PNE Wind Anleihe 2018(2023)

Software AG: Sehr unterschiedliche Bewertungen


Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.


Wir geben ihre Mailadresse nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Nachricht vom 16.04.2018 16.04.2018 (www.4investors.de) - Die Zahlen der Software AG sorgen für eine Reihe von Analystenstimmen. So reduzieren die Experten von Warburg ihr Kursziel für die Aktien der Software AG von 58,00 Euro auf 50,00 Euro. Die Kaufempfehlung für den Titel wird jedoch bestätigt. Gelobt wird von den Experten die Entwicklung der Software AG beim Internet der Dinge. Allerdings liegt der Bereich DBP unter den Erwartungen.

Auch die Experten der Credit Suisse verringern ihr Kursziel für die Aktien der Software AG. Hier geht es von 37,00 Euro auf 36,00 Euro nach unten. Das Rating lautet wie zuvor „underperform“. Die Quartalszahlen kommen nicht gut an. Zwar geht es beim Internet der Dinge nach oben, die Digital Business Platform schwächelt hingegen. Doch für Software AG ist es wichtig, dass beide Bereiche wachsen.

Von Baader gibt es für die Aktien der Software AG weiter eine Kaufempfehlung. Das Kursziel steht unverändert bei 55,00 Euro. Der Jahresauftakt liegt unter den Erwartungen der Experten. Das Minus bei den Lizenzeinnahmen im Bereich DBP kommt überraschend. Ein Kurs von rund 38 Euro ist für die Experten eine gute Einstiegschance.

Die Aktien der Software AG geben am Nachmittag 5,9 Prozent auf 40,21 Euro nach.


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Software AG: Große Hoffnung auf den IoT- und Cloud-Bereich

Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die Software AG Aktie: Hier klicken!!



Aktie: Software AG
WKN: A2GS40
ISIN: DE000A2GS401
Aktienindex: TecDAX
Homepage: http://www.softwareag.com/de/
Branche: Software-Entwicklung: Systemsoftware und zugehörige Dienstleistungen




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.04.2018 - Cleen Energy: Es wird eng
19.04.2018 - Deutsche Grundstücksauktionen will Dividende erhöhen
19.04.2018 - Telekom Austria bekommt einen neuen Chef
19.04.2018 - Sto: Sonderbonus steigt deutlich an
19.04.2018 - The Grounds Real Estate Development verfehlt die Prognose
19.04.2018 - More + More: In den schwarzen Zahlen
19.04.2018 - Beate Uhse: Wichtige Zustimmung
19.04.2018 - Borussia Dortmund: Grünes Licht von der DFL
19.04.2018 - Nanogate: Neue Aufträge aus den USA und Asien
19.04.2018 - Eterna: Verlust steigt an


Chartanalysen

19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?
18.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine interessante Entwicklung!
18.04.2018 - Commerzbank Aktie: Wichtige News voraus?
17.04.2018 - bet-at-home.com Aktie: Die Lage besser sich, aber…


Analystenschätzungen

19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen
19.04.2018 - Deutsche Telekom: Gute Aussichten
18.04.2018 - Deutz: Besonnene Reaktionen
18.04.2018 - Roche: Daten beeinflussen Kursziel
18.04.2018 - Allianz: Aktie weiter ein Kauf
18.04.2018 - Deutsche Bank: Zu große Hoffnungen?
18.04.2018 - Delticom: Wenig überzeugende Zahlen
18.04.2018 - ProSiebenSat.1: Viele beruhigende Worte
18.04.2018 - Volkswagen: Kursziel klar über 200 Euro


Kolumnen

19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne
18.04.2018 - Rekordjahr aus Katastrophensicht - Commerzbank Kolumne
18.04.2018 - Siemens Aktie: Abwärtstrend trotz Erholung intakt - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: An wichtigem Widerstand angelangt - UBS Kolumne
17.04.2018 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen rauschen in den Keller - VP Bank Kolumne
17.04.2018 - DAX: Rückfall zum Wochenstart - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR