Nanogate: Ein fast schon grenzenloser Optimismus

Nanogate CEO Ralf Zastrau. Bild und Copyright: Nanogate.

Nanogate CEO Ralf Zastrau. Bild und Copyright: Nanogate.

Nachricht vom 09.02.2018 09.02.2018 (www.4investors.de) - Vor rund einem Jahr hat Nanogate in den USA Jay Plastics gekauft, jüngst wurden in Österreich Teile von HTI High Tech Industries erworben. In einem Pressegespräch in Frankfurt zeigt sich Nanogate CEO Ralf Zastrau vor allem mit dem US-Kauf sehr glücklich. „Wir waren zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Und die aktuelle Entwicklung fügt sich gut ein“, so Zastrau. Er lobt dabei die außergewöhnlichen Wachstumsmöglichkeiten in Übersee. Dazu passt, dass Nanogate 2018 zum Jahr der Investitionen ausgerufen hat. Experten schätzen, dass diese bei mehr als 20 Millionen Euro liegen dürften, das wäre ein Rekord. Zastrau widerspricht diesen Erwartungen nicht. Zudem hilft ihm die US-Steuerreform, die Investitionen noch erleichtert. Durch diese Reform wird der US-Markt deutlich belebt. Das spürt der Manager aus dem Saarland.

US-Markt wird immer bedeutsamer


In den USA, aber nicht nur dort, gibt es einige Projekte in der Pipeline, bei denen es bald zu einer Auftragsvergabe kommen kann. Wahrscheinlich handelt es sich dabei um Projekte zur Metallisierung von Kunststoffen als Edelstahlersatz und im Automotive-Bereich. Der US-Markt ist momentan dynamischer als der europäische Markt. Kunden reagieren schneller, die Vorlaufzeiten sind kürzer. Das kann die Bedeutung der USA für Nanogate weiter steigern.

Bei der neu erworbenen Österreich-Tochter läuft in den ersten Wochen des neuen Jahres alles rund. Überraschungen dürfte es nicht geben. „Wir haben einen umfassenden Plan für die Integration“, bemerkt Zastrau. Doch die Integration der Tochter ist nicht kostenlos. Man wird wohl eine Million Euro dafür in die Hand nehmen müssen. Zwar wird die neue Tochter schon 2018 einen Beitrag zum EBITDA leisten. Bis es dort so richtig rund geht, dürften aber noch zwei Jahre vergehen. An den Strukturen muss noch weiter gearbeitet werden, das Management muss ergänzt werden.

Neuer Ankerinvestor aus Katar


Durch den Kauf in Österreich hat Nanogate gleichzeitig einen neuen Ankerinvestor gewonnen, die QInvest aus Katar. Die Araber werden zwar nach Umsetzung der Kapitalerhöhung nicht zu den Top 3 der Nanogate-Investoren gehören (dies sind Heidelberg Capital, Luxempart und Jay Industries), aber eine wichtige Position haben sie inne. Sie können auch manche Türen öffnen, da die Gesellschaft längst nicht nur bei Nanogate investiert ist und somit über ein breites Netzwerk verfügt.

Auch andere Investoren klopfen verstärkt bei Nanogate an. Wichtiger als die Zugehörigkeit zu einem regulierten Markt, Nanogate notiert derzeit „nur“ im Segment Scale, ist vielen die Marktkapitalisierung. Mit dem Sprung über 200 Millionen Euro wird Nanogate somit für manchen Fonds interessanter. Zastrau ist daher regelmäßig auf Roadshow, um für sein Unternehmen die Werbetrommel zu rühren. Im laufenden Jahr wird er auf mehr als 10 Investorenkonferenzen präsent sein. Die Kommunikation mit dem Kapitalmarkt soll weiter verstärkt werden.

Dabei zeigt sich Zastrau schon jetzt selbstbewusst. In seinem Bereich hat Nanogate aus seiner Sicht eine international führende Rolle. „Wir haben die Kraft, das Know-how und die Marktpräsenz, uns dauerhaft als Technologieführer zu etablieren“, unterstreicht der CEO seine Worte. Dabei kann er bei Investoren und Kunden einen Aspekt immer wieder in die Waagschale werfen: „Wir kommen aus Deutschland“ gilt noch immer als Qualitätsmerkmal.

Prognose für 2018 wird bestätigt


Keine Veränderung gibt es bei der Prognose von Nanogate. Mehr als 220 Millionen Euro Umsatz will Zastrau erwirtschaften, das EBITDA sieht er bei mindestens 24 Millionen Euro. Analysten sind noch eine Spur optimistischer. Warburg rechnet für 2018 mit einem Umsatz von 221,0 Millionen Euro und einem EBITDA von 24,46 Millionen Euro. Die Analysten haben jüngst auch ihre Kaufempfehlung bestätigt und das Kursziel von 60,20 Euro auf 61,10 Euro erhöht. Das hohe KGV 2018e von 96,5 stört den Markt dabei nicht, so lange Nanogate weiter wachst.

Und das unterstreicht CEO Zastrau eindeutig. Ein Plus im zweistelligen Prozentbereich auch in den kommenden Jahren hält er für erreichbar. Für das Jahr 2019 hat die Gesellschaft anscheinend schon 70 Prozent des Zielvolumens an Aufträgen in den Büchern stehen. Eines ist Nanogate bei aller Zuversicht des Managements aber nicht: Ein Dividendentitel. Weniger als 1 Prozent Dividendenrendite lockt Dividendenjäger nicht an. Doch für Zastrau zählen vor allem das langfristige Wachstum und die Entwicklung weiterer Innovationen.

Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die Nanogate Aktie: Hier klicken!!



  Anmelden Abmelden -
Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner und fügen Sie mail@4investors.de zu ihrem E-Mail Adressbuch hinzu! So erhalten Sie jederzeit ihren gewünschten 4investors Newsletter. Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Aktie: Nanogate
WKN: A0JKHC
ISIN: DE000A0JKHC9
Aktienindex: Scale
Branche: Nanotechnologie
07.05.2018 - DGAP-News: Nanogate setzt Wachstumskurs mit Übernahme des Designstudios heT ...
03.05.2018 - DGAP-News: Nanogate: Götz Gollan wird neuer ...
26.04.2018 - DGAP-News: Nanogate steigert 2017 operatives Ergebnis überproportional und erwartet 2018 weiteres ...
22.03.2018 - DGAP-News: Nanogate investiert mehr als 20 Mio. Euro in neues ...
15.03.2018 - DGAP-News: Nanogate mit neuen Aufträgen im Bereich New ...
06.03.2018 - DGAP-Adhoc: Nanogate SE übertrifft Umsatz- und Ergebnisprognose für 2017 deutlich und erreicht ...
06.03.2018 - DGAP-News: Nanogate SE übertrifft Umsatz- und Ergebnisprognose für 2017 deutlich und erreicht ...
02.03.2018 - DGAP-News: Nanogate SE: Veränderung im Vorstandsressort ...
22.02.2018 - DGAP-News: Nanogate SE startet Produktion für N-Metals Design am Standort ...
15.02.2018 - DGAP-News: Nanogate SE expandiert in den Markt für Smart Surfaces und erwirbt Beteiligung an der ...
25.01.2018 - DGAP-Adhoc: Nanogate SE erwartet 2018 operatives Ergebnis (EBITDA) von mehr als 24 Mio. Euro bei ...
25.01.2018 - DGAP-News: Nanogate SE erwartet 2018 operatives Ergebnis (EBITDA) von mehr als 24 Mio. Euro bei ...
10.01.2018 - DGAP-News: NANOGATE SE: Markteinführung für neue Technologie-Plattform zum Ersatz von ...
20.11.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate SE will Expansionskurs mit weiterer Übernahme fortsetzen und globale ...
20.11.2017 - DGAP-News: Nanogate SE will Expansionskurs mit weiterer Übernahme fortsetzen und globale ...
28.09.2017 - DGAP-News: Nanogate SE verbessert Marge im ersten Halbjahr und erwartet mittelfristig mehr als 250 ...
24.08.2017 - DGAP-News: Nanogate AG verlängert Innovationspartnerschaft mit führendem Technologie- und ...
16.08.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate AG erhöht Prognose für das Geschäftsjahr 2017 nach starker ...
16.08.2017 - DGAP-News: Nanogate AG erhöht Prognose für das Geschäftsjahr 2017 nach starker ...
29.06.2017 - DGAP-News: Nanogate AG: Hauptversammlung beschließt Umwandlung in eine Europäische ...
07.06.2017 - DGAP-News: NANOGATE AG gewinnt neue Aufträge in den USA und vereinheitlicht ...
17.05.2017 - DGAP-News: Nanogate plant Umwandlung in Europäische ...
27.04.2017 - DGAP-News: Nanogate erreicht 2016 Ergebnissprung und erwartet 2017 weiteren Umsatzschub auf über ...
19.04.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate AG: Kapitalerhöhung erfolgreich ...
18.04.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate AG: Kapitalerhöhung ...
11.04.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate AG: Konzernergebnis für das Geschäftsjahr 2016 steigt ...
08.02.2017 - DGAP-News: Nanogate wechselt in neues KMU-Börsensegment der Frankfurter ...
26.01.2017 - DGAP-Adhoc: Nanogate erhöht Prognose für 2017 und übertrifft Planung für ...
26.01.2017 - DGAP-News: Nanogate erhöht Prognose für 2017 und übertrifft Planung für ...
17.01.2017 - DGAP-News: NANOGATE AG übernimmt Tochtergesellschaft Nanogate PD Systems vollständig ...
09.01.2017 - DGAP-News: Nanogate AG: Transaktion zur Mehrheits-Übernahme von Jay Plastics ...
05.12.2016 - DGAP-Adhoc: Nanogate erwirbt mit Jay Plastics erstmals Tochtergesellschaft in den USA, erwartet ...
05.12.2016 - DGAP-News: Nanogate erwirbt mit Jay Plastics erstmals Tochtergesellschaft in den USA, erwartet ...
24.11.2016 - DGAP-News: Nanogate steigt in E-Mobility-Markt ...
20.10.2016 - DGAP-News: Nanogate erhält erneut Großauftrag im ...
28.09.2016 - DGAP-News: Nanogate verbessert Profitabilität ...
09.09.2016 - DGAP-News: NANOGATE AG: Produktionsstätte für Technologieplattform N-Metals Chrome eröffnet ...
31.08.2016 - DGAP-Adhoc: Nanogate mit starkem ersten Halbjahr - Halbjahresergebnis mehr als ...
31.08.2016 - DGAP-News: Nanogate mit starkem ersten Halbjahr - Halbjahresergebnis mehr als ...
14.07.2016 - DGAP-Adhoc: NANOGATE AG: Kapitalerhöhung ...
13.07.2016 - DGAP-Adhoc: NANOGATE AG: Kapitalerhöhung ...
29.06.2016 - DGAP-News: Nanogate AG: Hauptversammlung beschließt Dividende und wählt neues Mitglied für den ...
09.06.2016 - DGAP-News: Nanogate AG: Deutlicher Ausbau des ...
19.05.2016 - DGAP-News: NANOGATE AG: Großauftrag in Millionenhöhe im Systemgeschäft mit veredelten ...
04.05.2016 - DGAP-News: Nanogate AG: Tochtergesellschaft in den USA ...
27.04.2016 - DGAP-News: Nanogate erwartet 2016 Umsatzsprung auf mehr als 105 Mio. Euro - Vorläufige Zahlen für ...
14.04.2016 - DGAP-News: Nanogate übernimmt 75 Prozent der Anteile am Kunststoff-Spezialisten Goletz und ...
07.04.2016 - DGAP-News: Nanogate übertrifft Prognose für 2015 ...




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.05.2018 - Deutsche Bank Aktie wackelt bedrohlich - neue schlechte News vor der Hauptversammlung?
23.05.2018 - RIB Software Aktie: Das wird gefährlich
23.05.2018 - Stemmer Imaging: IPO-Kosten verzerren das Neunmonatsergebnis
23.05.2018 - LS Telcom senkt Erwartungen
23.05.2018 - SAF-Holland meldet Großauftrag aus den USA
23.05.2018 - Heidelberger Druck will im eCommerce deutlich wachsen
23.05.2018 - wallstreet:online AG will stark im Bereich ICO und FinTech wachsen - Investitionen angekündigt
23.05.2018 - co.don will Wandel- und Optionsanleihen ausgeben
23.05.2018 - Vapiano bestätigt Ausblick - Quartalszahlen
23.05.2018 - Pyrolyx gibt keine Aktien an AVIV aus


Chartanalysen

23.05.2018 - Deutsche Bank Aktie wackelt bedrohlich - neue schlechte News vor der Hauptversammlung?
23.05.2018 - RIB Software Aktie: Das wird gefährlich
23.05.2018 - bet-at-home.com Aktie: Kurssturz? Von wegen!
23.05.2018 - Wirecard Aktie: Ist die Party vorbei?
23.05.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Aller guten Dinge sind drei?
23.05.2018 - Evotec Aktie: Der ganz große Durchbruch
22.05.2018 - Südzucker Aktie: Hier passiert was!
22.05.2018 - Aurelius Aktie: Dividende sorgt für turbulenten Kursverlauf - Chancen?
22.05.2018 - Evotec Aktie: Was ist hier los?
22.05.2018 - Siltronic Aktie: Das sieht nicht gut aus


Analystenschätzungen

23.05.2018 - Evotec: Experten sehen kein Kurspotenzial
23.05.2018 - Wirecard: Ein starkes Plus
23.05.2018 - SAP: Positive Stimmen
23.05.2018 - Deutsche Telekom: Zusammengehen hinterlässt Spuren
23.05.2018 - Evotec: Klare Empfehlung nach dem Celgene-Deal
22.05.2018 - Singulus: Erwartungen werden nicht erfüllt
22.05.2018 - Dermapharm Holding: Nach den Zahlen
22.05.2018 - Grand City Properties: Kaufempfehlung entfällt nach den Quartalszahlen
22.05.2018 - VTG: Neues Kursziel bei verringertem Kurs
22.05.2018 - General Electric: Sorge um die Verschuldung


Kolumnen

23.05.2018 - Ölpreisanstieg auf 80 $/Fass – Außerordentliche Faktoren treiben - Commerzbank Kolumne
23.05.2018 - Commerzbank Aktie: Doppelboden eröffnet Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
23.05.2018 - DAX: Die Rallye setzt sich fort - UBS Kolumne
23.05.2018 - DAX: Schmidtchen Schleicher - Mai bislang “Gewinnaufbau-Monat“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.05.2018 - „Ein nachhaltiger Finanzsektor ist die beste Möglichkeit, für Wohlstand zu sorgen“ - AXA IM Kolumne
22.05.2018 - Türkische Lira steht nach Erdogan-Äußerungen erneut stark unter Beschuss - Commerzbank Kolumne
22.05.2018 - Infineon Aktie: Neues Allzeithoch in Greifweite - UBS Kolumne
22.05.2018 - DAX: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
22.05.2018 - DAX 30 weiter mit Zug nach oben: Wonnemonat Mai - Donner + Reuschel Kolumne
18.05.2018 - Brüssel bläst mitten im Frühling kalter Wind aus Italien entgegen - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR