PNE Wind Anleihe 2018(2023)

Active Ownership Fund bereitet gemeinsamen Vorschlag der Aktionäre für die Wahl der Anteilseigner-Vertreter in den Aufsichtsrat der STADA Arzneimittel AG vor

Nachricht vom 01.07.2016 (www.4investors.de) -





DGAP-Media / 01.07.2016 / 12:30

- Active Ownership Capital startet Aufruf im Aktionärsforum und lädt
weitere Aktionäre zur Teilnahme am Auswahlprozess für unabhängige
Aufsichtsratskandidaten ein
- Von STADA ins Leben gerufener Nominierungsausschuss ignoriert mit seinem
Vorgehen zur Identifizierung potenzieller Aufsichtsratskandidaten die
Interessen der Aktionäre
- Interimistische Unternehmensführung der STADA Arzneimittel AG ist nicht
legitimiert, an den Aktionären vorbei dem Vorstand genehme Kandidaten im
Aufsichtsrat zu installieren
Luxemburg/Bad Vilbel, 1. Juli 2016 - Active Ownership Capital, eine
unabhängige, eigentümer-geführte Beteiligungsgesellschaft, der mehr als 5%
der Aktien an der STADA Arzneimittel AG zuzurechnen sind, hat heute einen
Aufruf im Aktionärsforum des Bundesanzeigers gestartet, um der
Hauptversammlung am 26. August 2016 unabhängige Aufsichtsratskandidaten zur
Wahl vorzuschlagen.
Active Ownership Capital hatte der Gesellschaft bereits am 24. Mai den
Vorschlag unterbreitet, sich als bedeutender Aktionär bei der Erstellung
der Auswahlkriterien und / oder in den Auswahlprozess von Kandidaten aktiv
einzubringen. Dieser Vorschlag wurde vom Aufsichtsratsvorsitzenden der
Gesellschaft abgelehnt und stattdessen ein Nominierungsausschuss ohne
Einbindung der Aktionäre ins Leben gerufen.
Active Ownership Capital wird daher der Gesellschaft voraussichtlich am 11.
Juli einen gemeinsamen Vorschlag von Aktionären für die neuen
Aufsichtsratskandidaten übermitteln. Die international renommierte
Personalberatung Spencer Stuart führt derzeit einen Prozess zur Auswahl
dieser unabhängigen Kandidaten durch.
Active Ownership Capital gab dazu folgende Stellungnahme ab:
"Die STADA Arzneimittel AG hat eine schriftliche Vereinbarung mit Active
Ownership Capital gebrochen und die gemeinsam festgelegten
Aufsichtsratskandidaten der Hauptversammlung nicht am 9. Juni zur Wahl
vorgeschlagen. Wir haben deshalb das Vertrauen in die derzeitige Verwaltung
verloren, den Prozess zur Neubesetzung des Aufsichtsrats in der
Hauptversammlung am 26. August 2016 ordentlich, transparent und im besten
Interesse der Gesellschaft sowie ihrer Anteilseigner und Mitarbeiter zu
führen. Über unseren Aufruf im Aktionärsforum laden wir daher alle
Aktionäre mit signifikantem Anteilsbesitz ein, in dem professionell
aufgesetzten Prozess die bestmögliche künftige Zusammensetzung des
Aufsichtsrats zu bestimmen."
Interessierte Aktionäre im Besitz von mindestens 75.000 Aktien der STADA
Arzneimittel AG sind eingeladen, bis zum 6. Juli 2016 unter
saz@spencerstuart.com Informationen zu den Kandidaten anzufordern und am
Auswahlprozess teilzunehmen.

# # #
Über Active Ownership Capital
Active Ownership Capital (AOC) ist eine unabhängige, eigentümergeführte
Beteiligungsgesellschaft, die signifikante Anteile an mittelständischen,
börsennotierten, unterbewerteten Unternehmen in der DACH-Region und
Skandinavien erwirbt. Nach dem Anteilserwerb setzt sich Active Ownership
Capital dafür ein, den Unternehmenswert aktiv zu steigern, indem die
Umsetzung von operativen, strategischen und strukturellen Verbesserungen
gefördert wird.
Aktiv bedeutet für AOC, die Unternehmen als Partner langfristig und
konstruktiv zu begleiten. Gemeinsam mit dem Management werden
wertschaffende Strategien und Maßnahmen definiert, für deren Umsetzung AOC
im Rahmen von Aufsichtsrats- und Beratungsmandaten bereitsteht.
Als Eigenkapitalinvestor entspricht es der Philosophie von AOC, das
unternehmerische Denken in börsennotierten Unternehmen zu stärken. Zu den
Investoren von Active Ownership Capital zählen europäische
Unternehmerfamilien und ausgewählte institutionelle Investoren.
Für weitere Informationen: www.activeownershipcapital.de und
www.saz-governance.de

PRESSEKONTAKT
Charles Barker Corporate Communications GmbH
KORNELIA SPODZIEJA
kornelia.spodzieja@charlesbarker.de
Tel: +49 69 79409040
Mobil: +49 172 622 7007
TOBIAS EBERLE
tobias.eberle@charlesbarker.de
Tel: +49 69 79409024
Mobil: +49 173 520 4436



Ende der Pressemitteilung
Emittent/Herausgeber: Active Ownership Capital S.à r.l.
Schlagwort(e): Finanzen
01.07.2016 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

476775  01.07.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.04.2018 - Steinhoff: Ein massiver Schuldenberg
20.04.2018 - German Startups Group startet Aktienrückkauf
20.04.2018 - wallstreet:online: Prognose explodiert
20.04.2018 - Bio-Gate rutscht in die Verlustzone
20.04.2018 - Metro: Umsatz- und Gewinnwarnung
20.04.2018 - Mologen: Fortschritte bei der Oncologie-Zusammenarbeit
20.04.2018 - Villeroy + Boch: Positiver Jahresauftakt
20.04.2018 - Williams Grand Prix Holdings: Operatives Ergebnis sinkt
20.04.2018 - Schweizer Electronic: China-Engagement drückt Dividende
20.04.2018 - Syzygy: Gewinn geht zurück


Chartanalysen

20.04.2018 - Evotec Aktie: Der Chart schürt Hoffnungen, aber…
20.04.2018 - Pantaflix Aktie: Geht die Erholungsrallye weiter?
20.04.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Neue Kursphantasie nach Konsolidierung?
19.04.2018 - MBB Aktie: Das Comeback?
19.04.2018 - Deutsche Bank Aktie: Steht der Ausbruch bevor?
19.04.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird hart gezockt!
19.04.2018 - RIB Software Aktie: Das Pulver schon verschossen?
18.04.2018 - Medigene Aktie: Achtung, Kaufsignal!
18.04.2018 - Evotec Aktie: Bringt die Bayer-News die Erholungsrallye?
18.04.2018 - Daimler Aktie: Kaufsignale und Erholungsrallye?


Analystenschätzungen

20.04.2018 - Wirecard: Gibt es eine Überraschung?
20.04.2018 - Commerzbank: Neues Kursziel vor den Zahlen
20.04.2018 - RWE: Zweifache Hochstufung der Aktie
20.04.2018 - Deutsche Bank: Konsens gibt nach
20.04.2018 - Aurelius: Klarer Zuschlag beim Kursziel der Aktie
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
20.04.2018 - Delivery Hero: Aktuelle Entwicklungen werden berücksichtigt
20.04.2018 - Deutsche Bank: Ein kleines Minus
19.04.2018 - Deutz: Nur der Zeitpunkt überrascht
19.04.2018 - Deutsche Bank: Vor den Quartalszahlen


Kolumnen

20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
20.04.2018 - Schwellenländerbörsen im März 2018 mit leichter Outperformance - Commerzbank Kolumne
20.04.2018 - DAX: Sommerlicher Seitwärtsendspurt - Donner + Reuschel Kolumne
20.04.2018 - Continental Aktie: Reversal noch nicht in trockenen Tüchern - UBS Kolumne
20.04.2018 - DAX: Kampf um Widerstand hat begonnen - UBS Kolumne
19.04.2018 - Aluminiumpreis dürfte sich bald wieder beruhigen - Commerzbank Kolumne
19.04.2018 - DAX: „Sixpack“ binnen dreier Wochen - Donner + Reuschel Kolumne
19.04.2018 - Allianz Aktie: Korrektur könnte beendet sein - UBS Kolumne
19.04.2018 - DAX: Kampf um wichtigen Widerstand - UBS Kolumne
18.04.2018 - DAX: Wird es ein 1.000 Punkte Monat? - Donner + Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR