Neue JDC Group Anleihe 2019/2024
4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Paragon

paragon baut Produktportfolio als Systemanbieter von innovativen Sound-Lösungen aus

Bild und Copyright: Paragon.

Bild und Copyright: Paragon.

03.09.2019, 11:30:01 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):






DGAP-Media / 03.09.2019 / 11:30

paragon baut Produktportfolio als Systemanbieter von innovativen Sound-Lösungen aus
 

- Premiere eines platzsparenden Subwoofers für ein einzigartiges Klangerlebnis im Fahrzeuginnenraum

- Robuste Außenlautsprecher für Hybrid- und Elektrofahrzeuge bzw. Abgassysteme

- Neues Beschallungskonzept für Wohnmobile durch äußerst kompakte Lautsprecher im Armaturenbrett

- Neue Produktlösungen aus dem Geschäftsbereich Interieur von paragon auf dem Caravan Salon und der IAA

- Gewinn des renommierten EISA-Awards unterstreicht Qualitätsanspruch der Produkte von ETON aus dem paragon-Konzern

Delbrück, 03. September 2019 - paragon [ISIN DE0005558696] hat in den zurückliegenden Monaten große Fortschritte bei der Weiterentwicklung seines Produktportfolios im Bereich Sound gemacht. Mit der Integration der übernommenen LPG GmbH in den Geschäftsbereich Interieur ist es gelungen, zum Systemanbieter in diesem Bereich aufzusteigen. Eine Auswahl der Lösungen zeigt paragon auf zwei Leitmessen. Die technologische Reife der Lautsprecher aus dem paragon-Konzern ist zudem durch den Gewinn des angesehenen EISA-Awards von einer Fach-Jury unterstrichen worden.
 

paragon brilliert erneut mit seinen technologischen Innovationen und dem hohen Qualitätsanspruch an seine Produkte für den Einsatz im Auto. Dies zeigt auch der Gewinn des renommierten EISA Awards in der Kategorie "In-Car High-End Component" mit dem Lautsprechersystem ETON Core S3. Das High-End-Car-HiFi-Komponentensystem besticht laut Jury vor allem durch den leichten und steifen Aufbau mit kleinen Wölbungen auf der Membranoberfläche zur Auflösung von Resonanzen - dies stelle eine einzigartige technische Lösung dar. Demzufolge ermöglicht das System einen warmen und geschmeidigen Klang, während im Hochtöner durch eine dreischichtige Magnesium-Keramik-Membran die Wiedergabe feinster Details ermöglicht wird. Laut dem EISA Award zählen ETON Lautsprecher wie der Core S3 zu den weltbesten Car-Audio Lautsprechern.
 

Eine weitere Innovation im Bereich Sound ist der "perfekte Subwoofer". Dieser bietet ein tatsächlich perfektes Klangerlebnis im gesamten Innenraum des Fahrzeugs, das durch Präzision, Klarheit und Volumen besticht. Dank eines um 50 Prozent kleineren Bauraums im Vergleich zu herkömmlichen Produkten spart der "perfekte Subwoofer" nicht nur wertvollen Platz, sondern auch Gewicht. Ermöglicht wird dies durch eine intelligente Steuerungssoftware in Verbindung mit einer speziellen Chassis-Konstruktion, die durch eine besonders langhubige Auslegung eine deutliche Verkleinerung der Membranfläche zulässt.
 

Neben dem Innen-Sound erweitert paragon das Portfolio durch Produkte für den Außensound. So hat paragon eine Lösung entwickelt, mit der die Soundkulisse des Verbrenners optimiert werden kann. Ein Hochtemperatur-Lautsprecher für den Abgastrakt garantiert selbst beim Downsizing des Motors die Wiedergabe eines für das Fahrzeug charakteristischen Sounds. Die Neuheit besticht durch eine hohe Robustheit gegenüber Umwelteinflüssen wie z.B. Abgase und Hitze bis 220 C sowie eine lange Lebensdauer.
 

Mit dem Außenlautsprecher und dem dazugehörigen Sound-Design unterstreicht paragon seine Systemkompetenz und liefert dabei eine Antwort auf die seit dem 1. Juli 2019 in der EU für neue Modelle von Hybrid- und reinen Elektrofahrzeugen verpflichtend vorgeschriebenen sogenannten Acoustic Vehicle Alerting Systems (AVAS). Der Lautsprecher trägt dazu bei, elektrisch betriebene Fahrzeuge für andere Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger und Radfahrer hörbar zu machen, und erhöht damit die Sicherheit im Straßenverkehr. "Das Produkt ist anpassbar an den gewünschten Schalldruckpegel und unter anspruchsvollsten Umgebungsbedingungen sehr robust. Eine Besonderheit ist das AVAS-Studio, ein Software-Tool, mit dem OEMs eigene Sound-Designs kreieren können, um markentypische Werte auch über den Außensound transportieren zu können", sagt Markus Barth, Leiter des paragon Geschäftsbereichs Interieur.
 

Neben den wegweisenden Lösungen für die Anwendung im Auto hat paragon durch die Kombination verschiedener hochklassiger Sound-Komponenten auch ein innovatives Beschallungskonzept für Wohnmobile entwickelt. Dieses genügt einerseits höchsten Designansprüchen und ermöglicht zudem eine große Flexibilität in unterschiedlichsten Anwendungen. Das 165mm Plug and Play 2-Wege Front-System bestehend aus speziell abgestimmten Tief- und Mitteltönern im glasfaserverstärkten Polyamidkorb mit starkem Ferrit-Magnet Antrieb inkl. Frequenzweichen ist unauffällig im Armaturenbrett integriert. "Der Lautsprecher bietet dank höchster technischer Präzision ein bislang ungekanntes Klangerlebnis und -dynamik. Ergänzend sorgt ein 6-Zoll Untersitz-Aktiv-Subwoofer für präzise Bässe. Dank Plug & Play Einbaugehäusen ist eine versteckte Montage im Innenraum möglich", betont Markus Barth. Drehen sich Fahrer- und Beifahrersitz um 180 Grad, gewährleistet ein 2-Wege Aufbaugehäuse im Deckenbereich eine feinauflösende Wiedergabe beispielsweise beim Fernsehen während des Campings. Das System wurde mit zwei Presets vorprogrammiert und ist somit sowohl für den Fahrbetrieb als auch für den Wohnbereich optimiert. Die Aussteuerung übernimmt die Class-D Endstufe ETON Stealth 7.1. Dabei handelt es sich um ein universales System, das über einen rechenstarken, integrierten digitalen Sound-Prozessor (DSP) verfügt. Der 8-kanalige Verstärker kann mittels App gesteuert werden und besitzt neben der Auto-Sense On Funktion frei zuweisbare Ein- und Ausgänge inklusive Mischer.
 

Die Produktneuheiten aus dem Bereich Sound rückt paragon sowohl auf dem Caravan Salon in Düsseldorf, der am 8. September endet, in Halle 13, Stand D88, als auch auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main vom 10. bis 15. September in Halle 5.0, Stand B08, in den Fokus. Besucher erhalten die Möglichkeit, eine Vielzahl der paragon Sound-Innovationen selbst zu testen und zu erleben.

Porträt paragon GmbH & Co. KGaA
Die im Regulierten Markt (Prime Standard) der Deutsche Börse AG in Frankfurt a.M. notierte paragon GmbH & Co. KGaA (ISIN DE0005558696) entwickelt, produziert und vertreibt zukunftsweisende Lösungen im Bereich der Automobilelektronik, Karosserie-Kinematik und Elektromobilität. Zum Portfolio des marktführenden Direktlieferanten der Automobilindustrie zählen im Segment Elektronik innovatives Luftgütemanagement, moderne Anzeige-Systeme und Konnektivitätslösungen sowie akustische High-End-Systeme. Im Segment Mechanik entwickelt und produziert paragon aktive mobile Aerodynamiksysteme. Darüber hinaus ist der Konzern mit der ebenfalls im Regulierten Markt (Prime Standard) der Deutschen Börse AG in Frankfurt a.M. notierten Tochtergesellschaft Voltabox AG (ISIN DE000A2E4LE9) im schnell wachsenden Segment Elektromobilität mit selbst entwickelten und marktprägenden Lithium-Ionen Batteriesystemen tätig.
Neben dem Unternehmenssitz in Delbrück (Nordrhein-Westfalen) unterhält die paragon GmbH & Co. KGaA bzw. deren Tochtergesellschaften Standorte in Suhl (Thüringen), Landsberg am Lech und Neu-Ulm (Bayern), Korntal-Münchingen und St. Georgen (Baden-Württemberg), Limbach (Saarland), Aachen (Nordrhein-Westfalen) sowie in Kunshan (China) und Austin (Texas, USA).
Mehr Informationen zu paragon finden Sie unter: www.paragon.ag.

Ansprechpartnerparagon GmbH & Co. KGaA
Stefan Westemeyer
Artegastraße 1
D-33129 Delbrück
Phone: +49 (0) 52 50 - 97 62-100
Fax: +49 (0) 52 50 - 97 62-63
E-Mail: investor@paragon.ag


Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: paragon GmbH & Co. KGaA
Schlagwort(e): Auto
03.09.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
paragon GmbH & Co. KGaA

Artegastraße 1

33129 Delbrück


Deutschland
Telefon:
+49 (0)5250 97 62 - 0
Fax:
+49 (0)5250 97 62 - 60
E-Mail:
investor@paragon.ag
Internet:
www.paragon.ag
ISIN:
DE0005558696, DE000A2GSB86,
WKN:
555869, A2GSB8,
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID:
867407

 
Ende der Mitteilung
DGAP-Media


867407  03.09.2019 




Weitere DGAP-News von Paragon

13.11.2019 - DGAP-News: Automotive-Geschäft weiterhin stabile Stütze von paragon - hohe Investitionen der vergangenen Jahre zahlen sich aus
06.09.2019 - paragon bringt echte Intelligenz ins Auto - Interaktion per Sprache, Gestik und Co.
22.08.2019 - DGAP-News: paragon wächst im Bereich Automotive schneller als der Markt - Kostensenkungsprogramm soll negativem EBIT entgegenwirken
12.08.2019 - DGAP-News: paragon passt Prognose für 2019 wegen Schwäche der Automobilindustrie und Umsatzverzögerungen bei Voltabox an
12.08.2019 - DGAP-Adhoc: paragon passt Umsatz- und Ertragsprognose für das Geschäftsjahr 2019 an

4investors-News zu Paragon

13.11.2019 - paragon fällt tief in die roten Zahlen
15.10.2019 - Paragon Aktie: Auf diese Chart-Marken kommt es nun an!
04.10.2019 - Paragon-Aktie im Plus: Setzten sich die Bullen durch?
03.10.2019 - Paragon-Aktie: Spannende Handelstage voraus!
12.09.2019 - Paragon Aktie: Größte Vorsicht scheint angebracht!