DGAP-News: FUCHS übernimmt Spezialisten für Industrieöle in den USA

Nachricht vom 01.08.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: FUCHS PETROLUB SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme

FUCHS übernimmt Spezialisten für Industrieöle in den USA
01.08.2016 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
FUCHS übernimmt Spezialisten für Industrieöle in den USA
Der global operierende Schmierstoffhersteller FUCHS PETROLUB SE übernimmt
ULTRACHEM INC. Das Unternehmen mit Sitz in Delaware produziert und
vertreibt seit über 40 Jahren synthetische Spezialschmierstoffe für den
OEM-Bereich von Kompressoren und industrielle Instandhaltung.
Mit dieser Übernahme erweitert der FUCHS-Konzern sein Portfolio im Bereich
industrieller Spezialschmierstoffe in den USA. Das Geschäft wird weiterhin
vom Standort in New Castle, Delaware, betrieben werden.
ULTRACHEM beschäftigt 25 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr
2015/2016 Umsatzerlöse in Höhe von 15 Mio EUR, die nahezu ausschließlich in
Nordamerika erzielt wurden.
"Industrieölspezialitäten bilden ein Kernproduktsegment und sind bereits
seit einiger Zeit für uns von Interesse. FUCHS nimmt eine führende Position
in Europa ein und wir werden ULTRACHEM als Ausgangspunkt nutzen, um das
Geschäft in den Vereinigten Staaten auszubauen", sagte Steve Puffpaff, CEO
von FUCHS LUBRICANTS CO. (USA). "Die Akquisition und insbesondere das Team
von ULTRACHEM werden unser bestehendes Geschäft deutlich vergrößern und uns
dabei unterstützen, es mit Hilfe des Know-hows und der Marktpräsenz von
FUCHS weiter auszubauen."
Die Transaktion wird spätestens im vierten Quartal 2016 abgeschlossen.
Im Jahr 2015 erwirtschaftete der FUCHS-Konzern mit 4.823 Beschäftigten
einen Umsatz in Höhe von 2,1 Mrd. EUR. FUCHS LUBRICANTS CO. (USA) erzielte
mit 349 Mitarbeitern einen Umsatz von 263 Mio EUR.
Mannheim, 1. August 2016
FUCHS PETROLUB SE
Public Relations
Friesenheimer Str. 17
68169 Mannheim
Tel. +49 621 3802-1104
tina.vogel@fuchs-oil.de
www.fuchs.com/gruppe
Über FUCHS
Der FUCHS-Konzern entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige
Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten für nahezu alle Industrien und
Anwendungsbereiche. Das Unternehmen, das 1931 in Mannheim gegründet wurde,
beschäftigt weltweit rund 5.000 Mitarbeiter in 60 operativ tätigen
Gesellschaften. FUCHS ist der weltweit größte Anbieter unter den
unabhängigen Schmierstoffherstellern. Die nach Umsatz wichtigsten Märkte
sind Westeuropa, Asien und Nordamerika.
Wichtiger Hinweis
Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, welche
auf Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung der FUCHS PETROLUB SE
beruhen. Auch wenn die Unternehmensleitung der Ansicht ist, dass diese
Annahmen und Schätzungen zutreffend sind, können die künftige tatsächliche
Entwicklung und die künftigen tatsächlichen Ergebnisse von diesen Annahmen
und Schätzungen aufgrund vielfältiger Faktoren erheblich abweichen. Zu
diesen Faktoren können beispielsweise die Veränderung der
gesamtwirtschaftlichen Lage, der Beschaffungspreise, der Wechselkurse und
der Zinssätze sowie Veränderungen innerhalb der Schmierstoffindustrie
gehören. Die FUCHS PETROLUB SE übernimmt keine Gewährleistung und keine
Haftung dafür, dass die künftige Entwicklung und die künftig erzielten
tatsächlichen Ergebnisse mit den in dieser Pressemitteilung geäußerten
Annahmen und Schätzungen übereinstimmen werden.










01.08.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
FUCHS PETROLUB SE



Friesenheimer Str. 17



68169 Mannheim



Deutschland


Telefon:
+49 (0)621 / 3802-0


Fax:
+49 (0)621 / 3802-7190


E-Mail:
ir@fuchs-oil.de


Internet:
www.fuchs-oil.de


ISIN:
DE0005790430, DE0005790406


WKN:
579043, 579040


Indizes:
MDAX


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Tradegate Exchange







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



488037  01.08.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Aumann: 300 Millionen Euro im Fokus
20.06.2018 - Patrizia Immobilien: Zahlen stützen Prognose
20.06.2018 - Dr. Hönle: Prognose wird angehoben
20.06.2018 - Beate Uhse wird zu be you
20.06.2018 - E.On: Neue Möglichkeiten für das virtuelle Kraftwerk
20.06.2018 - Evotec: Baldiges Aus für die AG
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Schritt in Richtung Kapitalmarktfähigkeit
20.06.2018 - DF Deutsche Forfait: Iran-Sanktionen haben schwerwiegende Folgen
20.06.2018 - Kulmbacher Brauerei: Späte Personalmeldung
20.06.2018 - Uhr.de: Details zur Kapitalerhöhung


Chartanalysen

20.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Lichtblick am Mittwochmorgen, aber…
20.06.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein entscheidender Tag?
20.06.2018 - Geely Aktie: Diese Marke hat es in sich!
20.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bärenfalle? Das könnte die Chance sein…
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…


Analystenschätzungen

20.06.2018 - artec: Aktie mit neuem Kursziel
20.06.2018 - ThyssenKrupp: Positive Auswirkungen
20.06.2018 - K+S: Aktie weiter mit Kaufvotum
20.06.2018 - Volkswagen: Überraschende Entwicklung
20.06.2018 - Continental: Kommt ein Börsengang?
20.06.2018 - Roche: Sinnvolle Übernahme
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Apple-Abhängigkeit kann kleiner werden
20.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Verkaufsempfehlung für die Aktie entfällt
20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle


Kolumnen

20.06.2018 - DAX 30 kurz vor wichtiger Hürde: Kaufsignal 200-Tage-Linie!? - Donner + Reuschel Kolumne
20.06.2018 - USA: Baugenehmigungen sinken im Mai, die Baubeginne steigen aber - Commerzbank Kolumne
20.06.2018 - EuroStoxx 50: Rallychance vertan - UBS Kolumne
20.06.2018 - DAX: Richtungsentscheidung sollte bald fallen - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR