DGAP-Adhoc: SCY Beteiligungen AG: Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage beschlossen

Nachricht vom 02.11.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: SCY Beteiligungen AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

SCY Beteiligungen AG: Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage beschlossen
02.11.2016 / 10:03

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR
SCY Beteiligungen AG: Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage beschlossen
Frankfurt am Main, den 2. November 2016 - Vorstand und Aufsichtsrat der SCY
Beteiligungen AG (WKN: A1PG50) haben heute auf Basis der Ermächtigung der
ordentlichen Hauptversammlung vom 18. Juli 2012 eine Kapitalerhöhung gegen
Sacheinlage aus genehmigtem Kapital unter Ausschluss des gesetzlichen
Bezugsrechts der Aktionäre beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft
soll durch die Ausgabe von 2.450.000 neuen auf den Inhaber lautenden
Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von je EUR 1,00
von derzeit EUR 5.154.646,00 um EUR 2.450.000,00 auf EUR 7.604.646,00
erhöht werden. Eingebracht werden im Gegenzug 49 % der Anteile an der
ecabiotec AG, Riedstadt. Der Ausgabebetrag der neuen Aktien beträgt EUR
1,00 je Aktie, der Gesamtausgabebetrag beläuft sich damit auf EUR
2.450.000,00. Diese neu auszugebenden Aktien sind vollständig mit einer
Haltevereinbarung (Lock-up) bis zum 31. Dezember 2017 versehen.
Ein seitens einer unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erstelltes
Wertgutachten bestätigt nicht nur, dass die einzubringenden 49% Anteile der
ecabiotec AG dem Wert des Gesamtausgabebetrages der neuen Aktien
entsprechen, sondern dass der Wert der einzubringenden 49% Anteile der
ecabiotec AG den Ausgabewert der neuen Aktien um ein vielfaches übersteigt.
Nach Durchführung dieser Kapitalmaßnahme wird sich die Aktionärsstruktur
der Gesellschaft dahingehend verändern, dass die Großaktionärin Santeri
Beratungs- und Treuhand AG mehr als 50 % der Anteile an der SCY
Beteiligungen hält.
Ende der Ad-hoc Mitteilung
Über SCY Beteiligungen AG
Wir, die börsennotierte SCY Beteiligungen AG, verstehen uns als
zukunftsorientierter Technologieinkubator, aktiver Investor und Company
Builder. Unser Investmentfokus liegt auf produzierenden Unternehmen von
nachhaltigen Zukunftstechnologien und Produktinnovationen. Der Zeitpunkt
unseres Investments kann dabei sowohl in der Startup-, Turnaround- als auch
Expansionsphase liegen. Wir stehen als zuverlässiger Partner beständig an
der Seite unserer Beteiligungen. Immer auf der Suche nach neuen
Möglichkeiten um ,Strong Constant Yields' für unsere Investoren zu
erwirtschaften. Wir wollen die Zukunft im Rahmen unserer Möglichkeiten
aktiv mitgestalten.
Über ecabiotec AG
Die ecabiotec AG ist Hersteller von mineralischen, umweltfreundlichen und
nicht toxischen Desinfektions-Lösungen, die Mikroorganismen wie Keime,
Sporen, Bakterien, Viren und Pilze ohne mögliche Resistenzbildungen
rückstandsfrei entfernen. Die selbstentwickelte ECALIT(R) Technologie
ermöglicht die kontrollierte Produktion einer skalierbaren Wirkstoffreihe
mit bisher nicht gekannten Eigenschaften. Es entsteht ein potenter,
effizienter und breit einsetzbarer Wirkstoff. Die ecabiotec AG entwickelt
und baut zudem Anlagen gemäß den Standards der Pharmaindustrie und verfügt
über langjährige biologische Desinfektionserfahrung in den
unterschiedlichsten Industriebereichen.
Disclaimer
Diese Mitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen
enthalten, die durch Formulierungen wie 'erwarten', 'wollen',
'antizipieren', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben',
'einschätzen', 'werden' oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche
vorausschauenden Aussagen beruhen auf unseren heutigen Erwartungen und
bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich
bergen können. Die von der SCY Beteiligungen AG tatsächlich erzielten
Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen
erheblich abweichen.
Kontakt:
UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Haus der Wirtschaft
Kapstadtring 10
22297 Hamburg
Tel: +49 (0)40 63785410











02.11.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
SCY Beteiligungen AG



Mörfelder Landstrasse 74



60598 Frankfurt am Main



Deutschland


E-Mail:
ir@scy-beteiligungen.de


Internet:
www.scy-beteiligungen.de


ISIN:
DE000A1PG508


Börsen:
Freiverkehr in Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



516527  02.11.2016 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR