DGAP-News: Crystal Exploration Inc.: Crystal identifiziert neue Bohrziele

Nachricht vom 26.10.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: Crystal Exploration Inc. / Schlagwort(e): Bohrergebnis/Sonstiges

Crystal Exploration Inc.: Crystal identifiziert neue Bohrziele
26.10.2016 / 08:05


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Crystal identifiziert neue Bohrziele

Vancouver - Montag, 24. Oktober 2016 - CRYSTAL EXPLORATION INC. (das "Unternehmen" oder "Crystal") (TSX-V: "CEI") gibt bekannt, dass im Rahmen von Crystals 2016-Explorationsrogramm 5 neue vorrangige Bohrziele hinsichtlich neu entdeckter Kimberlite identifiziert wurden. Jim Greig, President und CEO sagte dazu: "Wir sind von den neuen durch Crystals Geologenteam identifizierten Zielen begeistert. In den vergangenen zehn Jahren sind nur sehr wenige neue ansehnliche Diamanten führende Kimberlite entdeckt worden. Diese neuen Bohrziele basieren auf historischen Arbeiten im Wert von über 50 Mio. Dollar, die von Unternehmen wie z. B. De Beers Canada durchgeführt wurden sowie auf der außerordentlich guten Interpretation und Exploration durch Crystals Explorationsteam."

Explorationsprogramm
Die Geländearbeiten auf den sich zu 100 % im Besitz von Crystal befindlichen Projektgebieten Muskox, Contwoyto und Hood in Nunavut, Kanada wurden jetzt abgeschlossen. Das Programm identifizierte und priorisierte zahlreiche Ziele für die mögliche Entdeckung neuer Kimberlite im Laufe des Jahres 2017. Das Programm umfasste Prospektionsarbeiten und Kartierungen; Probennahme aus Geschiebemergeln (146 Proben), Probennahme aus Festgestein (1 Probe aus dem James River Kimberlite Dyke (Intrusionsgang)) und 83,01 Linienkilometer geophysikalischer Erkundungen am Boden auf 17 Zielgebieten auf Land. Die Proben wurden zur Analyse an Saskatchewan Research Council Analytical Laboratories ("SRC") in Saskatoon geschickt. Die Ergebnisse werden im vierten Quartal ("Q4") 2016 erwartet.

Neue Ziele
Insgesamt 72 aussichtsreiche Kimberlitziele wurden am Boden überprüft. Von den 72 Zielen, die durch Ground-Truth-Daten (direkt durch Geländeerkundung am Boden aufgenommene Informationen) belegt waren, wurden 17 geophysikalische Bodenraster mit insgesamt 83,01 Linienkilometer hochauflösender Magnetik abgeschlossen. Von den 17 Rastern wurden hinsichtlich der neu entdeckten Kimberlite fünf als vorrangige Bohrziele ausgewählt. Abbildungen der Ziele finden sich auf Crystals Webseite (www.crystalexploration.com). Ferner wurden zahlreiche vorrangige Ziele, die unter Gewässern liegen, für das geophysikalische Bodenprogramm anvisiert. Eine Karte mit den Zielen finden Sie im Anhang unten.

Von den 5 neu entwickelten vorrangigen "Bullseye"-Kimberlitzielen sind vier magnetische Hochs und eines ein magnetisches Tief. Die Größe der Ziele liegt zwischen 125 und 225 m. Andere Kimberlite in dem Gebiet waren sowohl magnetische Tiefs (einschließlich der Kimberlite Contwoyto 1, Muskox und Jericho, Jericho South und Rush) als auch magnetische Tiefs (einschließlich der Kimberlite Unicorn, Voyageur und Peregrine).

Geologischer Bericht
Ein NI 43-101 konformer technischer Bericht wird im Laufe des Q4 2016 erwartet und wird sich auf das Projekt Muskox konzentrieren sowie die neu entwickelten Kimberlitziele innerhalb der Projektgebiete Contwoyto und Hood einschließen. Der Verfasser des Berichts wird Dean Besserer, P.Geol., sein.

Lage der Kimberlitziele
siehe Grafik auf Website: www.crystalexploration.com

Diamantenergebnisse
Ganze und halbierte Bohrkernproben aus dem Muskox-Kimberlit sind jetzt protokoliert und beprobt worden. Alle früheren nicht beprobten Bohrkerne aus 26 Bohrungen werden von SRC unter Verwendung einer Aufbereitungsanlage für Dense Media Separation ("DMS", Schwimm-Sink-Abscheidung) zum Zweck der Ausbringung von Diamanten in Handelsgröße (ungefähr +0,85 mm) aufbereitet. Die Ergebnisse aus den Kernbohrungen auf dem Muskox-Kimberlit werden im Laufe des Q4 2016 erwartet.

Über Crystal Exploration Inc.
Crystal ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, dessen Stammaktien zum Handel an der TSX Venture Exchange zugelassen sind. Crystal wird unterstützt von ausgewiesenen und erfahrenen Experten aus dem Ressourcensektor mit Erfolgen bei der Weiterentwicklung von Explorationsprojekten von der "Grassroots"-Phase bis hin zu Produktionsszenarien.

Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Dean Besserer, P.Geol., der technische Berater des Unternehmens und gemäß National Instrument eine qualifizierte Person, geprüft und zugelassen.

Im Namen des Board of Directors

Jim Greig
President und Chief Executive Officer
Crystal Exploration Inc.
Tel.: 780 437 6624
E-Mail: info@crystalexploration.com
Webseite: www.crystalexploration.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.











26.10.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Crystal Exploration Inc.



8429 - 24th Street NW, Suite 210



T6P 1L3 Edmonton



Kanada


Telefon:
+1 780 437 6624


E-Mail:
info@crystalexploration.com


Internet:
www. Crystalexploration.com


ISIN:
CA2292151081


WKN:
A2ATHU







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



514615  26.10.2016 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.07.2018 - Aixtron: Achtung, Neuigkeiten!
17.07.2018 - Epigenomics: „Wir erwarten einigen Newsflow“ - USA und China im Fokus
17.07.2018 - Volkswagen: China-Absatz im Minus - Europa setzt Impulse
17.07.2018 - Evonik hebt Prognose an - Gewinn über Erwartungen
17.07.2018 - Mologen: Aktien-Zusammenlegung steht an
17.07.2018 - Wirecard und Mastercard erweitern Zusammenabeit - Blick auf die Charttechnik
17.07.2018 - asknet auf Wachstumskurs
17.07.2018 - Hella steigert Umsatz und Gewinn - Aktie deutlich im Plus
17.07.2018 - Aurelius: Neues aus dem Vorstand
17.07.2018 - Manz Aktie im Plus - Großauftrag sorgt für Kursanstieg


Chartanalysen

17.07.2018 - Wirecard und Mastercard erweitern Zusammenabeit - Blick auf die Charttechnik
17.07.2018 - UMT Aktie: Kommt jetzt der Durchbruch nach oben?
17.07.2018 - Medigene Aktie mit Trendwendephantasie: Das könnte etwas werden!
17.07.2018 - BYD Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf
17.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Ist die Zeit reif?
17.07.2018 - Evotec Aktie hat weiter Haussechancen - was jetzt passieren muss!
16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - Aixtron Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.07.2018 - BYD Aktie: Eine wichtige Marke wackelt - schlechte Neuigkeiten


Analystenschätzungen

17.07.2018 - Deutsche Bank: Unsicherheiten schwinden
17.07.2018 - Volkswagen: Neues Rekordjahr steht bevor
17.07.2018 - Siemens Healthineers: Aktie wird abgestuft
17.07.2018 - ThyssenKrupp: Lehner-Abgang sorgt für Kursplus
17.07.2018 - Linde: Nächster Schritt zur Fusion
17.07.2018 - Nordex: Neue Prognose für 2019
17.07.2018 - Deutsche Bank: Zahlen ändern nichts am Verkaufsrating
17.07.2018 - Lufthansa: Kerosin kann belasten
16.07.2018 - Deutsche Bank: Optimismus klingt ganz anders
16.07.2018 - Deutsche Bank: Analysten verfallen nicht in Euphorie


Kolumnen

17.07.2018 - Türkische Börse und die türkische Lira stehen weiter unter Druck - Commerzbank Kolumne
17.07.2018 - S+P 500: Rally vor wichtiger Hürde - UBS Kolumne
17.07.2018 - DAX: Rally gerät ins Stocken - UBS Kolumne
16.07.2018 - US-Einzelhandel: Revisionen öffnen den Weg zu 4% Wachstum im II. Quartal - Nord LB Kolumne
16.07.2018 - DAX: Exit vom Brexit? Freundlicher Wochenstart, SKS ad acta gelegt - Donner + Reuschel Kolumne
16.07.2018 - SAP Aktie: Topbildung möglich - UBS Kolumne
16.07.2018 - DAX: Bearishe Flagge vor Vollendung - UBS Kolumne
13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR