PNE Wind Anleihe 2018(2023)

DGAP-News: GoingPublic Media AG: Halbjahreszahlen 2016

Nachricht vom 07.09.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: GoingPublic Media AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis/Prognose

GoingPublic Media AG: Halbjahreszahlen 2016
07.09.2016 / 16:09


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
München, 7. September 2016 - Die GoingPublic Media AG veröffentlicht ihre nicht testierten Halbjahreszahlen zum 30.6.2016. Der Umsatz ging in der AG gegenüber dem Vorjahreszeitraum (1.1.-30.6.2015) um 8,4 % auf 1,14 Mio. Euro (Vj. 1,25 Mio. Euro) zurück, das Ergebnis lag bei -146 TEUR (Vj. -129 TEUR). Auf EBITDA-Basis belief sich das Ergebnis auf -100 TEUR (Vj. -77 TEUR).

Zu den Tochterunternehmen: Der Umsatz der Smart Investor Media GmbH (Beteiligungsquote 90 %) sank um 6,8 % auf 316 TEUR (1.1.-30.6.2015: 339 TEUR), das Ergebnis vor Steuern lag bei 9 TEUR (Vj. 35 TEUR). Der Umsatz der "DIE STIFTUNG" Media GmbH (Beteiligungsquote 100 %) stieg um rund 3 % auf 335 TEUR (Vj. 325 TEUR), das Ergebnis verbesserte sich auf -12 TEUR (Vj. -36 TEUR).

Auf Konzernbasis lag der Umsatz mit ca. 1,7 Mio. Euro rund 6 % unter dem Vorjahr, das Ergebnis bewegte sich mit -154 TEUR (Vj. -144 TEUR) auf dem Niveau des ersten Halbjahres 2015. Die liquiden Mittel betrugen in der Gruppe zum 30.6. rund 500 TEUR (Vj. 560 TEUR).

Der Verkauf des Geschäftsbereiches "BondGuide" zum Jahresende 2015 sowie der Verlust eines Dienstleistungsauftrages bei der Tochter Smart Investor Media führten im Wesentlichen zum Umsatzrückgang im ersten Halbjahr 2016. Die neue BondGuide Media GmbH (Beteiligung 25 %) entwickelt sich gut und wird 2016 aller Voraussicht nach mit einem positiven Ergebnis abschließen. Angesichts der Auftragslage für die kommenden Monate geht die Gesellschaft von einem guten 3. Quartal sowie für das Gesamtjahr von einem positiven Ergebnis aus.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
GoingPublic Media AG, Markus Rieger, Vorstand, Tel. 089-2000 339-0, E-Mail: rieger@goingpublic.de.

Über die GoingPublic Media AG:
Die 1998 gegründete GoingPublic Media AG (www.goingpublic.ag) zählt zu den führenden Medienhäusern rund um Unternehmensfinanzierung und Investment-Themen. Die Gruppe veröffentlicht im Rahmen ihres cross-medialen Plattform-Ansatzes jährlich rund 90 Zeitschriftenausgaben und betreibt 8 Web-Plattformen in Verbindung mit Online-Newslettern sowie Social-Media-Präsenzen. Daneben organisiert das Medienhaus rund 30 Veranstaltungen p.a. GoingPublic Magazin, das Kapitalmarkt-Portal www.goingpublic.de, HV Magazin sowie verschiedene Online-Newsletter/Services bilden den Bereich Kapitalmarktmedien. Mit den Plattformen BondGuide (www.bondguide.de) und der Life Sciences-Serie (www.goingpublic.de/lifesciences) wurden hier weitere Informationsangebote geschaffen, die systematisch ausgebaut werden. Bereits seit 2000 fungiert das VentureCapital Magazin (www.vc-magazin.de) als Plattform der Beteiligungsindustrie im deutschsprachigen Europa. Das Anlegermagazin Smart Investor (www.smartinvestor.de) richtet sich über die Tochtergesellschaft Smart Investor Media GmbH seit 2003 an den anspruchsvollen Privatinvestor. Die Unternehmeredition (www.unternehmeredition.de) wendet sich an den (Familien)Unternehmer, DIE STIFTUNG (www.die-stiftung.de) ist mit rund 17.000 Beziehern reichweitenstärkster Titel rund um das Stiftungswesen im deutschsprachigen Raum (Tochter DIE STIFTUNG Media GmbH). Seit Januar 2011 gehört die M&A Review (www.ma-review.de), Fachzeitschrift für M&A Professionals, zum Portfolio. Zusammen mit der mehrsprachigen (deutsch/chinesisch) Plattform M&A China/Deutschland (www.ma-dialogue.com) und der Geschäftsbesorgung für den Bundesverband M&A (www.bm-a.de) entsteht hier ein eigener Bereich Mergers & Acquisitions. .Im Geschäftsbereich Corporate Publishing sind die Dienstleistungs-Aktivitäten gebündelt; hier entstehen Broschüren und Kundenmagazine. Die GoingPublic Media AG (WKN 761210) notiert im Quotation Board der Frankfurter Wertpapierbörse (Handel auf Xetra) sowie in M:access, dem Mittelstandssegment der Börse München.











07.09.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
GoingPublic Media AG



Hofmannstr. 7a



81379 München



Deutschland


Telefon:
+49 (0)89-2000 339-0


Fax:
+49 (0)89-2000 339-39


E-Mail:
info@goingpublic.de


Internet:
www.goingpublic.ag


ISIN:
DE0007612103


WKN:
761210


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, München (m:access), Stuttgart; Open Market in Frankfurt







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



499801  07.09.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt
20.04.2018 - Williams Grand Prix Holdings: Operatives Ergebnis sinkt
20.04.2018 - Schweizer Electronic: China-Engagement drückt Dividende
20.04.2018 - Syzygy: Gewinn geht zurück


Chartanalysen

20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR