DGAP-News: GEWA 5 to 1 GmbH & Co KG: Creditreform setzt Rating für den GEWA-Tower nach neuer Methodik auf BBB (watch)

Nachricht vom 24.08.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: GEWA 5 to 1 GmbH & Co KG / Schlagwort(e): Rating

GEWA 5 to 1 GmbH & Co KG: Creditreform setzt Rating für den GEWA-Tower nach neuer Methodik auf BBB (watch)
24.08.2016 / 16:45


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Creditreform setzt Rating für den GEWA-Tower nach neuer Methodik auf BBB
(watch)
Esslingen / Fellbach, 24.08.2016. Die GEWA-Tower Anleihe (WKN/ISIN A1YC7Y/
DE000A1YC7Y7) hat im Rahmen der Methodikänderung bei Creditreform Rating
die Note BBB (watch) erhalten und weist somit laut der Creditreform Rating
AG weiterhin eine stark befriedigende Güte auf.
Um das projektimmanente Risiko weiter zu verringern, wird die Gesellschaft
nach dem Ende der Sommerferien insbesondere die Wohnungsvermarktung für die
verbliebenen oberen Stockwerke wieder intensivieren. Unterstützend wird
sich dabei auswirken, dass die Kaufinteressenten dann die Gelegenheit
haben, die Wohnungen und die Vorzüge der einzigartigen Architektur und Lage
des Wohnturms anhand des fertigen Rohbaus hautnah zu erleben. Davon
erwarten sich die Geschäftsführer einen deutlichen Nachfrageschub. Darüber
hinaus treibt GEWA auch den Hotelverkauf aktiv weiter voran. Durch die
genannten Maßnahmen geht die Gesellschaft davon aus, das Gesamtprojekt
wirtschaftlich und finanziell weiter festigen zu können.
Mit dem 107 Meter hohen GEWA-Tower errichtet die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG
in Fellbach bei Stuttgart das dritthöchste Wohngebäude in Deutschland. Auf
34 Etagen entstehen 66 exklusive Eigentumswohnungen sowie ein BusinessHotel
mit 123 Zimmern, das bereits für zwanzig Jahre an die Nordic Hotels
Düsseldorf GmbH, seit Dezember 2015 Teil der Louvre Hotels Group,
verpachtet ist.
Nähere Informationen unter www.gewa-tower.de.
Kontakt:
Nikolas Pohl
Instinctif Partners
Tel: 0221-42075-37
Nikolas.pohl@instinctif.com
Über die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG:
Die GEWA 5 to 1 GmbH & Co. KG ist eine Projektgesellschaft der GEWA-Gruppe.
Die GEWA-Gruppe ist bekannt als Lösungsanbieter für Spezial- und
Nischenimmobilien, bei denen es darauf ankommt für komplexe
Aufgabenstellungen ein schlüssiges Konzept zu entwickeln und im Zeit- und
Kostenplan umzusetzen. Seit 1998 ist die Familie Warbanoff mit der GEWAGruppe
als Immobilienunternehmer tätig. Neben der Bestandshaltung
entwickelt die Gruppe seit 2000 auch neue Immobilien, die unter anderem an
die Daimler AG, das Studentenwerk Stuttgart, Plusmärkte, Rewe-Märkte, APCOA
und weitere Unternehmen vermietet wurden. Alle bisherigen Projekte wurden
unterhalb der Plankosten und im Zeitplan realisiert und sind nachhaltig
wirtschaftlich erfolgreich im Betrieb.










24.08.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
GEWA 5 to 1 GmbH & Co KG



Siemensstraße 17



73733 Esslingen



Deutschland


Telefon:
0711 3279790


Fax:
0711 3279792


Internet:
www.gewa-tower.de


ISIN:
DE000A1YC7Y7


WKN:
A1YC7Y


Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market in Frankfurt (Entry Standard)







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



495639  24.08.2016 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

16.07.2018 - ThyssenKrupp: Der nächste Abgang
16.07.2018 - VTG kommentiert Übernahmeversuch: „Angebotspreis nicht angemessen”
16.07.2018 - NorCom und AVL konkretisieren Kooperationsverhandlungen
16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Salzgitter will Teile von ArcelorMittal kaufen
16.07.2018 - Linde: Milliardendeal unterzeichnet
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - VTG Aktie mit Kurssprung - Übernahmeangebot steht an
16.07.2018 - Akasol baut Zusammenarbeit mit Daimler aus
16.07.2018 - SAF-Holland: Margenwarnung und eine Achterbahnfahrt der Aktie


Chartanalysen

16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - Aixtron Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.07.2018 - BYD Aktie: Eine wichtige Marke wackelt - schlechte Neuigkeiten
16.07.2018 - Fresenius Aktie: Wichtige Entscheidungen stehen an
16.07.2018 - Baumot Aktie: Es drohen schlechte News zum Wochenstart!
13.07.2018 - Aixtron Aktie: Jetzt zählt es für den Aktienkurs
13.07.2018 - Geely Aktie: Eine ganz schön wackelige Sache!
13.07.2018 - BYD Aktie: Steht eine Neubewertung an?
13.07.2018 - Baumot Aktie auf Achterbahnfahrt - wie ist die aktuelle Lage?


Analystenschätzungen

16.07.2018 - Deutsche Bank: Optimismus klingt ganz anders
16.07.2018 - Deutsche Bank: Analysten verfallen nicht in Euphorie
16.07.2018 - Deutsche Bank: Kurs übertrifft Kursziel
16.07.2018 - Deutsche Telekom: Vor den Quartalszahlen
16.07.2018 - VTG: Gewinne mitnehmen?
16.07.2018 - Bayer: Ein wenig Geduld
16.07.2018 - Dialog Semiconductor: Hohes Aufwärtspotenzial
16.07.2018 - BASF: Kursziel der Aktie gibt nach
16.07.2018 - Klöckner: Prognose für 2019 sinkt
16.07.2018 - BMW: Die China-Beteiligung


Kolumnen

16.07.2018 - US-Einzelhandel: Revisionen öffnen den Weg zu 4% Wachstum im II. Quartal - Nord LB Kolumne
16.07.2018 - DAX: Exit vom Brexit? Freundlicher Wochenstart, SKS ad acta gelegt - Donner + Reuschel Kolumne
16.07.2018 - SAP Aktie: Topbildung möglich - UBS Kolumne
16.07.2018 - DAX: Bearishe Flagge vor Vollendung - UBS Kolumne
13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
13.07.2018 - US-Inflation steigt, aber noch nicht wegen der Zölle - Commerzbank Kolumne
13.07.2018 - DAX: Freundlich ins Wochenende - Start der US-Berichtssaison - Donner + Reuschel Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate mit 2,9% auf dem höchsten Stand seit 2012! - Nord LB Kolumne
12.07.2018 - USA: Inflationsrate für den Juni - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR