PNE Wind Anleihe 2018(2023)

Daimler Aktie zeigt Schwächezeichen – aussteigen?


Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen.


Wir geben ihre Mailadresse nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Nachricht vom 29.11.2016 29.11.2016 (www.4investors.de) - Für die Daimler Aktie sind am Dienstagvormittag im XETRA-Handel leichte Verluste zu sehen. Der Aktienkurs des DAX-notierten Autobauers liegt aktuell bei 63,51 Euro mit 0,75 Prozent im Minus, das Tagestief ist bisher bei 63,46 Euro notiert. Die Entwicklung mahnt zur Vorsicht, nachdem die Daimler Aktie zuletzt wichtige charttechnische Hindernisse bei 66,50 Euro nicht überwinden konnte. „Ein Rutsch unter 63,80/64,07 Euro könnte als erstes kleineres Verkaufssignal gewertet werden“, hieß es zuletzt immer wieder in unseren charttechnischen Blicken auf die Automobilaktie – dieser Break ist nun erfolgt.

Stabilisiert sich das allerdings nur im kurzfristigen Zeitfenster bedeutende Verkaufssignal im Tagesverlauf, droht ein weiterer Kursrutsch. In diesem Szenario könnte weiterhin das untere Ende der Seitwärtsbewegung ins Blick kommen, in der die Daimler Aktie nunmehr seit einigen Wochen steckt. Diese Unterstützung erstreckt sich weiterhin oberhalb von 60,02/60,14 Euro. Auf dem Weg dorthin sind aber Zwischensupports zu sehen, unter anderem könnte der Bereich um die 200-Tage-Linie (aktuell 61,78 Euro) eine solche Marke sein.


Aktueller Aktienkurs und interaktive Chart-Tools für die Daimler Aktie: Hier klicken!!







Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.04.2018 - Eyemaxx: Investoren können Anleihe zeichnen
19.04.2018 - Metalcorp: Viele Pläne und eine Aufstockung
19.04.2018 - Serviceware: Preisspanne wird nicht voll genutzt
19.04.2018 - Rocket Internet: Klarer Abschlag beim HelloFresh-Verkauf
19.04.2018 - Morphosys: Mehr als 200 Millionen Dollar
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Deutsche Bank: Ein weiterer Vorstand geht


Chartanalysen

19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Steinhoff Aktie: Eine interessante Entwicklung!
18.04.2018 - Commerzbank Aktie: Wichtige News voraus?
17.04.2018 - bet-at-home.com Aktie: Die Lage besser sich, aber…
17.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Bodenbildung immer noch möglich?


Analystenschätzungen

19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen
19.04.2018 - Deutsche Telekom: Gute Aussichten
18.04.2018 - Deutz: Besonnene Reaktionen
18.04.2018 - Roche: Daten beeinflussen Kursziel
18.04.2018 - Allianz: Aktie weiter ein Kauf
18.04.2018 - Deutsche Bank: Zu große Hoffnungen?
18.04.2018 - Delticom: Wenig überzeugende Zahlen
18.04.2018 - ProSiebenSat.1: Viele beruhigende Worte
18.04.2018 - Volkswagen: Kursziel klar über 200 Euro


Kolumnen

19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne
18.04.2018 - Rekordjahr aus Katastrophensicht - Commerzbank Kolumne
18.04.2018 - Siemens Aktie: Abwärtstrend trotz Erholung intakt - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: An wichtigem Widerstand angelangt - UBS Kolumne
17.04.2018 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen rauschen in den Keller - VP Bank Kolumne
17.04.2018 - DAX: Rückfall zum Wochenstart - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR