DGAP-News: Institutioneller Spezial-AIF PROJECT »Vier Metropolen II« erzielt erstes Closing mit 40 Millionen Euro

Nachricht vom 27.06.2016 (www.4investors.de) -


DGAP-News: PROJECT Investment Gruppe / Schlagwort(e): Fonds/Immobilien

Institutioneller Spezial-AIF PROJECT »Vier Metropolen II« erzielt erstes Closing mit 40 Millionen Euro
27.06.2016 / 07:51


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Vier Großinvestoren haben in den auf Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen spezialisierten Alternativen Investmentfonds »Vier Metropolen II« investiert. Zwei der institutionellen Investoren sind bereits am Vorgängerfonds »Vier Metropolen« beteiligt, der neun Wohnungsbauprojekte mit rund 39.000 Quadratmetern Wohnfläche im Wert von rund 205 Millionen Euro realisiert.
Zwei Pensionskassen, ein Versorgungswerk sowie eine Versicherung gehören zu den professionellen Investoren, die im Rahmen des ersten Closings den rein eigenkapitalbasierten Spezial-AIF mit 40 Millionen Euro gezeichnet haben. Die Entwicklung hochwertiger Wohnimmobilien in attraktiven Lagen der deutschen Metropolregionen Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main und München ist das Investitionsziel von »Vier Metropolen II«. Eine Beteiligung ist ab fünf Millionen Euro Mindestzeichnungssumme möglich.Gesamtzielvolumen von 100 Millionen Euro
Der institutionelle Immobilienentwicklungsfonds wird das Kapital auf mindestens sechs Objekte an drei Standorten streuen. Die Zielrendite nach Fondskosten beträgt 8 Prozent IRR pro Jahr. »Im Rahmen eines weiteren Closings im Sommer erwarten wir eine Verdoppelung des bisherigen Zeichnungsvolumens. Damit kann unser exklusiver Asset Manager PROJECT Immobilien ein Projektentwicklungsvolumen von rund 250 Millionen Euro umsetzen«, sagt Jürgen Uwira, Geschäftsführer der PROJECT Real Estate Trust GmbH. Für die ersten Investitionen hat der Asset Manager bereits eine attraktive Deal Pipeline aufgebaut. Im Anlageausschuss verfügen die beteiligten Investoren über ein Mitentscheidungsrecht hinsichtlich der Auswahl der zu entwickelnden Objekte. Das Laufzeitende ist für den 31. Dezember 2021 geplant. »Vier Metropolen II« wird von der Kapitalverwaltungsgesellschaft PROJECT Investment AG verwaltet. Als Verwahrstelle ist die CACEIS Bank Deutschland GmbH verantwortlich.
Download Pressefoto Jürgen Uwira, Geschäftsführer PROJECT Real Estate Trust GmbH:https://www.project-investment.de/_assets/_images/_portrait/fonds/uwira.zip
Druckfreigabe erteilt. 1.977 Zeichen. Belegexemplar erbeten.
Presseanfragen an:
PROJECT Investment Gruppe: Christian Blank, Pressesprecher
Tel.: 0951.91 790-339, E-Mail: presse@project-investment.de









27.06.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

473515  27.06.2016 




(Werbung)




Aktuelle Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.07.2018 - Apeiron Biologics: Ex-Medigene-Manager wird Chef
17.07.2018 - Sleepz: Frisches Geld für Übernahmen
17.07.2018 - init will eigene Aktien kaufen
17.07.2018 - Aixtron: Achtung, Neuigkeiten!
17.07.2018 - Epigenomics: „Wir erwarten einigen Newsflow“ - USA und China im Fokus
17.07.2018 - Volkswagen: China-Absatz im Minus - Europa setzt Impulse
17.07.2018 - Evonik hebt Prognose an - Gewinn über Erwartungen
17.07.2018 - Mologen: Aktien-Zusammenlegung steht an
17.07.2018 - Wirecard und Mastercard erweitern Zusammenabeit - Blick auf die Charttechnik
17.07.2018 - asknet auf Wachstumskurs


Chartanalysen

17.07.2018 - Wirecard und Mastercard erweitern Zusammenabeit - Blick auf die Charttechnik
17.07.2018 - UMT Aktie: Kommt jetzt der Durchbruch nach oben?
17.07.2018 - Medigene Aktie mit Trendwendephantasie: Das könnte etwas werden!
17.07.2018 - BYD Aktie: Das Drama nimmt seinen Lauf
17.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Ist die Zeit reif?
17.07.2018 - Evotec Aktie hat weiter Haussechancen - was jetzt passieren muss!
16.07.2018 - Steinhoff Aktie: Die Uhr tickt…
16.07.2018 - Deutsche Bank Aktie: Startet das Comeback?
16.07.2018 - Aixtron Aktie: Gelingt der große Durchbruch?
16.07.2018 - BYD Aktie: Eine wichtige Marke wackelt - schlechte Neuigkeiten


Analystenschätzungen

17.07.2018 - Deutsche Bank: Problem bei den Marktanteilen
17.07.2018 - SAF-Holland: Kaufen nach den Zahlen
17.07.2018 - ThyssenKrupp: Am Scheideweg
17.07.2018 - Deutsche Bank: Unsicherheiten schwinden
17.07.2018 - Volkswagen: Neues Rekordjahr steht bevor
17.07.2018 - Siemens Healthineers: Aktie wird abgestuft
17.07.2018 - ThyssenKrupp: Lehner-Abgang sorgt für Kursplus
17.07.2018 - Linde: Nächster Schritt zur Fusion
17.07.2018 - Nordex: Neue Prognose für 2019
17.07.2018 - Deutsche Bank: Zahlen ändern nichts am Verkaufsrating


Kolumnen

17.07.2018 - USA: Fed-Chef zeigt sich tiefenentspannt - VP Bank Kolumne
17.07.2018 - Türkische Börse und die türkische Lira stehen weiter unter Druck - Commerzbank Kolumne
17.07.2018 - S+P 500: Rally vor wichtiger Hürde - UBS Kolumne
17.07.2018 - DAX: Rally gerät ins Stocken - UBS Kolumne
16.07.2018 - US-Einzelhandel: Revisionen öffnen den Weg zu 4% Wachstum im II. Quartal - Nord LB Kolumne
16.07.2018 - DAX: Exit vom Brexit? Freundlicher Wochenstart, SKS ad acta gelegt - Donner + Reuschel Kolumne
16.07.2018 - SAP Aktie: Topbildung möglich - UBS Kolumne
16.07.2018 - DAX: Bearishe Flagge vor Vollendung - UBS Kolumne
13.07.2018 - DAX: Noch halten die Unterstützungen - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR