DGAP-Adhoc: PNE WIND AG: Vorschlag für Dividende, Ergebnisse des Geschäftsjahres 2015, Prognose 2016

Nachricht vom 22.03.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-Ad-hoc: PNE WIND AG / Schlagwort(e): Dividende/Prognose

PNE WIND AG: Vorschlag für Dividende, Ergebnisse des Geschäftsjahres 2015, Prognose 2016
22.03.2016 / 10:28

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Ad hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG
der PNE WIND AG (ISIN: DE000A0JBPG2)
PNE WIND AG: Vorschlag für Dividende, Ergebnisse des Geschäftsjahres 2015,
Prognose 2016
Cuxhaven, 22.03.2016 - Aufgrund des erfolgreichen Abschlusses des
Geschäftsjahres 2015 hat der Aufsichtsrat der PNE WIND AG auf Vorschlag des
Vorstands heute beschlossen, der Hauptversammlung am 25. Mai 2016 die
Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 0,04 Euro je gewinnberechtigter
Stückaktie vorzuschlagen.
Der vom Aufsichtsrat gebilligte Konzernabschluss zum 31. Dezember 2015
weist bei einer Gesamtleistung des Konzerns in Höhe von 233,3 Mio. Euro
(Vorjahr: 233,9 Mio. Euro) ein Betriebsergebnis (EBIT) von 9,8 Mio. Euro
(Vorjahr: 2,7 Mio. Euro) aus. Das unverwässerte Ergebnis pro Aktie beläuft
sich auf 0,05 Euro (Vorjahr: -0,22 Euro).
Der ebenfalls vom Aufsichtsrat gebilligte Einzelabschluss (HGB) der PNE
WIND AG weist einen Jahresüberschuss in Höhe von 10,3 Mio. Euro (Vorjahr:
4,0 Mio. Euro) aus. Der Bilanzgewinn der PNE WIND AG zum 31. Dezember 2015
beträgt 70,5 Mio. Euro.
Für das Geschäftsjahr 2016 geht der Vorstand von einem EBIT im Bereich von
bis zu 100 Mio. Euro aus unter der Voraussetzung, dass die Vermarktung der
im Portfolio gebündelten Onshore-Projekte von bis zu 150 MW wie vorgesehen
gelingt. Damit liegt der Konzern weiterhin im Rahmen seiner Prognose für
die Geschäftsjahre 2014 bis 2016 (kumuliertes EBIT von 110 bis 130 Mio.
Euro).
Den Geschäftsbericht 2015 veröffentlicht die PNE WIND AG am morgigen
Mittwoch, 23. März.


Kontakt:
Kontakte für Rückfragen
PNE WIND AG
Leiter Unternehmenskommunikation
Rainer Heinsohn
Tel: +49(0) 47 21 - 7 18 - 453
Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 373
E-mail: Rainer.Heinsohn@pnewind.com

PNE WIND AG
Investor Relations
Scott McCollister
Tel: +49(0) 47 21 - 7 18 - 454
Fax: +49(0) 47 21 - 7 18 - 373
E-mail: Scott.McCollister@pnewind.com








22.03.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
PNE WIND AG



Peter-Henlein-Straße 2-4



27472 Cuxhaven



Deutschland


Telefon:
04721 / 718 - 06


Fax:
04721 / 718 - 200


E-Mail:
info@pnewind.com


Internet:
http://www.pnewind.com


ISIN:
DE000A0JBPG2, DE000A0B9VG7, , DE000A1R0741, , DE000A12UMG0


WKN:
A0JBPG, A0B9VG, , A1R074, , A12UMG


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service

447617  22.03.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.06.2018 - Osram Aktie: Gründe für den Kursrutsch
25.06.2018 - Medigene Aktie: Absturz, aber…
25.06.2018 - Norma Group: Auftrag aus China im Bereich E-Mobilität
25.06.2018 - Klassik Radio: Neues Select-Angebot bringt Ergebnis unter Druck
25.06.2018 - Accentro kauft neue Firmenzentrale
25.06.2018 - Asknet holt sich Auftrag aus Sachsen
25.06.2018 - GxP German Properties: Neues aus Erfurt
25.06.2018 - Geely Aktie: Kommt der nächste Absturz?
25.06.2018 - BYD Aktie: Keine guten News!
25.06.2018 - Nordex: Kann die Aktie von dieser Nachricht profitieren?


Chartanalysen

25.06.2018 - Osram Aktie: Gründe für den Kursrutsch
25.06.2018 - Medigene Aktie: Absturz, aber…
25.06.2018 - Geely Aktie: Kommt der nächste Absturz?
25.06.2018 - BYD Aktie: Keine guten News!
25.06.2018 - H+R Aktie: Was ist hier los?
25.06.2018 - Evotec Aktie: Gute News zum Wochenstart
22.06.2018 - E.On Aktie: Comeback im Anmarsch?
22.06.2018 - Fintech Group Aktie: Kommt die Hausse zurück?
22.06.2018 - Daimler Aktie: Startet jetzt die Erholungsbewegung?
22.06.2018 - Aixtron Aktie: Vorsicht, neue Verkaufssignale!


Analystenschätzungen

25.06.2018 - Infineon: Ein klarer Top Pick
25.06.2018 - 1+1 Drillisch: Deutliches Aufwärtspotenzial
25.06.2018 - Volkswagen: Strafe belastet Kursziel der Aktie
25.06.2018 - Deutsche Bank: Keine überragenden Aussichten
25.06.2018 - Daimler: Nach dem Auslieferungsstopp
25.06.2018 - Wirecard: Zu hohe Bewertung
25.06.2018 - Südzucker: Doppelte Abstufung der Aktie
25.06.2018 - Nokia: Keine große Investitionsfreude
22.06.2018 - Paion: Vielfältige Nachrichten stehen an
22.06.2018 - Medigene: Kooperation lässt Kursziel steigen


Kolumnen

25.06.2018 - Gold nur noch was für Olympioniken? - Donner + Reuschel Kolumne
25.06.2018 - USA eskalieren Handelskrieg weiter, PBOC reagiert mit Liquidität - Nord LB Kolumne
25.06.2018 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt weiter - Zolldiskussion belastet - VP Bank Kolumne
25.06.2018 - DAX: Abprall an W-Formation - Donner + Reuschel Kolumne
25.06.2018 - Alphabet Aktie: Allzeithoch im Blick - UBS Kolumne
25.06.2018 - DAX: Der Ritt auf der Rasierklinge - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: „Evening-Star” sorgt für Adrenalin - Donner + Reuschel Kolumne
22.06.2018 - Öl: OPEC-Treffen in Wien - wie stark wird die Produktionsanhebung? - Commerzbank Kolumne
22.06.2018 - Gold: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
22.06.2018 - DAX: Es wird ungemütlich - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR