Inventra AG: Diversifikation in den Sommersport

Nachricht vom 03.08.2016 (www.4investors.de) -





EQS Group-Media / 03.08.2016 / 08:35

Medienmitteilung (zur sofortigen Veröffentlichung) Firma: INVENTRA AGOrt : SteffisburgDatum: 03.08.2016
Rubrik:

Sport / Wirtschaft

 

INVENTRA AG: Diversifikation in den Sommersport

 

Ein mit Muskelkraft angetriebenes Luftpropeller-Boot ist zur Zeit bei der Inventra AG in Entwicklung mit dem Ziel, das Angebot auf die Sommersaison ausweiten und damit eine Diversifikation über das ganze Jahr zu erreichen.

 

Dass dieser Entscheid im Interesse der Aktionäre liegt und sinnvoll ist, hat der vergangene, weitgehend schneearme Winter einmal mehr gezeigt. "Wir möchten jedoch nicht - wie andere Unternehmen, die ursprünglich nur im Wintersport tätig waren - im Mountainbike- oder Tennissport aktiv werden, denn diese Märkte sind übersättigt ", stellt Geschäftsleiter Ulo Gertsch fest.
Schon seit Monaten wird darum ein Projekt in einem Bereich voran getrieben, in welchem es ein grosses Bedürfnis nach echten Neuheiten gibt, und in welchem Inventra auf eigenes, sehr umfangreichem Know-how unmittelbar zurückgreifen kann: "Während mehreren Jahren befassten wir uns mit der Entwicklung neuartiger Wasserfahrzeuge; zahlreiche Konzepte wurden bis zu perfekt funktionierenden und gut präsentierenden Prototypen realisiert ", erklärt Gertsch.
Jetzt ist Inventra im Begriff, die Realisierung eines mit Muskelkraft angetriebenen Luftpropeller Bootes mit Name "Turbocat" fortzusetzen. Die Merkmale und Vorteile sind vielfältig:
Es handelt sich um eine echte Neuheit, deren attraktives Erscheinungsbild spontan ankommt, wie zahlreiche Feedbacks bei den Tests des ersten Prototyps ergeben haben. Denn der über Wasser rotierende Luftpropeller macht die investierte Muskelkraft sicht- und hörbar im Gegensatz zu andern Antriebssystemen, welche unter Wasser wirken. Weil die anvisierte Haupt-Zielgruppe das Segment der Durchschnitts-Sportler betrifft, die vorwiegend schönes Wetter bevorzugen, ist die völlige Windunabhängigkeit ein wichtiges Merkmal des Turbocat. Gute Stabilität ist dennoch auch bei Wellengang gewährleistet dank dem verwendeten Katamaran-Prinzip (Doppelrumpf-Schwimmkörper). Der Überwasser-Propeller hat zudem den grossen Vorteil, dass das Fahrzeug einen minimalen Tiefgang hat, was problemloses Fortbewegen auch bei geringem Wasserstand (Ufernähe), starkem Pflanzenwuchs und Treibholz ermöglicht.
Ulo Gertsch betont, dass die risikoreichste Phase der Entwicklung überwunden sei, weil dank der umfangreichen Vorarbeit nicht bei Null begonnen werden müsse und die Machbarkeit gewähr-leistet sei. Dennoch werde die Umsetzung zur Serienreife anspruchsvoll und kapitalintensiv sein.
Der Turbocat ermöglicht spassbetontes Fitnesstraining in frischer Luft und freier Natur. Inventra verspricht sich von diesem innovativen Wassersport-Vehikel eine rasche Marktakzeptanz und interessante Umsatz-Perspektiven. Denn das Absatzpotenzial im Bereich des Wassersports ist weltweit riesig.

 

Kontakt:

Harald S. Schwab
Schwab Financial Services GmbH
Schlossackerstrasse 26, 8526 Oberneunforn
Tel: +41 (0)52 740 22 15
Fax: +41 (0)52 740 22 16
harald.schwab@schwab-finance.chwww.schwab-finance.ch

 

Boilerplate INVENTRA AG

Die INVENTRA AG bezweckt den Entwurf, die Entwicklung, die Patentierung, die Produktion, den Vertrieb, den Verkauf, die Vermietung, den Handel, den Import und den Export von und mit Sportgeräten aller Art. Die Gesellschaft kann in der Forschung zur Entwicklung von Sportgeräten tätig sein. Sie kann Schutzrechte und Knowhow erwerben und verwerten.

Ende der MedienmitteilungZusatzmaterial zur Meldung:Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=AVVBIJNSPRDokumenttitel: Turbocat
Emittent/Herausgeber: Inventra AG
Schlagwort(e): Sport
03.08.2016 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch Tensid EQS AG. www.eqs.com

488875  03.08.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.04.2018 - Eyemaxx holt sich 20 Millionen Euro per Anleihe
24.04.2018 - Osram: Gewinnwarnung für 2018
24.04.2018 - Deutsche Börse will drei neue Vorstände berufen
24.04.2018 - PNE Wind: Anleihe voll platziert
24.04.2018 - NFON: Heiße IPO-Phase beginnt - Aktien kosten 15,60 Euro bis 19,60 Euro
24.04.2018 - sleepz: Zahlen verfehlen die Erwartungen
24.04.2018 - Beiersdorf holt Nestle-Managerin
24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - Deutsche Industrie REIT: Zukauf in Ronnenberg
24.04.2018 - Deutsche Bank: Neues aus dem Management - Aktie mit Ausbruch?


Chartanalysen

24.04.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Eine Falle, oder ein Impuls?
24.04.2018 - QSC Aktie: Bodenbildung scheint gelungen, aber…
24.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hier tut sich Wichtiges!
24.04.2018 - Deutsche Telekom Aktie: Nimmt der Aktienkurs Fahrt auf?
24.04.2018 - E.On Aktie: Hier könnte etwas passieren!
24.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Das sieht interessant aus!
24.04.2018 - Formycon Aktie: Auffällige Entwicklungen!
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Achtung, sehr interessante News!
23.04.2018 - Bitcoin Group Aktie: Hier geht etwas, wenn…
23.04.2018 - H+R Aktie: Raus aus den Sorgen?


Analystenschätzungen

24.04.2018 - Morphosys Aktie herabgestuft nach NASDAQ-Börsengang
24.04.2018 - Evotec Aktie bekommt Kaufempfehlung - Expansionstempo und Stabilität wachsen
24.04.2018 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
24.04.2018 - Munich Re: Neues Kursziel im herausfordernden Marktumfeld
24.04.2018 - Alphabet: Erwartungen übertroffen – Kursziel sinkt
24.04.2018 - Software AG: Ein leichtes Minus
24.04.2018 - Metro: Heftige Abstufung
24.04.2018 - ProSiebenSat.1: Eine gewisse Zurückhaltung
24.04.2018 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie
24.04.2018 - Volkswagen: Gibt es eine positive Überraschung?


Kolumnen

24.04.2018 - ifo-Geschäftsklima: Unternehmensstimmung kühlt sich im April weiter ab - Nord LB Kolumne
24.04.2018 - Im Euroraum stabilisiert sich die Unternehmensstimmung - Commerzbank Kolumne
24.04.2018 - Commerzbank Aktie: Trendverstärkung voraus - UBS Kolumne
24.04.2018 - DAX: Reversal zu Wochenbeginn stimmt positiv - UBS Kolumne
24.04.2018 - Was ist schon normal? – Sarasin Kolumne
24.04.2018 - DAX: Dreieck spitzt sich zu - 12.651 im Fokus - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - DAX stabil zum Wochenstart: „Verflixte Dreieckskiste“ - Donner + Reuschel Kolumne
23.04.2018 - Microsoft Aktie: Top-Bildung möglich - UBS Kolumne
23.04.2018 - DAX: Patt-Situation zwischen Bullen und Bären - UBS Kolumne
20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR