AlzChem: Das erste IPO des Jahres startet

Der Chemiekonzern AlzChem aus Trostberg plant den Sprung an die Börse. Am 10. Februar soll der Handel mit den Aktien des Unternehmens starten. Bild und Copyright: AlzChem.

Der Chemiekonzern AlzChem aus Trostberg plant den Sprung an die Börse. Am 10. Februar soll der Handel mit den Aktien des Unternehmens starten. Bild und Copyright: AlzChem.

Nachricht vom 26.01.2017 26.01.2017 (www.4investors.de) - Die Trostberger AlzChem AG wagt als erstes Unternehmen in diesem Jahr einen Börsengang am Frankfurter Aktienmarkt per IPO. Die Gesellschaft will von 27. Januar bis zum 8. Februar Aktien zu einem Ausgabepreis zwischen 20 Euro und 27 Euro bei Investoren platzieren. Konzernangaben vom Donnerstagnachmittag zufolge stehen 8,129 Millionen Aktien zur Zeichnung bereit, von denen 2 Millionen Anteilsscheine aus einer Kapitalerhöhung bei AlzChem stammen. Weitere 5,39 Millionen Papiere sowie eine Mehrzuteilungsoption in Höhe von 0,739 Millionen Anteilsscheine kommen aus den Beständen der Altaktionäre des Spezialchemiekonzerns. Am 8. Februar will die Gesellschaft den Platzierungspreis bekannt geben, am 10. Februar soll dann der Handel mit den AlzChem Aktien im Prime Standard der Frankfurter Börse starten.

Aus der Kapitalerhöhung will AlzChem vor Kosten einen Erlös zwischen 40 Millionen Euro und 54 Millionen Euro erzielen. 35 Millionen sollen „in den Bau einer weiteren Produktionsanlage für den Futtermittelzusatzstoff CreAMINO am Standort Trostberg investiert werden, kündigt die Gesellschaft an. Zudem wolle man die Produktionsanlagen für das Nahrungsergänzungsmittel Creapure erweitern.

Vorläufigen Zahlen zufolge hat AlzChem das Jahr 2016 mit einem Umsatzanstieg von 322,6 Millionen Euro auf 327,2 Millionen Euro abgeschlossen. Auf EBITDA-Basis sei der operative Gewinn von 33,2 Millionen Euro auf 38,6 Millionen Euro geklettert, bereinigt um bereits angefallene Kosten des Börsengangs seien 44,9 Millionen Euro Gewinn auf EBITDA-Basis erzielt worden, so AlzChem.

Die komplette heutige News des Unternehmens: hier klicken.


Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die AlzChem Group Aktie: Hier klicken!!



Aktie: AlzChem Group
WKN: A0AHT4
ISIN: DE000A0AHT46
Branche: Spezialchemiekonzern - Die AlzChem Group kam über den Börsenmantel der Softmatic AG an die Börse.




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung
20.06.2018 - GxP German Properties: Gericht beruft Kickum-Nachfolger
20.06.2018 - Biotest: Eröffnung in Brünn
20.06.2018 - PVA Tepla: EBITDA soll sich deutlich verbessern
20.06.2018 - Jungheinrich: Veränderungen im Vorstand
20.06.2018 - Senivita Social Estate: Neues von den Spitzenpositionen
20.06.2018 - 7C Solarparken: Frisches Geld für das Wachstum
20.06.2018 - Ceconomy: Erfolgsmeldung aus Russland


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle
19.06.2018 - Nokia: Tiefpunkt erreicht – Hochstufung der Aktie


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR