DGAP-News: MS Industrie AG: Beteiligung an der PROTOTECH GmbH

Nachricht vom 26.07.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: MS Industrie AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

MS Industrie AG: Beteiligung an der PROTOTECH GmbH
26.07.2016 / 13:45


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
München, den 26. Juli 2016. Die MS Industrie AG (WKN 585518; ISIN
DE0005855183) gibt bekannt, dass sie sich mit 19,9 % an der PROTOTECH GmbH
mit Sitz in Lustenau, Österreich beteiligt hat. Dieses Engagement
ermöglicht der MS Industrie Gruppe direkten Zugang zu innovativen Verfahren
im Bereich der additiven Fertigung. PROTOTECH smartprototyping hat sich auf
die effiziente und kostengünstige Herstellung von Prototypen sowie Vor- und
Kleinserien von Kunststoffteilen mittels additiver Fertigungstechnik (u.a.
3-D Druck) und einem weiterentwickelten Vakuumgussverfahren spezialisiert.
Diese Technologie stellt eine ideale Ergänzung für die beiden
Geschäftsbereiche Powertrain Technology Group und Ultrasonic Technology
Group sowie einen Mehrwert für deren jeweilige Kunden dar.
Hintergrund:
Die Prototech GmbH fertigt Kunststoffteile mittels additiver
Fertigungstechnik und Vakuumgussverfahren für namhafte Kunden u.a. aus den
Bereichen Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie Medizintechnik. Die
Gesellschaft beschäftigt am Standort Lustenau in Österreich aktuell 12
Mitarbeiter. Weitere Informationen sind unter www.smartprototyping.eu
verfügbar.
Die MS Industrie AG mit Sitz in München ist die börsennotierte
Muttergesellschaft einer fokussierten Industriegruppe der Antriebstechnik
("Powertrain Technology Group": Systeme und Komponenten für schwere
Dieselmotoren, kundenspezifische Elektromotoren) und der Ultraschalltechnik
("Ultrasonic Technology Group": Sondermaschinen sowie Ultraschallsysteme
und -komponenten). Zu den wesentlichen Kundenbranchen zählen die weltweite
Nutzfahrzeug- und die PKW-Industrie, gefolgt von der
Verpackungsmaschinenindustrie und dem allgemeinen Maschinen- und
Anlagenbau.










26.07.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
MS Industrie AG



Brienner Straße 7



80333 München



Deutschland


Telefon:
+49 (0) 89 20 500 900


Fax:
+49 (0) 89 20 500 999


E-Mail:
info@ms-industrie.ag


Internet:
www.ms-industrie.ag


ISIN:
DE0005855183


WKN:
585518


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



486053  26.07.2016 





(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR