DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH: SolarWorld AG: Mitteilung der gemeinsamen Vertreter zur technische Handelsaussetzung beider Anleihen zwecks Nennwertänderung und Ausübung des Wahlrechts zur Verschiebung der Zinszahlung

Nachricht vom 19.09.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

One Square Advisory Services GmbH: SolarWorld AG: Mitteilung der gemeinsamen Vertreter zur technische Handelsaussetzung beider Anleihen zwecks Nennwertänderung und Ausübung des Wahlrechts zur Verschiebung der Zinszahlung
19.09.2016 / 18:51


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
München, 19. September 2016 - Die SolarWorld AG gab am 16. September 2016
bekannt, dass zum Zweck der technischen Umsetzung einer Nennwerterhöhung
der Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1116 (WKN A1YDDX) und der
Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1017 (WKN A1YCN1)
voraussichtlich nach Abstimmung mit den beteiligten Institutionen der
Börsenhandel beider Anleihen mit Ablauf von Montag, 26. September 2016,
ausgesetzt und am Freitag, 30. September 2016, wieder aufgenommen wird.
Die Nennwerterhöhung ergibt sich aus der Ausübung des in den
Anleihebedingungen (§ 3 Abs. 4) vertraglich vorgesehenen Rechts, die
aufgelaufenen Zinsen gemeinsam mit der Hauptforderung am Fälligkeitstag
zurückzuzahlen. Folglich steigt die Gesamtmarge rückwirkend für die
betroffene Zinsperiode vom 30. Juni bis 29. September 2016 auf 10% p. a.
zzgl. Basiszinssatz 3-Monats-EURIBOR von mindestens 1% p. a. Der Nennwert
der Anleihen erhöht sich zum 30. September 2016 jeweils um die zum 29.
September 2016 aufgelaufenen Zinsbeträge.
Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1116 (WKN A1YDDX)
Bisheriger Nennbetrag pro Stück: EUR 321,51
Höhe der aufgelaufenen Zinsen pro Stück: EUR 8,89
Nennbetrag pro Stück zum 30. September 2016: EUR 330,40
Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1017 (WKN A1YCN1)
Bisheriger Nennbetrag pro Stück: EUR 330,54
Höhe der aufgelaufenen Zinsen pro Stück: EUR 9,14
Nennbetrag pro Stück zum 30. September 2016: EUR 339,68
Die gemeinsamen Vertreter stehen in regelmässigen Kontakt mit der
Gesellschaft und werden die Anleihegläubiger weiter über die Entwicklungen
informieren.
Bei Rückfragen stehen Ihnen One Square Advisory Services
(solarworld@onesquareadvisors.com) für die Anleihe WKN A1YCN1 bzw. Herr
Rechtsanwalt Alexander Elsmann (info@rechtsanwalt-elsmann.de) für die
Anleihe A1YDDX selbstverständlich zur Verfügung.

Kontakt
One Square Advisory Services GmbH
Theatinerstr. 36
80333 München
Bzw.
Rechtsanwalt Alexander Elsmann
Grafenberger Allee 120
40237 Düsseldorf











19.09.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



503265  19.09.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung
20.06.2018 - GxP German Properties: Gericht beruft Kickum-Nachfolger
20.06.2018 - Biotest: Eröffnung in Brünn
20.06.2018 - PVA Tepla: EBITDA soll sich deutlich verbessern
20.06.2018 - Jungheinrich: Veränderungen im Vorstand
20.06.2018 - Senivita Social Estate: Neues von den Spitzenpositionen
20.06.2018 - 7C Solarparken: Frisches Geld für das Wachstum
20.06.2018 - Ceconomy: Erfolgsmeldung aus Russland


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle
19.06.2018 - Nokia: Tiefpunkt erreicht – Hochstufung der Aktie


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR