Vita 34 bestätigt Ausblick - neues Produkt gestartet

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 17.05.2018 17.05.2018 (www.4investors.de) - Vita 34 bringt ein neues Preismodell zur Einlagerung von Nabelschnurblut an den Start. „Das neue Produkt wendet sich mit einer neuen Preisstruktur speziell an preissensible Kunden und soll dazu beitragen, die Marktdurchdringung in den Kernmärkten der DACH-Region konsequent weiter zu erhöhen”, meldet das Unternehmen aus Leipzig am Donnerstag.

Zudem macht das Unternehmen Fortschritte bei den geplanten Kostenverbesserungen. Vita 34 hat von der zuständigen Behörde nun grünes Licht für eine längere maximale Transportdauer für Nabelschnurblut erhalten. Dies verlängere die maximale Zeitspanne zwischen Entnahme und Einlagerung von Nabelschnurblut von bisher 48 Stunden auf zukünftig 72 Stunden. „Die erteilte Genehmigung erlaubt es uns, unseren Versand- und Herstellungsprozess insgesamt kosteneffizienter zu strukturieren”, so Konzernchef Wolfgang Knirsch. Weitere Kosteneinsparungen sollen folgen, kündigen die Ostdeutschen an. Den Ausblick bestätigt das Unternehmen.


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Vita 34: „Vorteilhafte Wettbewerbssituation im deutschen Markt“



Original-News von Vita 34 International - DGAP

30.08.2018 - DGAP-News: Vita 34 AG: Halbjahreszahlen von zunehmender Dynamik im Kernmarkt Deutschland ...
26.06.2018 - DGAP-News: Vita 34 richtet F&E-Aktivitäten neu aus und setzt Kostensenkungsprogramm in ...
17.05.2018 - DGAP-News: Vita 34 führt Einstiegspreismodell 'VitaPur' ein und setzt erste ...
09.05.2018 - DGAP-News: Vita 34 baut Marktanteile und Margen im ersten Quartal weiter ...
28.03.2018 - DGAP-News: Vita 34 AG: Anhaltende Wachstumsdynamik nach Übernahme - Vita 34 auch in Q4 mit ...
23.11.2017 - DGAP-News: Vita 34 AG: Starkes Neukundengeschäft lässt Vita 34 im dritten Quartal deutlich ...
25.10.2017 - DGAP-News: Vita 34 und Berliner Charité starten gemeinsames ...
08.09.2017 - DGAP-News: Vita 34 komplettiert Vorstand mit Rückkehr von Falk Neukirch ...
30.08.2017 - DGAP-News: Vita 34 legt im ersten Halbjahr 2017 Fundament für zukünftiges ...
08.08.2017 - DGAP-News: Vita 34 passt Ziele für 2017 an und verstärkt ...
08.08.2017 - DGAP-Adhoc: Vita 34 passt Umsatz- und Ergebnisziele für 2017 ...
28.07.2017 - DGAP-News: Vita 34 AG schließt Bezugsrechtskapitalerhöhung mehrfach überzeichnet ...
10.07.2017 - DGAP-Adhoc: Vita 34 AG beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen Bareinlagen aus Genehmigtem ...
28.06.2017 - DGAP-Adhoc: Vita 34 AG: Wahlen zum ...
28.06.2017 - DGAP-News: Vita 34 AG berichtet über Hauptversammlung und Dividendenausschüttung ...
27.06.2017 - DGAP-News: Vita 34 AG unterzeichnet Kooperationsvereinbarung mit rumänischer Besmax Life Solutions ...
14.06.2017 - DGAP-News: Vita 34 AG gewinnt MK Beleggingsmaatschappij Venlo B.V. als neuen strategischen Investor ...
13.06.2017 - DGAP-Adhoc: Vita 34 AG beschließt Kapitalerhöhung in Höhe von rund ...
12.06.2017 - DGAP-Adhoc: Vita 34 AG informiert über geplante Kapitalmaßnahme und Änderungen im Vorstand und ...
16.05.2017 - DGAP-News: Vita 34 AG startet erfolgreich in das laufende Geschäftsjahr ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.10.2018 - Steinhoff International: Gläubiger geben grünes Licht
19.10.2018 - UBM legt neue Anleihe auf - Umtauschangebot vorgelegt
19.10.2018 - Merkur Bank: Zweistellige Wachstumsraten
19.10.2018 - MorphoSys: Tremfya-News von Janssen
19.10.2018 - Daimler Aktie: Gewinnwarnung, Verkaufssignal - „bad news” vor dem Wochenende
19.10.2018 - mwb: Was für eine Dividendenrendite!
19.10.2018 - UmweltBank: Nur der Kurs macht Sorge
19.10.2018 - Lufthansa Aktie: Kurssturz hatte sich abgezeichnet - und nun?
19.10.2018 - RWE Aktie: Achtung, Kaufsignal
19.10.2018 - Baader Aktie: Turbulenter Kursverlauf - was ist hier los?


Chartanalysen

19.10.2018 - Lufthansa Aktie: Kurssturz hatte sich abgezeichnet - und nun?
19.10.2018 - RWE Aktie: Achtung, Kaufsignal
19.10.2018 - E.On Aktie: Der Konter der Bullen
19.10.2018 - Deutsche Rohstoff Aktie: Die Bären in der Falle
19.10.2018 - BASF Aktie: Katastrophale Performance - kommt nun eine Gegenbewegung?
19.10.2018 - Fresenius Medical Care: Aktie vor einer Erholungsrallye?
19.10.2018 - Steinhoff Aktie: Wie geht es jetzt weiter?
19.10.2018 - Siltronic Aktie: Was ist denn hier los?
18.10.2018 - Wirecard Aktie: Ist die Börse viel zu optimistisch?
18.10.2018 - Nokia Aktie: Spannender Chart vor den Quartalszahlen


Analystenschätzungen

19.10.2018 - SAP Aktie: Deutsche Bank & Co. erwarten steigende Kurse
19.10.2018 - Gerry Weber: Das sagen jetzt die Analysten
19.10.2018 - Siltronic: Deutliches Aufwärtspotenzial für die Aktie
19.10.2018 - Covestro: Druck steigt an
19.10.2018 - SAP: Viele Kaufempfehlungen nach den Zahlen
19.10.2018 - HeidelbergCement: Nach der Gewinnwarnung
18.10.2018 - Fresenius Medical Care: Alles völlig übertrieben?
18.10.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Kaufsignal, Kaufempfehlung - sieht gut aus!
18.10.2018 - Lufthansa Aktie: Kursziel heftig unter Druck
18.10.2018 - Deutsche Bank Aktie: Breakversuch misslungen - Analyst optimistisch


Kolumnen

19.10.2018 - BIP China: Größere Bremsspuren als erwartet - Nord LB Kolumne
19.10.2018 - DAX taumelt ins Wochenende: SKS weiterhin aktiv - Donner + Reuschel Kolumne
19.10.2018 - Stahlmarkt vor neuem Abschwung? - Commerzbank Kolumne
19.10.2018 - Gold: Erholung setzt sich fort - UBS Kolumne
19.10.2018 - DAX: Es bleibt ein Drahtseilakt - UBS Kolumne
18.10.2018 - Chemie - nachlassende Dynamik im 2. Halbjahr - Commerzbank Kolumne
18.10.2018 - Siemens Aktie: Zurück am Jahrestief - UBS Kolumne
18.10.2018 - DAX: War das schon die ganze Erholung? - UBS Kolumne
17.10.2018 - Brexit: Wichtiger EU-Gipfel in Brüssel - Commerzbank Kolumne
17.10.2018 - EuroStoxx 50: Kurserholung läuft an - UBS Kolumne
Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR