Gazprom Aktie: Was ist hier los? Nicht zu früh freuen!

Bild und Copyright: Uladzik Kryhin / shutterstock.com

Bild und Copyright: Uladzik Kryhin / shutterstock.com

Nachricht vom 13.10.2017 13.10.2017 (www.4investors.de) - Gerade scheinen sich einige Börsianer auf ein charttechnisches Kaufsignal bei der Gazprom Aktie einzustellen. Dabei muss die russische Rohstoffaktie nach ihrer jüngsten Kletterpartie aus der starken Unterstützung bei 3,22/3,25 Euro noch wichtige Hindernisse überwinden, bevor man von einer tatsächlichen Trendwende sprechen könnte. Gestern erreichte der Gazprom Aktienkurs in der Spitze 3,665 Euro, ging allerdings unter dem Tageshoch bei 3,635 Euro aus dem Handel - ein leichtes Kursminus zum Vortag ist zu sehen. Aktuelle Indikationen am Freitagmorgen bei 3,64/3,65 Euro liegen auf einem ähnlichen Kursniveau.

Mit dem Anstieg hat die Gazprom Aktie wichtige charttechnische Hürden in den Fokus genommen, die sich zwischen 3,60/3,62 Euro und dem Kernwiderstand bei 3,68 Euro erstrecken. Dass die Rohstoffaktie gestern Gewinnmitnahmen verzeichnete, kam also nicht aus heiterem Himmel. Wir hatten schon bei früheren Chartchecks zu dem Papier auf die Zone hingewiesen, die darüber hinaus um 3,75/3,78 Euro durch weitere, wenn auch untergeordnete Widerstandsmarken ergänzt wird. Stabile Breaks an diesen Zonen sind klare charttechnische Kaufsignale für die Gazprom Aktie.

Gelingt ein solcher Kursanstieg, wäre nach dem Kursrutsch von 5,06 Euro auf 3,22 Euro im laufenden Jahr wohl die Trendwende perfekt. Andersherum könnte die jüngste tertiäre Aufwärtsbewegung aber auch ganz schnell in sich zusammen brechen, wenn dieses bullishe Szenario keine Realität wird. Schon ein Rutsch unter 3,57 Euro könnte dann das Aus für die bullishen Optionen bedeuten.


Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die Gazprom Aktie: Hier klicken!!



  Anmelden Abmelden -
Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner und fügen Sie mail@4investors.de zu ihrem E-Mail Adressbuch hinzu! So erhalten Sie jederzeit ihren gewünschten 4investors Newsletter. Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.







Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Biotest: Eröffnung in Brünn
20.06.2018 - PVA Tepla: EBITDA soll sich deutlich verbessern
20.06.2018 - Jungheinrich: Veränderungen im Vorstand
20.06.2018 - Senivita Social Estate: Neues von den Spitzenpositionen
20.06.2018 - 7C Solarparken: Frisches Geld für das Wachstum
20.06.2018 - Ceconomy: Erfolgsmeldung aus Russland
20.06.2018 - Nordex Aktie: Neue Kursrallye voraus?
20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle
19.06.2018 - Nokia: Tiefpunkt erreicht – Hochstufung der Aktie
19.06.2018 - Delivery Hero: Deutliche Wachstumschancen
19.06.2018 - Fuchs Petrolub: Feedback vom Kapitalmarkttag
19.06.2018 - SFC Energy: Kapitalerhöhung wird einberechnet
19.06.2018 - Volkswagen: Zölle und eine Personalie machen Druck
19.06.2018 - Kapsch: Kaufen nach den Jahreszahlen
19.06.2018 - SAP: Beeindruckende Performance


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR