Adva Aktie: Achtung, hier könnte etwas passieren!

  Anmelden Abmelden -
Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner. Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 19.01.2018 19.01.2018 (www.4investors.de) - Charttechnisch baut sich bei der Adva Aktie am Freitag Spannung auf. Der Aktienkurs des TecDAX-notierten Konzerns liegt aktuell mit mehr als 2 Prozent im Plus bei 6,795 Euro - das ist zugleich das bisherige Tageshoch. Mit dem Kursplus kann sich das Papier möglicherweise aus der Konsolidierungsbewegung lösen, die nach dem Anstieg auf 7,45 Euro seit dem 8. Januar das charttechnische Bild bei der Adva Aktie prägt. Im Zuge der Abwärtsbewegung auf 6,52 Euro wurde bei 6,75/6,84 Euro eine Signalzone wieder unterschritten, an der es zuvor noch ein Kaufsignal gegeben hatte. Allerdings steht diese Marke nun wieder im Blickpunkt, nachdem der Aktienkurs von Adva knapp oberhalb der Supportzone bei 6,39/6,48 Euro nach oben abdrehen konnte.

Die charttechnische Konsequenz: Ein stabiler Anstieg zurück über 6,75/6,84 Euro könnte für die Adva Aktie einen wichtigen bullishen Impuls setzen, der die Konsolidierung auflöst. Kleinere Hürden unterhalb von 6,97 Euro wären im Anschluss bestätigend zu überwinden. Gelingt dies, könnte der Trendpfeil bei dem TecDAX-Wert wieder in Richtung der breiten charttechnischen Widerstandszone oberhalb von 7,36 Euro deuten, die sich bis auf 7,54/7,56 Euro erstreckt und an der das Papier zuletzt nach unten abprallte. Ein Ausbruch hierüber würde dann das laufende übergeordnete Trendwendeszenario bei der Adva Aktie weiter stützen.

Ohne Ausbruch über 6,75/6,84 Euro indes bleibt abzuwarten, ob erneut Druck auf die Supports unterhalb von 6,48/6,52 Euro aufkommt.


Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die Adva Optical Networks Aktie: Hier klicken!!



Aktie: Adva Optical Networks
WKN: 510300
ISIN: DE0005103006
Aktienindex: TecDAX
Homepage: http://www.advaoptical.de/
Branche: Netzwerk-Komponenten und -Ausrüstung




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

23.05.2018 - Westag + Getalit: Übernahmeofferte von Broadview Industries
23.05.2018 - CTS Eventim: „Nahtlos an unser Rekordjahr angeknüpft”
23.05.2018 - Steinhoff News: Milliarden-Finanzierungsdeal bei STAR - Aktie verliert trotzdem an Boden
23.05.2018 - Pfeiffer Vacuum legt Planungen für 2018 vor
23.05.2018 - Wirecard Aktie: Ist die Party vorbei?
23.05.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Aller guten Dinge sind drei?
23.05.2018 - ISRA Vision: Keine Panik bei der Aktie
23.05.2018 - Evotec Aktie: Der ganz große Durchbruch
22.05.2018 - Deutsche Rohstoff: Almonty erhöht das Ergebnis deutlich
22.05.2018 - NanoRepro: Kapitalerhöhung kommt - Aktien sollen 1,27 Euro kosten


Chartanalysen

23.05.2018 - Wirecard Aktie: Ist die Party vorbei?
23.05.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Aller guten Dinge sind drei?
23.05.2018 - Evotec Aktie: Der ganz große Durchbruch
22.05.2018 - Südzucker Aktie: Hier passiert was!
22.05.2018 - Aurelius Aktie: Dividende sorgt für turbulenten Kursverlauf - Chancen?
22.05.2018 - Evotec Aktie: Was ist hier los?
22.05.2018 - Siltronic Aktie: Das sieht nicht gut aus
22.05.2018 - Deutsche Bank Aktie: Der alles entscheidende Tag?
18.05.2018 - Freenet Aktie: Was ist da los?
18.05.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Konsolidierung als Kaufchance?


Analystenschätzungen

23.05.2018 - SAP: Positive Stimmen
23.05.2018 - Deutsche Telekom: Zusammengehen hinterlässt Spuren
23.05.2018 - Evotec: Klare Empfehlung nach dem Celgene-Deal
22.05.2018 - Singulus: Erwartungen werden nicht erfüllt
22.05.2018 - Dermapharm Holding: Nach den Zahlen
22.05.2018 - Grand City Properties: Kaufempfehlung entfällt nach den Quartalszahlen
22.05.2018 - VTG: Neues Kursziel bei verringertem Kurs
22.05.2018 - General Electric: Sorge um die Verschuldung
22.05.2018 - ElringKlinger: Leoni erhält den klaren Vorzug
22.05.2018 - Commerzbank: Probleme nicht ausgeschlossen


Kolumnen

23.05.2018 - Ölpreisanstieg auf 80 $/Fass – Außerordentliche Faktoren treiben - Commerzbank Kolumne
23.05.2018 - Commerzbank Aktie: Doppelboden eröffnet Aufwärtspotenzial - UBS Kolumne
23.05.2018 - DAX: Die Rallye setzt sich fort - UBS Kolumne
23.05.2018 - DAX: Schmidtchen Schleicher - Mai bislang “Gewinnaufbau-Monat“ - Donner + Reuschel Kolumne
22.05.2018 - „Ein nachhaltiger Finanzsektor ist die beste Möglichkeit, für Wohlstand zu sorgen“ - AXA IM Kolumne
22.05.2018 - Türkische Lira steht nach Erdogan-Äußerungen erneut stark unter Beschuss - Commerzbank Kolumne
22.05.2018 - Infineon Aktie: Neues Allzeithoch in Greifweite - UBS Kolumne
22.05.2018 - DAX: Weiteres Aufwärtspotenzial vorhanden - UBS Kolumne
22.05.2018 - DAX 30 weiter mit Zug nach oben: Wonnemonat Mai - Donner + Reuschel Kolumne
18.05.2018 - Brüssel bläst mitten im Frühling kalter Wind aus Italien entgegen - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR