donnerstag.

„Dies gebe für den Standort ein gutes Stück Zukunftssicherheit”, sagt K+S-Vorstandsvorsitzender Burkhard Lohr zur Entscheidung des Regierungspräsidiums. „Sie bringt uns nach sieben Jahren intensiver Arbeit unserem Ziel, für die Rohsalzverarbeitung unsere volle Kapazität ohne Einschränkung durch Entsorgungsengpässe nutzen zu können, einen großen Schritt näher.” Bleibt das Abwasserproblem, das vor allem durch Niedrigwasser des Flusses Werra immer wieder für Stillstände der Produktion bei Standorten des Werra-Verbundwerks von K+S gesorgt hat: „Ich bin zuversichtlich, dass wir auch in der Frage der Abwasserentsorgung auf einem guten Weg sind”, so Lohr.






Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.10.2018 - Sixt: Umsatz und Gewinn steigen
18.10.2018 - H&R: Rohstoffpreise und Marktumfeld belasten
18.10.2018 - Govecs: Börsenkandidat kauft zu
18.10.2018 - Schaltbau: Die Namensaktien kommen
18.10.2018 - Wirecard Aktie: Ist die Börse viel zu optimistisch?
18.10.2018 - Nokia Aktie: Spannender Chart vor den Quartalszahlen
18.10.2018 - HeidelbergCement: Gewinnwarnung - Ergebnis soll 2018 fallen
18.10.2018 - paragon Anleihe: Die Zinsspanne steht fest
18.10.2018 - Instone Real Estate kauft Gründstücke von Aurelis
18.10.2018 - Hypoport: Europace gewinnt Marktanteile


Chartanalysen

18.10.2018 - Wirecard Aktie: Ist die Börse viel zu optimistisch?
18.10.2018 - Nokia Aktie: Spannender Chart vor den Quartalszahlen
18.10.2018 - Hönle Aktie: Gelungene Trendwende - und nun?
18.10.2018 - Evotec Aktie: Das könnte die Chance sein!
18.10.2018 - BYD und Geely: Deutliche Probleme zu sehen
18.10.2018 - Steinhoff Aktie: Kommt nach dieser News die Erholungsrallye?
17.10.2018 - Tele Columbus Aktie: Aufgepasst, hier passieren wichtige Dinge!
17.10.2018 - Tesla Aktie: Die nächsten Kaufsignale könnten kommen
17.10.2018 - Mutares Aktie: Gelingt jetzt die große Wende nach oben?
17.10.2018 - Geely Aktie: Der Durchbruch winkt!


Analystenschätzungen

18.10.2018 - Fresenius Medical Care: Alles völlig übertrieben?
18.10.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Kaufsignal, Kaufempfehlung - sieht gut aus!
18.10.2018 - Lufthansa Aktie: Kursziel heftig unter Druck
18.10.2018 - Deutsche Bank Aktie: Breakversuch misslungen - Analyst optimistisch
18.10.2018 - Commerzbank Aktie: Kurssprung voraus?
18.10.2018 - Deutsche Telekom Aktie mit Kaufempfehlung: Das wird spannend!
17.10.2018 - Wirecard Aktie: Optimistische Experten
17.10.2018 - SAP Aktie: Das sagen Analysten
17.10.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Neues Kursziel
17.10.2018 - Commerzbank Aktie: Kommt das Kaufsignal? Das sagt die Deutsche Bank…


Kolumnen

18.10.2018 - Chemie - nachlassende Dynamik im 2. Halbjahr - Commerzbank Kolumne
18.10.2018 - Siemens Aktie: Zurück am Jahrestief - UBS Kolumne
18.10.2018 - DAX: War das schon die ganze Erholung? - UBS Kolumne
17.10.2018 - Brexit: Wichtiger EU-Gipfel in Brüssel - Commerzbank Kolumne
17.10.2018 - EuroStoxx 50: Kurserholung läuft an - UBS Kolumne
17.10.2018 - DAX: Bullen bleiben jetzt dran - UBS Kolumne
17.10.2018 - DAX testet SKS-Nackenlinie: 11.800 im Fokus - Donner + Reuschel Kolumne
16.10.2018 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen fallen im Oktober deutlich - VP Bank Kolumne
16.10.2018 - S&P 500: Kurseinbruch zum Aufwärtstrend - UBS Kolumne
16.10.2018 - DAX: Einbruch auf wichtige Unterstützung - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR