DGAP-News: LOTTO24 AG: Lotto24 erweitert Online-Angebot um die Deutsche Fernsehlotterie

Nachricht vom 15.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: LOTTO24 AG / Schlagwort(e): Produkteinführung

LOTTO24 AG: Lotto24 erweitert Online-Angebot um die Deutsche Fernsehlotterie
15.11.2016 / 10:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Lotto24 erweitert Online-Angebot um die Deutsche Fernsehlotterie

Hamburg, 15. November 2016 - Die Lotto24 AG, www.lotto24.de, der führende deutsche Anbieter von staatlich lizenzierten Lotterien im Internet, erweitert erneut sein Produktangebot. Nach den bereits im Januar und Februar 2016 erfolgten Produkteinführungen der Lotterie Keno und Spielgemeinschaften bietet Lotto24 als erster deutscher Lotterievermittler ab sofort sowohl online als auch mobil die Teilnahme an der Deutschen Fernsehlotterie an, Deutschlands traditionsreichster Soziallotterie zugunsten hilfebedürftiger Menschen. Über eine Million Kunden von Lotto24 können nun auch die Lose der Deutschen Fernsehlotterie erwerben und jeweils an Haupt-, Wochen- und Prämienziehungen teilnehmen, bei denen Geldpreise (gestaffelt von zehn Euro bis zu einer Million Euro), Autos, Reisen oder monatliche Sofortrenten ausgespielt werden. Das Angebot ist zunächst auf www.lotto24.de sowie im Rahmen der B2B- und Mandanten-Services (WEB.de und GMX.net) verfügbar, die Integration in die Lotto24-Apps folgt in Kürze.

"Mit der Deutschen Fernsehlotterie haben wir unser Produktportfolio erneut erweitert und bieten unseren Kunden in diesem Jahr bereits das dritte neue Produkt an", so Petra von Strombeck, Vorstandsvorsitzende der Lotto24 AG. "Wir halten damit unser Versprechen als Marktführer, unseren Kunden das beste Spielerlebnis zu bieten."

"Wir freuen uns sehr, dass wir zu unserem 60jährigen Jubiläum mit Lotto24 einen starken Partner gefunden haben, um unsere Vertriebskanäle auszubauen. Wir erhoffen uns dadurch neue Spieler für die Soziallotterie zu gewinnen und somit noch mehr Fördermittel für soziale und karitative Projekte ausschütten zu können", erklärt Christian Kipper, Geschäftsführer der Deutschen Fernsehlotterie und der Stiftung Deutsches Hilfswerk. Die Fernsehlotterie fördert über ihre Stiftung Projekte für Familien, Kinder, Jugendliche und Senioren, für kranke Menschen sowie für Menschen mit Behinderung.

Über die Lotto24 AG: Die Lotto24 AG ist der führende deutsche Anbieter staatlicher Lotterien im Internet (www.lotto24.de). Lotto24 vermittelt Spielscheine von Kunden an die staatlichen Landeslotteriegesellschaften sowie die Deutsche Fernsehlotterie und erhält hierfür eine Vermittlungsprovision. Zum bisherigen Angebot zählen Lotto 6aus49, Spiel 77, Super 6, EuroJackpot, GlücksSpirale, Spielgemeinschaften, Keno und die Deutsche Fernsehlotterie. Nach der Gründung im Jahr 2010 und dem Börsengang 2012 an der Frankfurter Börse (Prime Standard) ist Lotto24 heute Marktführer mit weitem Abstand vor den Wettbewerbern. Als stark wachsendes und zugleich service- und kundenorientiertes Unternehmen hat Lotto24 den Anspruch, Kunden sowohl online als auch mobil ein besonders bequemes, sicheres und zeitgemäßes Spielerlebnis zu bieten.

Kontakt:
Lotto24 AG
Vanina Hoffmann
Manager Investor & Public Relations
Tel.: +49 (0) 40 / 82 22 39 - 501
E-Mail: ir@lotto24.de
Internet: www.lotto24-ag.dewww.lotto24.de











15.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
LOTTO24 AG



Straßenbahnring 11



20251 Hamburg



Deutschland


Telefon:
+49 (0)40 8 222 39 0


Fax:
+49 (0)40 8 222 39 70


E-Mail:
ir@lotto24.de


Internet:
www.lotto24-ag.de


ISIN:
DE000LTT0243


WKN:
LTT024


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



520809  15.11.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Patrizia Immobilien: Zahlen stützen Prognose
20.06.2018 - Dr. Hönle: Prognose wird angehoben
20.06.2018 - Beate Uhse wird zu be you
20.06.2018 - E.On: Neue Möglichkeiten für das virtuelle Kraftwerk
20.06.2018 - Evotec: Baldiges Aus für die AG
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Schritt in Richtung Kapitalmarktfähigkeit
20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung
20.06.2018 - GxP German Properties: Gericht beruft Kickum-Nachfolger


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle
19.06.2018 - Nokia: Tiefpunkt erreicht – Hochstufung der Aktie


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR