DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH: BEATE UHSE ANLEIHE: AUFFORDERUNG ZUR STIMMABGABE IN DER ZWEITEN GLÄUBIGERVERSAMMLUNG AM 6. JULI 2016

Nachricht vom 28.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

One Square Advisory Services GmbH: BEATE UHSE ANLEIHE: AUFFORDERUNG ZUR STIMMABGABE IN DER ZWEITEN GLÄUBIGERVERSAMMLUNG AM 6. JULI 2016
28.06.2016 / 09:51


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
München, 27. Juni 2016
In der ersten Gläubigerversammlung am 8. Juni 2016 konnte über das von der
Gesellschaft vorgelegte Restrukturierungskonzepts aufgrund des nicht
erreichten Quorums kein Beschluss gefasst werden. Die One Square Advisory
Services GmbH als designierter gemeinsamer Vertreter, fordert deshalb die
Anleihegläubiger zur Stimmabgabe in der zweiten Gläubigerversammlung am 6.
Juli 2016 auf. Anmelde- und Vollmachtformulare sowie weitere Informationen
zur anstehenden Gläubigerversammlung sind auf der Webseite der Gesellschaft
unter http://www.beate-uhse.ag/index.php/anleihe.html abrufbar.

Das zur Abstimmung stehende Restrukturierungskonzept beinhaltet eine
Laufzeitverlängerung der Anleihe um fünf Jahre bis 2024, eine Verringerung
des Zinssatzes auf 2% für einen Restrukturierungszeitraum von drei Jahren
sowie eine Anpassung der Verzinsung an das EBITDA der Gesellschaft für die
Folgejahre. Außerdem wird eine Stundung der am 9. Juli 2016 fälligen
Zinsansprüche bis zum 31. März 2017 vorgeschlagen. Die One Square Advisory
Services GmbH hält das von der Gesellschaft vorgeschlagene
Restrukturierungskonzept in der vorliegenden Form nach wie vor nicht für
zustimmungsfähig. Aus Sicht der One Square Advisory Services GmbH fehlt es
nach wie vor an einem hinreichend abgesicherten Wertaufholungsmechanismus
für die Anleihegläubiger.
Die Beate Uhse AG hat von Anleihegläubigern, die mehr als 5% des
ausstehenden Anleihevolumens halten, Gegenanträge zur Tagesordnung für die
am 6. Juli 2016 stattfindende zweite Gläubigerversammlung erhalten. Die One
Square Advisory Services GmbH unterstützt die Gegenanträge. Die
Gegenanträge knüpfen eine Stundung der Zinszahlung an das Erreichen
bestimmter Milestones im Rahmen der Erarbeitung und Umsetzung eines
Restrukturierungskonzepts. Zusätzlich werden die Anleihegläubiger auf Grund
der in den Gegenanträgen vorgesehenen umfangreichen
Veröffentlichungspflichten für die Gesellschaften in die Lage versetzt, das
erarbeitete und später zur Abstimmung stehende Restrukturierungskonzept
selbst umfassend zu prüfen.
Die One Square Advisory Services GmbH wird im Rahmen einer
Investoren-Telefonkonferenz am 29. Juni 2016 um 9 Uhr interessierte
Anleihegläubiger über die nächsten Schritte für die anstehende
Gläubigerversammlung informieren. Interessierte Anleihegläubiger, die an
dieser Telefonkonferenz teilnehmen möchten, werden gebeten sich unter
beate.uhse@onesquareadvisors.com unter Angabe von Namen, Kontaktdaten und
gehaltenem Anleihevolumen bis zum 29. Juni 2016 8.30 Uhr zu registrieren.
Kontakt
One Square Advisory Services GmbH
Theatinerstr. 36
80333 München
beate.uhse@onesquareadvisors.com
www.onesquareadvisors.com










28.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

474957  28.06.2016 




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.07.2018 - Mutares stellt auf Namensaktien um - neue Aufsichtsräte
20.07.2018 - Senivita Sozial: Verkauf einer Anlage
20.07.2018 - Pyrolyx: Neuer Aufsichtsrat - Entlastung von Aktionären abgelehnt
20.07.2018 - MTU zieht Bilanz der Farnborough Airshow
20.07.2018 - Allgeier: Operativer Gewinn mehr als verdoppelt
20.07.2018 - Steinhoff International: Schon wieder Neuigkeiten!
20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Mutares Aktie: Achtung!
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
20.07.2018 - Baumot: Vorstand Kavena geht - Kosten werden gesenkt


Chartanalysen

20.07.2018 - Evotec Aktie: Spekulationen auf den großen Ausbruch
20.07.2018 - Secunet Aktie: Pullback oder das Ende der Bullenparty?
19.07.2018 - BYD Aktie: Wichtige Marken liegen jetzt im Fokus
19.07.2018 - Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?
19.07.2018 - Siemens Healthineers Aktie: Ein wichtiges Signal
18.07.2018 - Epigenomics Aktie: Spannende Entwicklung - kommt der Ausbruch?
18.07.2018 - Softing Aktie: Hier tut sich etwas!
18.07.2018 - Bitcoin Group Aktie: Was ist heute denn hier los?
18.07.2018 - KPS Aktie: Ein Treffer - aber was passiert jetzt?
18.07.2018 - Baumot Aktie: Die Gefahr ist noch nicht vorüber!


Analystenschätzungen

20.07.2018 - Software AG: Erwartungen legen zu
20.07.2018 - Steico: Wachstumsstory bleibt intakt
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
20.07.2018 - Vectron Systems: Kursziel fällt deutlich
20.07.2018 - Morphosys: Prognose wird angepasst
20.07.2018 - Anglo American: Neue Prognose für 2018
20.07.2018 - RWE: Aktie wird hochgestuft
20.07.2018 - K+S: Verkaufsempfehlung entfällt
20.07.2018 - E.On: Wieder mit Coverage
20.07.2018 - Morphosys: Analysten sehen hohes Abwärtspotenzial


Kolumnen

20.07.2018 - Aktien: Donald Trump auf Reisen - Weberbank-Kolumne
20.07.2018 - DAX: Schulbuchmäßige Charttechnik - Donner + Reuschel Kolumne
20.07.2018 - Öl: Trotz Ausfälle entspannt sich zumindest kurzfristig die Angebotssituation - Commerzbank Kolumne
20.07.2018 - Platin: Mehrjähriges Tief unterschritten - UBS Kolumne
20.07.2018 - DAX: Es wird jetzt ungemütlich - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX „unterdurchschnittlich“: Test der 200-Tage-Linie als Gradmesser - Donner + Reuschel Kolumne
19.07.2018 - US-Hausbaubeginne gehen überraschend stark zurück - Commerzbank Kolumne
19.07.2018 - Bayer Aktie: Die letzte Chance der Bullen - UBS Kolumne
19.07.2018 - DAX: Im Niemandsland - UBS Kolumne
18.07.2018 - Nebenwerte an der Börse München - Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR