DGAP-News: CHORUS Clean Energy AG erwirbt weiteren Solarpark für institutionelle Kunden und belegt Asset-Management-Kompetenz

Nachricht vom 07.07.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: CHORUS Clean Energy AG / Schlagwort(e): Ankauf

CHORUS Clean Energy AG erwirbt weiteren Solarpark für institutionelle Kunden und belegt Asset-Management-Kompetenz
07.07.2016 / 08:09


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
PRESSEMITTEILUNG
CHORUS Clean Energy AG erwirbt weiteren Solarpark für institutionelle Kunden und belegt Asset-Management-Kompetenz
- Bestehender Solarpark in Brandenburg mit Gesamtleistung von 3,3 Megawatt rundet Portfolio für zwei Versorgungswerke ab
- CHORUS übernimmt langfristigen Betrieb der Anlagen
Neubiberg/München, 7. Juli 2016 - Die auf den Betrieb von Solar- und Windenergieanlagen spezialisierte CHORUS Clean Energy AG ("CHORUS") aus Neubiberg bei München hat für zwei deutsche Versorgungswerke einen Solarpark mit einer Nennleistung von 3,3 Megawatt (MW) im brandenburgischen Rüdersdorf erworben. Verkäuferin ist die F&S solar concept GmbH in Euskirchen. Über alle weiteren Eckpunkte der Vereinbarung haben die Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.
Die Photovoltaikanlagen des "Solarparks Rüdersdorf II" sind bereits seit Ende August 2011 an das Netz angeschlossen und erhalten bis Ende 2031 eine staatlich garantierte Einspeisevergütung in Höhe von 22,07 Cent pro eingespeiste Kilowattstunde. Die jährlich produzierte Strommenge reicht aus, um den Jahresbedarf von rund 1.200 durchschnittlichen Zwei-Personen-Haushalten zu decken und rund 2.000 Tonnen klimaschädliches CO2 pro Jahr einzusparen.
Mit dem jüngsten Ankauf stellt CHORUS erneut seine Kompetenz als Asset-Management-Dienstleister unter Beweis: Mitte Oktober 2015 war CHORUS von zwei namhaften Versorgungswerken damit beauftragt worden, ein Portfolio aus Solar- und Windparks aufzubauen und den langfristigen Betrieb der Anlagen vollumfänglich darzustellen. Dafür haben die beiden institutionellen Kunden Eigenmittel in Höhe von rund 25 Millionen Euro bereitgestellt, die nun vollständig investiert sind. Das Portfolio umfasst neben dem Solarpark in Brandenburg einen Solarpark in Thüringen mit einer Gesamtleistung von knapp 3 MW, Solaranlagen in den italienischen Regionen Umbrien und Lazio mit einer Nennleistung von rund 2 MW sowie einen Windpark in Niedersachsen mit einer Gesamtleistung von mehr als 18 MW. Alle Anlagen sind bereits an das Netz angeschlossen.
"Wir freuen uns, dass wir innerhalb des sehr überschaubaren Zeitraumes ein derart hochwertiges und ausgewogenes Anlagen-Portfolio zusammenstellen konnten. Dass wir mit allen weiteren Asset-Management-Leistungen einschließlich des Betriebs der Anlagen beauftragt wurden, ist ein weiterer Vertrauensbeweis unserer Kunden", sagt Holger Götze, CEO der CHORUS Clean Energy AG.
Über CHORUS
Die CHORUS-Gruppe wurde im Jahr 1998 gegründet und betreibt 81 Solar- und Windparks mit einer Leistung von über 400 Megawatt in fünf Ländern Europas. Mit dem breit diversifizierten Portfolio erwirtschaftet das Unternehmen stabile, planbare und langfristige Erträge. Für professionelle Anleger bietet CHORUS Investitionsmöglichkeiten in Anlagen zur Erzeugung Erneuerbarer Energien an. Die CHORUS Clean Energy AG deckt den gesamten Investitionszyklus einer Anlage ab - vom Assetsourcing über die wirtschaftliche und rechtliche Due Diligence, dem Monitoring bis hin zur Veräußerung.
Kontakt: Stephan Castenholz (Investor Relations)
CHORUS Clean Energy AG
Tel.: +49 (0) 89 / 442 30 60 - 0
Fax: +49 (0) 89 / 442 30 60 - 11
E-Mail: IR@chorus.de










07.07.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch

Unternehmen:
CHORUS Clean Energy AG



Prof.-Messerschmitt-Straße 3



85579 Neubiberg / München



Deutschland


Telefon:
+49 (0)89 442 30 60 - 0


Fax:
+49 (0)89 442 30 60 - 11


E-Mail:
info@chorus.de


Internet:
www.chorus-gruppe.de


ISIN:
DE000A12UL56


WKN:
A12UL5


Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange







Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



479157  07.07.2016 









Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.06.2018 - Bayer: Neues Geld für die Monsanto-Übernahme
19.06.2018 - Daimler: Schulbusse für Brasilien
19.06.2018 - Volkswagen: Stadler wird zunächst entbunden – Schot übernimmt
19.06.2018 - Ceconomy: Kommt eine Kapitalerhöhung?
19.06.2018 - Ekotechnika: Neue Prognose
19.06.2018 - German Startups Group: Plattform für Startup-Anteile
19.06.2018 - Voltabox vertieft Kooperation mit Triathlon
19.06.2018 - Hypoport passt die Prognose an
19.06.2018 - IVU: Bordtechnik für die Niederlande
19.06.2018 - SFC Energy: Neuer Auftrag aus Kanada


Chartanalysen

19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”


Analystenschätzungen

19.06.2018 - Nokia: Tiefpunkt erreicht – Hochstufung der Aktie
19.06.2018 - Delivery Hero: Deutliche Wachstumschancen
19.06.2018 - Fuchs Petrolub: Feedback vom Kapitalmarkttag
19.06.2018 - SFC Energy: Kapitalerhöhung wird einberechnet
19.06.2018 - Volkswagen: Zölle und eine Personalie machen Druck
19.06.2018 - Kapsch: Kaufen nach den Jahreszahlen
19.06.2018 - SAP: Beeindruckende Performance
19.06.2018 - Deutsche Post: Experten reagieren auf die Warnung
19.06.2018 - K+S: Gelassenheit nach den Kanada-Problemen
19.06.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Aktie bleibt unter Druck – Klares Kaufvotum


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR