Bitcoin Group Aktie: Droht eine Bullenfalle?

  Anmelden Abmelden -
Bestätigungslink nicht per Mail bekommen? Bitte kontrollieren Sie Ihren Spamordner. Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 19.09.2017 19.09.2017 (www.4investors.de) - Im gestrigen Handel waren die Bitcoin-Anhänger wieder einmal obenauf. Der Bitcoin selbst konnte sich nach seiner Konsolidierungsbewegung, ausgelöst vor allem durch die jüngsten China-News zu Kryptowährungen, wieder erholen. Das färbte auch auf die Aktie der Bitcoin Group ab, die wie erwartet weiter enorme Schwankungen vollzieht. Gestern pendelte der Anteilschein des Betreibers einer Bitcoin-Börse zwischen 42,10 Euro und 48,29 Euro, aus dem Handel ging es mit 47,35 Euro nahe Tageshoch und mit mehr als 20 Prozent Kursgewinn. Konkrete Nachrichten blieben aus, so auch heute, wo die Aktie der Bitcoin Group im Tradegate-Handel auf aktuelle Indikationen um 48,70/49,00 Euro kommt.

Es deuten sich also weitere Kursgewinne an, wobei auch vorbörslich viel Bewegung in den Indikationen ist und diese ohnehin zur frühen Stunde noch begrenzte Aussagekraft haben. Positiv zu verbuchen war für die Bitcoin Group Aktie zuletzt vor allem der Rebreak über den Widerstand um 41,56/41,80 Euro, der deutlich Schwung in den Aktienkurs brachte. Allerdings bleibt abzuwarten, ob die Aktie des Bitcoin-Börsenbetreibers sich tatsächlich oberhalb der Hürden zwischen 46,30/46,38 Euro und 47,40 Euro wird stabilisieren können. Gestern sprang der Aktienkurs des Unternehmens immer wieder über diese Marke, konnte den Break auf Schlusskursbasis aber knapp nicht bestätigen. Aktuelle Indikationen sind aus dieser Sicht wieder im „grünen Bereich” und könnten daher ein Kaufsignal andeuten.

Allerdings Vorsicht: Zum einen ist das Fehlsignalrisiko noch nicht vom Tisch. In dem bullishen Szenario trifft die Bitcoin Group Aktie zum anderem schon zwischen 48,92 Euro und 51,18 Euro sowie darüber um 52,30/52,80 Euro auf weitere Hindernisse. Der Handel hat zuletzt gezeigt, das schnell Gewinne mitgenommen werden, wenn signifikante Breaksignale nicht zustande kommen. So fiel die Bitcoin-Aktie zuletzt in einer solchen Situation von 46,38 Euro auf 33,00 Euro, prallte aber am starken Unterstützungsbereich oberhalb von 31,80 Euro nach oben ab - die Geburtsminute der aktuell weiter intakten Aufwärtsbewegung.


Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Bitcoin Group Aktie: China lässt Luft aus der Blase

Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die Bitcoin Group Aktie: Hier klicken!!

(Werbung)



Aktie: Bitcoin Group
WKN: A1TNV9
ISIN: DE000A1TNV91
Branche: Aktiv im Bereich von Kryptowährungen, wie zum Beispiel dem Bitcoin, und Blockchain-Technologien. Das Unternehmen betreibt im Rahmen einer Zusammenarbeit mit der Fidor Bank den Marktplatz bitcoin.de.
22.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Hauptversammlung der Tochtergesellschaft Bitcoin Deutschland AG ...
22.06.2018 - DGAP-News: Bitcoin Group SE hält ordentliche Hauptversammlung ...
04.06.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Marco Bodewein wird weiterer Geschäftsführender ...
04.06.2018 - DGAP-News: Bitcoin Group SE bestellt mit Marco Bodewein einen weiteren Geschäftsführenden ...
11.05.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE veröffentlicht testierten Konzernabschluss 2017 und Prognose ...
11.05.2018 - DGAP-News: Bitcoin Group SE veröffentlicht Geschäftsbericht 2017: Umsatz- und ...
01.03.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Bewertung des BMF-Schreibens vom 27. Februar ...
26.02.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Alexander Müller neuer Verwaltungsrat der Bitcoin Group ...
16.02.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE gibt Veränderung im Verwaltungsrat ...
07.02.2018 - DGAP-News: Bitcoin Group SE schließt 2017 mit Rekorden bei Umsatz und Ergebnis durch intensive ...
16.01.2018 - DGAP-News: Bitcoin Group SE beteiligt sich an der Sineus Financial Services ...
15.01.2018 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE beteiligt sich an der Sineus Financial Services ...
21.12.2017 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE gibt konkretisierte Umsatz- und Ergebnisprognose für 2017 ...
21.12.2017 - DGAP-News: Bitcoin Group SE erwartet für 2017 ein Vorsteuerergebnis von mindestens 8 Mio. ...
04.12.2017 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Die Handelsplattform der 100%igen Tochtergesellschaft www.bitcoin.de ...
24.11.2017 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Ethereum-Handel auf Bitcoin.de ...
31.08.2017 - DGAP-News: financial.de: Bitcoin Group SE: 'Bitcoin ist gekommen, um zu ...
28.08.2017 - DGAP-News: Bitcoin Group SE liegt mit Halbjahresergebnis 2017 deutlich über den ...
25.07.2017 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Bitcoin Group-Konzern steigert Umsatz und Gewinn deutlich im ersten ...
30.06.2017 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Bitcoin Group SE veröffentlicht Geschäftsbericht 2016 und zeigt ...
29.06.2017 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Bitcoin Group SE korrigiert ihre Konzernergebnis-Prognose im ...
04.10.2016 - DGAP-News: Aufnahme der Aktie der Bitcoin Group SE in das Handelssystem Xetra und am Börsenplatz ...
01.09.2016 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Veränderung im Verwaltungsrat der Bitcoin Group ...
25.08.2016 - DGAP-Adhoc: Bitcoin Group SE: Die Bitcoin Deutschland AG beschließt Dividendenausschüttung in ...
28.06.2016 - DGAP-News: Bitcoin Group SE: Veränderungen in der ...




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!
18.07.2018 - Aumann Aktie: Wichtiges Kaufsignal?


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR