Elmos Semiconductor AG / SMI: SM5G AccuStable(TM)-Sensor Serie im neu entwickelten, extra kleinen Relativdruck-Gehäuse

Nachricht vom 20.07.2016 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 20.07.2016 / 13:48

Druckbereiche von 5 PSI bis zu 80 PSI - SO8 Gehäuse mit Anschluss-Port
SMI (Silicon Microstructures, Inc.), ein Tochterunternehmen der Elmos
Semiconductor AG, präsentiert einen neuen Relativdruck-Sensor. Die
SM5G-Serie verwendet die AccuStable(TM)-Technologie, die für besonders hohe
Langzeit-Stabilität steht. Der piezoresistive Sensor ist für Druckbereiche
zwischen 5 und 80 PSI ausgelegt.
Die herausragende Leistungsfähigkeit der Sensor-Serie wird durch ein
FEA-unterstütztes elektromechanisches Design in Verbindung mit der hohen
MEMS Fertigungsqualität der SMI-eigenen Produktion erreicht. Die Bausteine
der IC-Familie verfügen über Nicht-Linearität, Druck- und
Temperatur-Hysterese jeweils unter 0,2% des Messbereichs. Der Sensor ist
gemäß AECQ-100 Grad 0 Anforderungen (-40° bis 150°C) qualifiziert.
Der gehäuste, nicht-kompensierte Sensor stellt einen mV-Ausgang zur
Verfügung. Mögliche Applikationen sind hochvolumige, kostsensitive Produkte
aus dem industriellen und medizinischen Sektor, beispielsweise
Blutdruckmessgeräte, pneumatische Messgeräte, Druckschalter oder Produkte
für die Wundtherapie, Gesundheitsüberwachung und Bioreaktoren. Der SM5G
kann auch mit Strom angesteuert werden, um die Notwendigkeit einer
Kompensation bei kleineren Betriebstemperaturbereichen zu minimieren.
Der Sensor ist für die Montage auf Keramik oder Leiterplattensubstrate
konzipiert. Die SM5G-Serie verfügt über ein Gehäuse mit einem vertikalen
Port. Dadurch kann der Sensor in verschiedenen Applikationen auch mit einer
O-Ring-Dichtung verwendet werden. Die SM5G-Familie wird in Tape & Reel
geliefert.
SMI ist eine Tochtergesellschaft der Elmos Semiconductor AG. SMI ist nach
ISO / TS 16949: 2009 zertifiziert und ein führender Entwickler und
Hersteller von MEMS-basierten Drucksensoren für unterschiedliche Märkte.
Das Unternehmen verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und
Produktion von Drucksensoren. SMI bietet die empfindlichsten und kleinsten
MEMS-Drucksensoren, die derzeit weltweit erhältlich sind.



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Elmos Semiconductor AG
Schlagwort(e): Forschung/Technologie
20.07.2016 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
Elmos Semiconductor AG



Heinrich-Hertz-Str. 1



44227 Dortmund



Deutschland


Telefon:
+49 (0)231 7549-575


Fax:
+49 (0)231 7549-111


E-Mail:
invest@elmos.com


Internet:
http://www.elmos.com


ISIN:
DE0005677108


WKN:
567710


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart







Ende der Mitteilung
DGAP-Media

484319  20.07.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.06.2018 - Daimler: Schulbusse für Brasilien
19.06.2018 - Volkswagen: Stadler wird zunächst entbunden – Schot übernimmt
19.06.2018 - Ceconomy: Kommt eine Kapitalerhöhung?
19.06.2018 - Ekotechnika: Neue Prognose
19.06.2018 - German Startups Group: Plattform für Startup-Anteile
19.06.2018 - Voltabox vertieft Kooperation mit Triathlon
19.06.2018 - Hypoport passt die Prognose an
19.06.2018 - IVU: Bordtechnik für die Niederlande
19.06.2018 - SFC Energy: Neuer Auftrag aus Kanada
19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?


Chartanalysen

19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”


Analystenschätzungen

19.06.2018 - Delivery Hero: Deutliche Wachstumschancen
19.06.2018 - Fuchs Petrolub: Feedback vom Kapitalmarkttag
19.06.2018 - SFC Energy: Kapitalerhöhung wird einberechnet
19.06.2018 - Volkswagen: Zölle und eine Personalie machen Druck
19.06.2018 - Kapsch: Kaufen nach den Jahreszahlen
19.06.2018 - SAP: Beeindruckende Performance
19.06.2018 - Deutsche Post: Experten reagieren auf die Warnung
19.06.2018 - K+S: Gelassenheit nach den Kanada-Problemen
19.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Aktie bleibt unter Druck – Klares Kaufvotum
19.06.2018 - Engie: Belastung aus Belgien


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR