DGAP-News: BörseGo AG: GodmodeTrader sprengt Webinar-Kapazitäten

Nachricht vom 30.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: BörseGo AG / Schlagwort(e): Sonstiges

BörseGo AG: GodmodeTrader sprengt Webinar-Kapazitäten
30.06.2016 / 15:04


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
GodmodeTrader sprengt Webinar-Kapazitäten

Mit Börsen-Talk und Co. erreicht die Finanzplattform regelmäßig weit über 1.000 Börseninteressierte

München, 30. Juni 2016 - Profi-Tradern beim Handeln über die Schulter schauen, Marktbesprechungen verfolgen und aktuelle Entwicklungen verstehen: Das Finanzportal GodmodeTrader (www.godmode-trader.de) aus dem Hause BörseGo AG bietet Börseninteressierten ein breites Spektrum an Schulungs- und Tradingwebinaren. In durchschnittlich 45 Online-Veranstaltungen pro Woche vermitteln interne und externe Experten live Börsen- und Finanzinhalte zu unterschiedlichsten Schwerpunkten. Das Angebot stößt dabei auf stetig wachsendes Interesse. Die Grenze von maximal 1.000 Teilnehmern wird regelmäßig überschritten.

Enormes Interesse an Wissensvermittlung per Webinar
Heute liegen die interaktiven Web-Seminare voll im Trend. GodmodeTrader nutzt sie bereits seit über acht Jahren zur Wissensvermittlung. Im April 2009 bot das Finanzportal erstmals Webinare mit Kapazitäten für bis zu 150 Teilnehmer an. Schon 2010 reichten Lösungen für 500 Live-Besucher nicht mehr aus. Mit Formaten wie "Rendezvous mit Harry" von Profi-Trader Harald Weygand oder "Kurzfristige und risikoarme Tradingmarken für DAX & Co." von Daytrader Rocco Gräfe sprengt GodmodeTrader heute immer wieder die 1.000er Grenze. Vor allem die eventbezogene Webinarreihe "Börse-Talk" übersteigt dabei regelmäßig die Kapazitäten. Die Brisanz der besprochenen Themen wie Brexit oder Griechenlandkrise sowie die Teilnahme externer Branchenkenner wie Börsenexperte Dirk Müller oder Wall Street-Koryphäe Markus Koch sorgen für enormes Interesse. Live und im Nachhinein per Aufzeichnung erreichen die Börsen-Talk-Webinare häufig mehrere tausend Zuschauer.

GodmodeTrader unter den Top 5 der GoToWebinar-Nutzer
Für die Durchführung nutzt GodmodeTrader die Webinar-Software GoToWebinar des Softwareanbieters Citrix. Mit seinen überdurchschnittlich hohen Teilnehmerzahlen gehört das Finanzportal zu den Top 5 der GoToWebinar-Nutzer in Deutschland. Beim kontinuierlichen Ausbau und verschiedenen Produkttests baut Citrix auch auf die Erfahrungswerte der Münchener. "GodmodeTrader unterstützt uns aktiv bei der Weiterentwicklung von GoToWebinar und gibt regelmäßiges und zeitnahes Feedback zu Fragen rund um das Produkt", so Daniel Waas, Marketing Direktor GoToWebinar.

Mehr zu den Webinaren von GodmodeTrader unter http://www.godmode-trader.de/webinare-und-seminare

Über die BörseGo AG
Der Münchner "FinTech"-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Besonders bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader (www.godmode-trader.de) zählt zu den reichweitenstärksten Web-Angeboten für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien im deutschsprachigen Raum. Die Investment- und Analyseplattform Guidants (www.guidants.com) wurde Anfang 2015 in die FinTech50-Shortlist aufgenommen und gehört damit offiziell zu den vielversprechendsten europäischen Finanz- und Technologieprodukten. Mehr unter www.boerse-go.ag

2.277 Zeichen. Abdruck honorarfrei. Beleg erbeten.

Pressekontakt:BörseGo AG
Christina Breitenbücher
Unternehmenskommunikation
Balanstr. 73, Haus 11, 3. OG, 81541 München
Tel: 089 / 76 73 69-135, Fax: -290
christina.breitenbuecher@boerse-go.de, www.boerse-go.ag










30.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

476165  30.06.2016 








Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.06.2018 - Volkswagen strebt eine Kooperation mit Ford an
20.06.2018 - Dialog Semiconductor: Großes Interesse an Zukauf
19.06.2018 - Bayer: Neues Geld für die Monsanto-Übernahme
19.06.2018 - Daimler: Schulbusse für Brasilien
19.06.2018 - Volkswagen: Stadler wird zunächst entbunden – Schot übernimmt
19.06.2018 - Ceconomy: Kommt eine Kapitalerhöhung?
19.06.2018 - Ekotechnika: Neue Prognose
19.06.2018 - German Startups Group: Plattform für Startup-Anteile
19.06.2018 - Voltabox vertieft Kooperation mit Triathlon
19.06.2018 - Hypoport passt die Prognose an


Chartanalysen

19.06.2018 - Medigene Aktie: Boden in Sicht?
19.06.2018 - Deutsche Bank Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.06.2018 - Heidelberger Druck Aktie: War das der Selloff? So sieht die Lage aus!
19.06.2018 - Steinhoff Aktie: Es wird richtig eng für den Konzern!
19.06.2018 - Evotec Aktie: Enttäuschung nach Sanofi-Deal
18.06.2018 - E.On Aktie: Das wäre eine nette Überraschung…
18.06.2018 - Mutares Aktie: Chancen auf eine gelungene Wende!
18.06.2018 - Commerzbank Aktie: Bedrohliche Lage?
18.06.2018 - Wirecard Aktie: Ende der Kursparty? Das ist die Lage!
15.06.2018 - Geely Aktie: Alles wartet auf den „Startschuss”


Analystenschätzungen

20.06.2018 - Volkswagen: Ein Minus von fast 10 Prozent
20.06.2018 - Daimler: Sorge um US-Zölle
19.06.2018 - Nokia: Tiefpunkt erreicht – Hochstufung der Aktie
19.06.2018 - Delivery Hero: Deutliche Wachstumschancen
19.06.2018 - Fuchs Petrolub: Feedback vom Kapitalmarkttag
19.06.2018 - SFC Energy: Kapitalerhöhung wird einberechnet
19.06.2018 - Volkswagen: Zölle und eine Personalie machen Druck
19.06.2018 - Kapsch: Kaufen nach den Jahreszahlen
19.06.2018 - SAP: Beeindruckende Performance
19.06.2018 - Deutsche Post: Experten reagieren auf die Warnung


Kolumnen

18.06.2018 - DAX: „Dribbling“ auf der 13.000 - Wichtiger Test zum Wochenstart - Donner + Reuschel Kolumne
18.06.2018 - Tesla Aktie: Auf dem Weg zum Rekordhoch - UBS Kolumne
18.06.2018 - DAX: Noch haben die Bullen die Nase vorn - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: „Die Spiele haben begonnen“ - Donner + Reuschel Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
15.06.2018 - DAX: Draghi lässt die Bullen jubeln - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Volatilität durch EZB-Sitzung möglich - Donner + Reuschel Kolumne
14.06.2018 - USA: Fed dreht weiter an der Zinsschraube - VP Bank Kolumne
14.06.2018 - Münchener Rück Aktie: Am Abgrund - UBS Kolumne
14.06.2018 - DAX: Verhindern die Bullen den nächsten Einbruch? - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR