BYD Aktie: Wichtige Unterstützung hält - Charttechnik

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 10.10.2018 10.10.2018 (www.4investors.de) - Aktuell liegt die BYD Aktie rund einen Prozentpunkt im Minus, der Kurs an der Börse in Hongkong notiert bei 50,40 Hongkong-Dollar. Wenig spektakulär, könnte man meinen, doch tatsächlich bringt der heutige Handelstag für die chinesische Automobilaktie einen interessanten charttechnischen Aspekt hervor. Dazu muss man noch eine Idee weiter nach unten schauen: Das heutige Tagestief für die BYD Aktie wurde bisher bei 49,80 Hongkong-Dollar verzeichnet. Dass der Aktienkurs des Konzerns von hier nach oben abgeprallt ist, kann charttechnisch als gutes Zeichen im Zuge der laufenden Konsolidierung gesehen werden - eine wichtige Unterstützung wird bestätigt.

Wer regelmäßig unsere Chartchecks zur BYD Aktie verfolgt, kennt den Bereich, der sich um 48,95/49,60 Hongkong-Dollar erstreckt. Ein ernsthafter Test dieser Marke, an der das Papier Mitte September ein starkes und wichtiges Kaufsignal lieferte, hat bisher nicht stattgefunden. Wichtig: Bleibt diese zur Unterstützung gewordene Zone intakt, bleibt für den Aktienkurs von BYD nach der vorangegangenen Baisse auch die Trendwendephantasie erhalten. Bisher ist die jüngste Abwärtsbewegung von 56,40 Hongkong-Dollar auf das heutige Tief also nur eine reine charttechnische und typische Konsolidierungsbewegung. Ein Rebreak über 52,10/53,20 Hongkong-Dollar könnte den kurzfristigen Trend dann wieder nach oben drehen.






Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.10.2018 - Sixt: Umsatz und Gewinn steigen
18.10.2018 - H&R: Rohstoffpreise und Marktumfeld belasten
18.10.2018 - Govecs: Börsenkandidat kauft zu
18.10.2018 - Schaltbau: Die Namensaktien kommen
18.10.2018 - Wirecard Aktie: Ist die Börse viel zu optimistisch?
18.10.2018 - Nokia Aktie: Spannender Chart vor den Quartalszahlen
18.10.2018 - HeidelbergCement: Gewinnwarnung - Ergebnis soll 2018 fallen
18.10.2018 - paragon Anleihe: Die Zinsspanne steht fest
18.10.2018 - Instone Real Estate kauft Gründstücke von Aurelis
18.10.2018 - Hypoport: Europace gewinnt Marktanteile


Chartanalysen

18.10.2018 - Wirecard Aktie: Ist die Börse viel zu optimistisch?
18.10.2018 - Nokia Aktie: Spannender Chart vor den Quartalszahlen
18.10.2018 - Hönle Aktie: Gelungene Trendwende - und nun?
18.10.2018 - Evotec Aktie: Das könnte die Chance sein!
18.10.2018 - Steinhoff Aktie: Kommt nach dieser News die Erholungsrallye?
17.10.2018 - Tele Columbus Aktie: Aufgepasst, hier passieren wichtige Dinge!
17.10.2018 - Tesla Aktie: Die nächsten Kaufsignale könnten kommen
17.10.2018 - Mutares Aktie: Gelingt jetzt die große Wende nach oben?
17.10.2018 - Geely Aktie: Der Durchbruch winkt!
17.10.2018 - Wirecard Aktie: Alles wieder gut?


Analystenschätzungen

18.10.2018 - Fresenius Medical Care: Alles völlig übertrieben?
18.10.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Kaufsignal, Kaufempfehlung - sieht gut aus!
18.10.2018 - Lufthansa Aktie: Kursziel heftig unter Druck
18.10.2018 - Deutsche Bank Aktie: Breakversuch misslungen - Analyst optimistisch
18.10.2018 - Commerzbank Aktie: Kurssprung voraus?
18.10.2018 - Deutsche Telekom Aktie mit Kaufempfehlung: Das wird spannend!
17.10.2018 - Wirecard Aktie: Optimistische Experten
17.10.2018 - SAP Aktie: Das sagen Analysten
17.10.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Neues Kursziel
17.10.2018 - Commerzbank Aktie: Kommt das Kaufsignal? Das sagt die Deutsche Bank…


Kolumnen

18.10.2018 - Chemie - nachlassende Dynamik im 2. Halbjahr - Commerzbank Kolumne
18.10.2018 - Siemens Aktie: Zurück am Jahrestief - UBS Kolumne
18.10.2018 - DAX: War das schon die ganze Erholung? - UBS Kolumne
17.10.2018 - Brexit: Wichtiger EU-Gipfel in Brüssel - Commerzbank Kolumne
17.10.2018 - EuroStoxx 50: Kurserholung läuft an - UBS Kolumne
17.10.2018 - DAX: Bullen bleiben jetzt dran - UBS Kolumne
17.10.2018 - DAX testet SKS-Nackenlinie: 11.800 im Fokus - Donner + Reuschel Kolumne
16.10.2018 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen fallen im Oktober deutlich - VP Bank Kolumne
16.10.2018 - S&P 500: Kurseinbruch zum Aufwärtstrend - UBS Kolumne
16.10.2018 - DAX: Einbruch auf wichtige Unterstützung - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR