DGAP-News: CompuGroup Medical SE übernimmt Vega Informatica e Farmacia S.r.l. und stärkt damit seine Position als Branchenführer im italienischen Markt für Apothekensoftware

Nachricht vom 06.09.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: CompuGroup Medical SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme

CompuGroup Medical SE übernimmt Vega Informatica e Farmacia S.r.l. und stärkt damit seine Position als Branchenführer im italienischen Markt für Apothekensoftware
06.09.2016 / 11:53


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
CompuGroup Medical SE übernimmt Vega Informatica e Farmacia S.r.l. undstärkt damit seine Position als Branchenführer im italienischen Markt für Apothekensoftware

Koblenz, 06. September 2016: CompuGroup Medical SE (CGM), ein weltweit führendes eHealth-Unternehmen, hat die Mehrheitsanteile an Vega Informatica e Farmacia S.r.l. (VEGA) erworben, einem in Italien führenden Anbieter der von CGM entwickelten Apothekensoftware. Mit dieser Übernahme hat CGM seine Position auf dem italienischen Markt für Apothekeninformationssysteme gestärkt: 75 Prozent aller Apotheken und Dienstleister für die Pharmabranche mit Software von CGM werden nun direkt von CGM bedient.

CGM hat 75 Prozent der Anteile an VEGA erworben. Hauptsitz von VEGA ist in Pavia, Niederlassungen befinden sich in Parma, Mantua, Genua, Massa, Bergamo, Vicenza und Padua. Die ehemaligen Anteilseigner bleiben als strategischer Partner im Unternehmen. Der Kaufpreis wurde bar bezahlt und über bestehende Barmittel und Kreditlinien finanziert. Er bleibt gemäß Vereinbarung zwischen den beiden Vertragsparteien vertraulich.

VEGA vertreibt Softwarelösungen für Apotheken in Italien und ist mit 1.400 Kunden der größte indirekte Vertreiber von CGM-Apothekensoftware. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Hardware an sowie eine große Auswahl zusätzlicher Module und Dienstleistungen für Apothekensoftware. Der Umsatz von VEGA belief sich 2015 auf rund 5,5 Millionen Euro.

"Dieser Schritt bringt uns unseren Kunden näher. Die Akquisition von VEGA bestätigt unsere erfolgreiche Strategie als zentrale Anlaufstelle für sämtliche Anforderungen der Apotheken und Drogerien in Italien", erklärt Frank Gotthardt, Vorstandsvorsitzender der CompuGroup Medical SE.

Über CompuGroup Medical SE

CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 500 Mio. Euro. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen, Apotheken, Laboren und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis mit etwa 400.000 Ärzten, Zahnärzten, Apothekern und sonstigen Leistungserbringern in ambulanten und stationären Einrichtungen. Mit eigenen Standorten in 19 Ländern und Produkten in über 40 Ländern weltweit ist CompuGroup Medical das eHealth-Unternehmen mit einer der größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 4.300 hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Kontakt für Redaktionen:
CompuGroup Medical SE
Oliver Bruzek
Chief Communication Officer
T +49 (0) 261 8000-6100
F +49 (0) 261 8000-3100
E-Mail: presse@cgm.com











06.09.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
CompuGroup Medical SE



Maria Trost 21



56070 Koblenz



Deutschland


Telefon:
+49 (0)261 8000 6200


Fax:
+49 (0)261 8000 3200


E-Mail:
investor@cgm.com


Internet:
www.cgm.com


ISIN:
DE0005437305


WKN:
543730


Indizes:
TecDAX


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



499305  06.09.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Volkswagen strebt eine Kooperation mit Ford an
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Großes Interesse an Zukauf
19.06.2018 - Bayer: Neues Geld für die Monsanto-Übernahme
19.06.2018 - Daimler: Schulbusse für Brasilien
19.06.2018 - Volkswagen: Stadler wird zunächst entbunden – Schot übernimmt
19.06.2018 - Ceconomy: Kommt eine Kapitalerhöhung?
19.06.2018 - Ekotechnika: Neue Prognose
19.06.2018 - German Startups Group: Plattform für Startup-Anteile
19.06.2018 - Voltabox vertieft Kooperation mit Triathlon
19.06.2018 - Hypoport passt die Prognose an


Chartanalysen

19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”


Analystenschätzungen

20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle
19.06.2018 - Nokia: Tiefpunkt erreicht – Hochstufung der Aktie
19.06.2018 - Delivery Hero: Deutliche Wachstumschancen
19.06.2018 - Fuchs Petrolub: Feedback vom Kapitalmarkttag
19.06.2018 - SFC Energy: Kapitalerhöhung wird einberechnet
19.06.2018 - Volkswagen: Zölle und eine Personalie machen Druck
19.06.2018 - Kapsch: Kaufen nach den Jahreszahlen
19.06.2018 - SAP: Beeindruckende Performance
19.06.2018 - Deutsche Post: Experten reagieren auf die Warnung


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR