DGAP-News: GBC AG: GBC Research startet Coverage der NOXXON Pharma N.V. mit Rating Kaufen (Kursziel 3,60 Euro)


Nachricht vom 23.05.201923.05.2019 (www.4investors.de) -


DGAP-News: GBC AG / Schlagwort(e): Studie/Studienergebnisse

GBC AG: GBC Research startet Coverage der NOXXON Pharma N.V. mit Rating Kaufen (Kursziel 3,60 Euro)
23.05.2019 / 11:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
CORPORATE NEWSGBC Research startet Coverage der NOXXON Pharma N.V. mit Rating Kaufen (Kursziel 3,60 Euro)

- Vielversprechende Studienergebnisse erreicht

- Auslizenzierung mit entsprechenden Upfront- und Meilenstein-Zahlungen erwartet

- Ausweitung auf neue Indikationsbereiche geplant

Augsburg, 23. Mai 2019 - Das Biotechunternehmen NOXXON Pharma N.V. (ISIN: NL0012044762) befindet sich derzeit in der klinischen Entwicklung von Produktkandidaten für onkologische Indikationsbereiche, die in der Regel von einem besonders schweren Krankheitsverlauf gekennzeichnet sind. Das Haupt-Asset der Gesellschaft ist das Produkt NOX-A12. Dieses hat im Rahmen einer Phase 1/2-Studie sehr vielversprechende Daten in den Indikationsbereichen Bauchspeicheldrüsenkrebs und Darmkrebs präsentiert. Für den Indikationsbereich Glioblastom (bösartiger Gehirntumor) wurde der Antrag auf Genehmigung einer Phase 1/2-Studie gestellt, welche im zweiten Halbjahr 2019 beginnen soll.

Im Rahmen unseres DCF-Bewertungsmodells haben wir einen fairen Wert von 36,45 Mio. EUR (3,60 EUR je Aktie) ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

Grundsätzlich gehen wir davon aus, dass ein so genannter Breakthrough-Status (FDA) erlangt wird bzw. die Aufnahme in das PRIME-Programm der EMA erfolgt, womit eine schnellere Zulassung möglich ist. Vor diesem Hintergrund unterstellen wir die Marktzulassung ab 2023 (Glioblastom) bzw. 2024 (Bauchspeicheldrüsenkrebs und Darmkrebs). Zudem rechnen wir damit, dass die Gesellschaft vor Vermarktungszeitpunkt eine Auslizenzierung vornimmt, was mit entsprechenden Upfront- und Meilenstein-Zahlungen einhergehen dürfte.
NOX-A12 adressiert dabei in erster Linie die Mikroumgebung des Tumors, um die Wirkung bestehender oder neuartiger Behandlungsmethoden zu steigern. Hier liegt der Grundgedanke zugrunde, wonach eine Veränderung des Tumormilieus zu einer Hemmung des Tumorwachstums, einer Verhinderung der Metastasierung sowie einer Aktivierung des Immunsystems führt. NOXXON beabsichtigt über die Bindung an ein spezifisches Chemokin (CXCL12) den Tumorschutz aufzubrechen, um damit die Wirkung von Immuntherapien bei soliden Tumoren deutlich zu erhöhen. Darüber hinaus soll die Reparatur der Tumorzellen, die bereits durch verschiedene Therapiemaßnahmen zerstört
wurden, geblockt werden.

Die vollständige Analyse zum Download: http://www.more-ir.de/d/18019.pdf

Unternehmen: NOXXON Pharma N.V.
ISIN: NL0012044762
Anlass der Studie: Researchstudie (Initial Coverage)
Empfehlung: Kaufen
Kursziel: 3,60 Euro
Kursziel auf Sicht von: 31.12.2019
Analyst: Cosmin Filker, Matthias Greiffenberger

Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR.
Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher
Interessenkonflikt gegeben: (5a,5b,6a,7,11); Einen Katalog möglicher
Interessenkonflikte finden Sie unter:
http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung.htm
Datum und Zeitpunkt der Fertigstellung der Studie: 10.05.2019 (13:02 Uhr)
Datum und Zeitpunkt der ersten Weitergabe der Studie: 13.05.2019 (10:00 Uhr)












23.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de



815053  23.05.2019 











Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.06.2019 - R. Stahl startet Rückrufaktion
18.06.2019 - CTS Eventim und die Auto-Maut
18.06.2019 - Nanogate startet Kapitalerhöhung
18.06.2019 - Bastei Lübbe verkauft Teile der Aktivitäten an Keesing
18.06.2019 - YOC erwartet positives Quartals-EBITDA
18.06.2019 - E.On Aktie: Eine ganz, ganz wichtige Marke
18.06.2019 - Wirecard Aktie: Hauptversammlung? Das ist das eigentliche Highlight des Tages!
18.06.2019 - Netfonds: „Gewinnen Quartal für Quartal an Dynamik”
18.06.2019 - TTL: Sonder-Dividende für die Aktionäre
18.06.2019 - PREOS Real Estate: Gewinn im Jahr der Neuausrichtung


Chartanalysen

18.06.2019 - E.On Aktie: Eine ganz, ganz wichtige Marke
18.06.2019 - Wirecard Aktie: Hauptversammlung? Das ist das eigentliche Highlight des Tages!
18.06.2019 - Steinhoff Aktie: Der Tag der Tage?
17.06.2019 - Nordex Aktie: Eine Entwicklung, die Sorgen macht
17.06.2019 - Medigene Aktie: Hier passiert jetzt was
17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Nel Aktie: Katastrophen-News bestimmen Trend - Erholung vorbei?
14.06.2019 - Wirecard Aktie: Der Kessel brodelt!
14.06.2019 - SFC Energy Aktie: Nächste Haussebewegung voraus?
13.06.2019 - Wirecard Aktie: Auf diese News wartet die Börse…


Analystenschätzungen

18.06.2019 - 1&1 Drillisch: Coverage startet mit Kaufrating
18.06.2019 - Allianz: Aktie ist der Favorit
18.06.2019 - Gerry Weber: Beobachtung wird beendet
18.06.2019 - United Internet: Analysten kürzen Dividenden-Schätzung
18.06.2019 - Telefonica Deutschland: Nach der Versteigerung steigt das Risiko
18.06.2019 - Lufthansa: Zweifache Abstufung der Aktie
18.06.2019 - Volkswagen: Neue Prognose für 2020
18.06.2019 - Puma: Nach dem Aktiensplit
18.06.2019 - Aareal Bank Aktie: Hohes Kurspotenzial - trotz Kurszielsenkung
18.06.2019 - zooplus: Ein US-Börsengang sorgt für Phantasie


Kolumnen

18.06.2019 - S&P 500: Die Hürde bei 2.900 Punkten schreckt die Anleger ab - UBS Kolumne
18.06.2019 - DAX: Der Kampf um ein neues Kaufsignal hält an - UBS Kolumne
18.06.2019 - Drohende Streiks im Platinbergbau Südafrikas - Commerzbank Kolumne
18.06.2019 - DAX 30 „wartet ab“: Rückläufige Konjunktur und mögliche Zinssenkung - Donner & Reuschel Kolumne
17.06.2019 - Goldpreis: Come-Back oder Calm-Down ? - Donner & Reuschel Kolumne
17.06.2019 - Visa Aktie: Weiter auf der Überholspur - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX: Käuferseite braucht Geduld - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX zwischen Hoffen und Bangen: Zinssenkung „möglich“ - Donner & Reuschel Kolumne
13.06.2019 - Apple Aktie: Zurück im Aufwärtstrend? - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Rücklauf an Abwärtstrendlinie - UBS Kolumne